brandnooz Box Abo

Red Heat

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

77 Zitat(e):


  • „Wo ist Schließfach, das dieser Schlüssel öffnet?“ thx Tarantino
  • "10:1 daß er nur russisch kann." thx Rhyoken
  • "Chinesen fanden Lösung. Gleich nach Revolution stellten sie alle Drogendealer und alle Drogensüchtigen auf öffentlichen Platz und Schuß in den Hinterkopf." – "Das würde hier nicht funktionieren. Das würde unseren Politikern gar nicht gefallen." – "Erschießt Politiker zuerst." thx Rhyoken
  • "DANKO!" - "Gern geschehen" thx Cloud
  • "Das haben Sie bestimmt auf Ihrer tollen Schule in Kiew gelernt." thx Marco
  • "Das ist nicht die Hand eines Gießers. Wenn du in einer Gießerei arbeitest, solltest du Hitze gewöhnt sein." thx Rhyoken
  • "Das sieht ja aus, als hätte ich mir die ganze Nacht in die Hose gepinkelt!" thx Cloud
  • "Den Sittich füttern? Ist das russisch für wichsen?" thx Cloud
  • "Du bist einer von den Sowjets, die sich nur auf den Tod freuen." thx Rhyoken
  • "Du hast meinen Freund getötet." – "Du hast meinen Bruder getötet." – "Dein Bruder war ein Verbrecher." – "Ein toter Mann ist ein toter Mann." thx Rhyoken
  • "Du siehst Kojak verdammt ähnlich. Ich hasse Einsatz in Manhattan!" thx ACE
  • "Ein Land, das Stalin überlebt hat, wird auch mit Drogen fertig." thx Rhyoken
  • "Es war sehr heiß in den letzten Tagen. Nichts ist heißer als Chicago im August. Es ist die Feuchtigkeit, die einen schafft." thx Rhyoken
  • "Es wird immer schwerer. Vor 10 Jahren gabs noch keine Drogen, jetzt sind sie ein Problem. Noch mal 10 Jahre und wir sind in Harlem." thx Rhyoken
  • "Feuchtigkeit, Sie verstehen? Man sagt auch schwül dazu." "Wie wars in Moskau?" "HEISS, und nicht SCHWUL." thx Ranger 6
  • "Frage an meinen Schutzengel, wo bleiben die Bullen? Immer wenn man einen braucht, ist nie einer da, aber einmal falsch geparkt, schon hat man sie alle am Arsch!" thx Cemsonsy
  • "Gehen Sie zu Viktor, er ist da drüben unter der Rampe. Keine linken Dinger, sonst ist Ihr Freund hier weg vom Fenster." thx Vincent1039
  • "Habt ihr Scheißhäuser in Russland?" – "Ja." – "Wir auch und wir beide stehen mitten in einem drin. Und die Scheiße spritzt nicht nur an die Decke, sie sprengt das Dach." thx Rhyoken
  • "Heiliger Müllsack, ich hab mir gerade den Schwanz verbrannt!" thx Rhyoken
  • "Hören Sie, aus reiner Neugier und da vermutlich alle Bullen auf der Welt gleich sind, wie werdet ihr Sowjets mit dem ganzen Druck und Stress fertig?" - "Wodka..." thx Rhyoken
  • "Ist das wirklich ne Polizeiuniform? Sieht aus wie ein aufgedonnerter Postbote aus dem 2. Weltkrieg." thx Rhyoken
  • "Kennen wir uns nicht?" – "Machs dir selber!" – "Danke, vielen herzlichen Dank. Gute Idee..." thx Rhyoken
  • "Kennst du "Miranda"?" thx apostelbraeu
  • "Kennst du schon deinen Spitznamen? Bis jetzt haben sie "Eisenkiefer" zu dir gesagt, ab heute nennen sie dich "Nacktkopf"." thx Rhyoken
  • "Kokainum!" thx Eikoholiker
  • "Man sieht gleich, dass das alte Freunde sind. Körpersprache ist schon ne wunderbare Sache, nicht?" thx Rhyoken
  • "Mein Name ist Ivan Danko. Ich bin Polizist aus der Sowjetunion. Amerika ist ein seltsames Land. Das Verbrechen ist organisiert. Die Polizei nicht." thx Cloud
  • "Revolutionäre politische Führer wie ich, werden eingesperrt um uns ruhig zu halten." - "Was ist Ihr politisches Verbrechen?" - "Banküberfall!" thx Rhyoken
  • "Sehe ich etwa aus wie ein Taxifahrer, oder was?" "Ja." thx Eikoholiker
  • "Sehen Sie sich das an, Mann, da kommen die Harlem Globetrotters auf uns zu, mit Kanonen!" thx ACE
  • "Sie sehen aus wie Popeye. Naja Spinat soll ja gesund sein." thx Rhyoken
  • "Sie sind jetzt stolzer Besitzer der mächtigsten Handfeuerwaffe der Welt." - "Sowjetische Podbyrin, 9.22 mm, ist auf Welt mächtigste Handfeuerwaffe." – "Kommen Sie, jeder weiß, die Magnum 44 ist der treffsicherste Prügel. Sogar Dirty Harry steht drauf." – "Wer ist Dirty Harry?" thx Rhyoken
  • "Sieht aus als wär grad nen Zug mit Verbrechern eingetroffen was? Als ich in diesem Distrikt anfing zu arbeiten und das erste Mal hier reinkam, dachte ich die Hölle sei losgebrochen. Aber nein, nur ein ganz typischer Montagmorgen." thx Rhyoken
  • "Stressbewältigung. Man beobachtet die Fische, man gießt die Pflanzen, spezielle Atemübungen, man mißt seinen Blutdruck, lässt sich von angenehmer Musik berieseln und relaxt. Ich persönlich glaube, dass das alles Scheiße ist, aber wenn einem ein Bypass droht stellt man keine Fragen mehr." thx Rhyoken
  • "Verdammt noch mal ich kanns nicht mehr hören, jeden Tag das Gleiche!! Was interessiert die Leute der Arsch meiner Mutter!!" thx Andi
  • "Vielleicht geh" ich einfach nach Hause und hol" mir einen runter." thx Topper
  • "Wahnsinn! Bei uns heißt das Spiel Geisterfahrer, aber man sollte es nicht mit Bussen spielen." thx Rhyoken
  • "Wahnsinn! Ob sie die Dinger gekauft hat? Sieht nicht so aus, ich glaube die Dinger sind hausgemacht. Ja, die sind definitiv von Mutter." – "Art!" – "Nur meine Meinung. Der muss impotent sein, da guckt man doch hin." – "Art, was ist mit dir los?!" – "Ich bin ein Mann, ich steh unter Druck!" – "Verdammt nochmal, wir sind im Dienst." – "Ach, wir sollten sie festnehmen." thx Rhyoken
  • "War was Besonderes?" – "Nein nichts, keine Probleme." – "Was ist mit der Klobürste die da auf dem Bürgersteig liegt?" – "Die wohnt hier." thx Rhyoken
  • "Warum muss ich immer die Drecksarbeit machen?!" – "Weils zu dir passt!" thx Rhyoken
  • "Was hat er gesagt?" – "Er sagt, geh und küss deine Mutter von hinten." – "Komm her, ich mach dich fertig! Blöder Arschbolzen!! Schon gut, schon gut, ich reg mich ja gar nicht auf! Ist ja gut, schon vergessen!" – "Nimms locker." – "Jeden Tag das Gleiche, ich kanns nicht mehr hören! Was interessiert die Leute der Arsch meiner Mutter?! Kennst du meine Mutter?" – "Nein, ich habe deine Mutter noch nie gesehen." – "Sei froh, die macht jeden fertig." thx Rhyoken
  • "Was machen Sie gegen Wut und Stress?" "Wodka!" thx Gitti
  • "Was macht die Klobürste da?" "Die wohnt hier" thx Frummsel
  • "Wir beide respektieren Mut, wir missachten sogar unser eigenes Leben." – "Du missachtest alles Leben." thx Rhyoken
  • "Wissen Sie, in diesem Land vertrauen wir unserem Partner. Vor unserem Partner verbergen wir auch nichts. Und wir lassen niemals unsere Partner mit dem Schwanz in der Hand stehen, während so ein verdammter Glatzkopf ihm eine Kanone ins Ohr drückt." thx Rhyoken
  • Abdul: "Ich brauche Viktor und der braucht diesen Schlüssel. Und Du, Du bist bloß ein weiterer Arschkriecher, um den wir uns kümmern müssen." thx Vincent1039
  • Cat: "Da mach ich nicht mit. Ich hab von dieser Machoscheiße die Schnauze voll." thx Vincent1039
  • Cat: "Leck mich." Ridzig: "Nein danke wirklich nicht, mir ist schon schlecht." thx Vincent1039
  • Danko: " Der Mann hat keinen Respekt vor unserer Autorität als Polizeibeamte." Ridzig: "Ha, die scheißen drauf." thx Vincent1039
  • Danko: "Dann werde ich eben Ihre Augen nehmen." Abdul: "Du weisser Schlappschwanz willst mir drohen?" thx Vincent1039
  • Danko: "Sie kommen mit mir, ja?" Ridzig: "Sie habens doch gehört, daß war ein Befehl." Danko: "Bringen Sie mich zu selben Hotel!" Ridzig: "Seh ich etwa wie ´n Taxifahrer aus?" Danko: "JA" thx Vincent1039
  • Danko: "Wie lange dauert es bis er aufwacht?" Ridzig: "Das ist ja hier wie inner Talkshow. Sehe ich vielleicht wie ein Doktor aus?" thx Vincent1039
  • Danko: "Wir sind nicht wie amerikanische Polizei. Sie bringen Drogen in mein Land und eines morgens wachen Sie auf und finden Ihre Hoden im Wasserglas auf Nachttisch neben Ihrem Bett." Abdul: "Hey Mann, ich bin ein Heiliger. Ich habe keine Verwendung für meine Eier." thx Vincent1039
  • Donelly: "Ridzig ist ein guter Polizist und ein Experte im Scheiße bauen." thx Vincent1039
  • Donnelly: "Ich sehe, Ridzig bringt Ihnen Sinn für Homor bei. Ihre Waffe Captain, sofort! Ich habe keinen Humor." thx Vincent1039
  • Donnelly: "Nur eins Captain, ich möchte nicht, das die Presse an Sie ran kommt. Und ich möchte nicht, daß Sie durch die Stadt rollen wie die rote Armee!" thx Vincent1039
  • Donnelly: "Wenn ich jetzt mit einem von beiden spreche, krieg ich ne Herzattacke." thx Vincent1039
  • Halbstarker: "Hey Arschloch, Du kannst hier nicht parken, daß ist mein Parkplatz ich wohn gleich hier. Entweder Du schiebst Deinen Schrotthaufen hier weg, oder du gibst mir Fünfzig in Bar." Danko: "Ich verstehe nicht." Halbstarker: " Für Schwerhöhrige nochmal ganz deutlich. Du bewegst Deinen Arsch oder Du gibst mir Fünfzig oder ich nehm mein Rohr hier und bearbeite Deine Blechbüchse." thx Vincent1039
  • Ridzig: "Ach ja und was dieses Stück Scheiße von Zuhälter da drin angeht, in diesem Land versuchen wir die Rechte des Einzelnen zu schützen. Das nennt sich Miranda-Gesetz, und bedeutet das Sie nichtmal seinen Arsch anfassen dürfen." Danko: "Ich will nicht an seinen Arsch, ich will ihn zum reden bringen." thx Vincent1039
  • Ridzig: "Ach Mann, daß war ne heiße Nacht Commander. Stellen Sie sich mal vor: Erst drückt mir so nen Cleanhead seine verdammte Kanone ins Ohr und dann erschießt Danko hier noch so ne Fummeltunte." thx Vincent1039
  • Ridzig: "Diese Quallenbüchse nehm ich in der Luft auseinander." thx Vincent1039
  • Ridzig: "Fein das Sie immer die Einfälle haben. Vielleicht fahr ich einfach nach Hause und hol mir Einen runter. Oder ich sehe mir Miami Vice an, vielleicht lern ich noch was." thx Vincent1039
  • Ridzig: "Halten die Nähte, nicht das Sie aus dem Anzug platzen." Danko: "Russische Handarbeit." thx Vincent1039
  • Ridzig: "Ich scheiß drauf, ob die uns die verdammten Kanonen wieder gegeben haben. Das sind die Drecksäue die Gallagher umgelegt haben, schon vergessen? Und sowas nennt sich Bulle!" thx Vincent1039
  • Ridzig: "Komm mal her ja Du, ich will mit Dir reden. Captain Ivan Danko ist den weiten Weg von Russland gekommen, um mit Deinem Oberpfadfinder zu sprechen." Gefangener: "Freut mich und was für´n Saftarsch bist Du?" thx Vincent1039
  • Ridzig: "Wissen Sie in diesem Land vertrauen wir unseren Partnern. Vor unseren Partnern verbergen wir auch nichts und wir lassen niemals unsere Partner mit dem Schwanz in der Hand stehen, während so nen verdammter Glatzkopf ihm ne Kanone ins Ohr drückt." thx Vincent1039
  • Ridzik: "Mann bin ich froh, daß wir den Schlüssel versteckt haben. Stellen Sie sich mal vor wir hätten ihn mitgenommen, dann säßen wir jetzt echt in der Scheiße." thx Vincent1039
  • Streak: "Aaaahhrg, Mann, scheiße ok...Abdul Elijah leitet den Deal von der Zelle aus, der Stoff kommt in ein paar Tagen an aber ich weiß nicht wo. Aaaahhhrg... Ich schwör´s bei meinen Eiern, ich weiß nicht wo." thx Vincent1039
  • Streak: "Du kannst mich hier nicht festhalten, Schweinebulle." Ridzig: "Nicht doch so aggressiv." Streak: "Du hast nichts in der Hand, ist doch alles Glibberkacke." thx Vincent1039
  • Streak: "Weißt Du wer mein Anwalt ist? Du bist so gut wie gefeuert, bei dem kommt ´n Doppelmörder mit Bußgeld davon. Linke Bullen sind für den nen gefundenes Fressn, der macht Dich fertig Mann, der tritt Dich in die Scheiße. Und Dir Wichser erzähl ich schon gar nichts." thx Vincent1039
  • „Danke, das ist wirklich…ein 20 Dollar Wecker aus der DDR“ thx Tarantino
  • „Für Weihnachtsgeschenke brauchen wir beide nicht viel ausgeben“ thx Tarantino
  • „Hey Schätzchen, da ist schon Staub drin“ thx Tarantino
  • „Ich werde im Untergrund arbeiten“ - „Untergrund? Sie sehen aus wie Popeye. Naja, Spinat soll ja gesund sein“ thx Tarantino
  • „Kapitalismus“ thx Tarantino
  • „Kennen wir uns nicht? - "Blas dir selber seinen“ thx Tarantino
  • „Russische Methode ist ökonomischer“ thx Tarantino


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden