brandnooz Box Abo

Herr Lehmann

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

47 Zitat(e):


  • "Da hast du aber Glück gehabt, dass ich vorbeigekommen bin, bevor Herr Lehmann ernst gemacht hat, hä?" thx Maksy
  • "Da scheiß der Hund drauf." thx Maksy
  • "Das ist das ekelhafteste Glas, das ich je gesehen hab." thx dwight
  • "Das war ganz grosser Sport Herr Lehmann!" thx gunner
  • "Dehydrierung ist der größte Feind des Trinkers!" thx Cowboy
  • "Der is ja total besoffen." "Na das wissen wir ja nun." "Der Hund mein ich." thx Maksy
  • "Der ist komisch!" - "Natürlich ist der komisch, die Welt ist voll von komischen Leuten!" thx free.kat
  • "Die Kruste wird im allgemeinen überbewertet!" thx meisenolli
  • "Die Lederuschi heißt Detlef?!" thx Cowboy
  • "Diese Kombination aus Dutzen und Herr Lehmann ist das Übelste, dass es gibt." thx Mania
  • "Du bist also der Depp, der meint, er könne hier um elf Uhr schon Schweinebraten bestellen?"
    "Ja, ich bin der Depp, der meint, er könne hier um elf Uhr schon Schweinebraten bestellen. Wenn es ok ist das hier so Idioten bis 17 Uhr frühstücken, dann wird es ja wohl auch ok sein, um elf Uhr Schweinebraten zu bestellen!" thx IceCube
  • "Du musst doch was essen. Was willst du essen? Denk an die Elektrolyte!" thx Maksy
  • "Ein flotter Dreier mit Kristallrainer in der Hauptstadt der DDR?" thx Flo
  • "Erwin, ich arbeite diese Woche nicht im 'Einfall'. Gestern nicht, vorgestern nicht, vorvorgestern nicht, heute nicht, morgen nicht, übermorgen nicht, überübermorgen nicht..." thx dwight
  • "Ich bin der Jürgen aus Eberswalde - und wer bist du?" thx Vincent Coccotti
  • "Ich hab aber Hunger." - "Ne ne, Du gehst mit ins Savoy. Da gibts auch was zu essen. Oder Du trinkst einfach mal ein Hefeweizen. Das ist so gut wie ein halbes Brot." thx Vincent Coccotti
  • "Ich habe überhaupt keine Ahnung, wann das anfing mit der ganzen Scheiße. Das ist das Komische daran. Das ist wie mit dem Untergang des römischen Reichs, da weiß auch keiner wann das eigentlich anfing." thx Fly
  • "Ich liebe Dich nicht und bin auch nicht in Dich verliebt!" thx ninsche
  • "Ich liebe dich, verdammte Kacke, und wenn ich mich nicht mal mehr darüber aufregen kann, dass du hier mit Kristall-Rainer reinkommst und rum turtelst, dann bin ich tot, verstehst du? Wenn man sich über sowas nicht aufregen kann, dann gibt es überhaupt nichts mehr, worüber man sich aufregen kann. Dann ist alles nur noch egal. Meinst du, es bedeutet nichts, wen ich sowas sage?" thx Frollein
  • "Ich liebe dich. Das ist der Punkt. Kann ich mal den Aschenbecher haben?" thx Fly
  • "irgendwo da draussen ist immer ein Job für Superkarl." thx Plastevieh
  • "Lebensinhalt? Was is´n das? Lebens...inhalt. Meinst Du, das Leben ist irgendwie ´ne Flasche, oder ein Glas oder ein dicker Eimer, irgendein Behälter, ein großes Fass?" - "Ach, was weiß ich. Das sagt man halt so." - "Sagt man doch so. Ist ´ne scheiss Metapher. In Wirklichkeit ist das Leben ein Gefäß, das man schon gefüllt hingestellt bekommt. Und zwar gefüllt mit Zeit. Und unten ist´n Loch drin und da läuft die Zeit langsam raus. So ist es nämlich, wenn Du schon unbedingt von einem Gefäß reden willst." - "Ich hab doch von gar keinem Gefäß gesprochen." - "Aber Du hast von Lebensinhalt angefangen. Und wenn man mit sowas anfängt, dann muss man sowas doch irgendwie zu Ende denken. Das wird doch durchdacht sein, so ein Wort." thx Vincent Coccotti
  • "Nachti, Nachti Herr Lehmann!" thx juscha
  • "Ne, wann ich mich aufrege, das entscheide immer noch ich!" thx Vincent Coccotti
  • "Nimm doch mal ne Sanduhr! Da läuft der nüchterne Sand schneller durch, als der betrunkene Sand, und deshalb ist die Zeit im betrunkenen Sand langsamer!"
    "Betrunkener Sand?!"
    "Das ist metaphorisch gemeint!"
    "Wie kann man sich denn über ein Wort wie Lebensinhalt aufregen und dann mit betrunkenem Sand kommen! Das ist totaler Schwachsinn!"
    "Na, ihr zwei Turteltauben? Wie ich sehe, habt ihr euch schon prima miteinander bekannt gemacht, aber du musst zurück in die Küche!"
    "Karl, was meinst du? Die Zeit, wenn man betrunken ist, läuft die schneller ab oder langsamer?"
    "Die läuft schneller!"
    "Nein, langsamer!"
    "Darüber redet ihr? Na, da haben sich ja zwei gefunden!"
    "Nicht ausweichen, Karl, das ist wichtig jetzt!" thx Gast
  • "Sag du mir nicht, dass es aus ist. Du hast mir überhaupt nicht zu sagen, dass es aus ist. Das ist mein Text. Und ich sag dir mal was: Katrin. Es ist aus!" thx Spida
  • "Schnaps für alle-wir gehen ins savoy!" thx schwintinho
  • "Schultheiß oder Kindl?"-"Scheißegal!" thx Rintinfinn
  • "Sie sind ein ganz schlauer Fuchs!" thx Lieschen
  • "So, meine Lieben. Hier ist schon mal was zum Knabbern. Denkt an die Elektrolyte!"
    "Was meint er denn damit?"
    "Keine Ahnung! Manchmal würde ich die am liebsten alle feuern!" thx Leleina 368
  • "Vielleicht sollte man mal mit ihm reden. Unauffällig." - "Vielleicht sollte das Herr Lehmann machen. Der ist unter uns der absolut Unauffälligste, es sei denn, bei Frauen. Da fällt er immer besonders auf." thx Vincent Coccotti
  • "Was hast du denn im Mund?" "Meine Zunge, Mutter!" thx Maksy
  • "Was ist der Inhalt eines Lebens? Ist das Leben ein Glas oder eine Flasche oder ein Eimer, irgendein Behälter, in den man was hineinfüllt, etwas hineinfüllen muß sogar, denn irgendwie scheint sich ja die ganze Welt einig zu sein, daß man so etwas wie einen Lebensinhalt unbedingt braucht." thx Bianca Blu
  • "Was ist los mit Schneider-Jürgern? Was stimmt mit dem nicht?"
    "Der ist tot." sagte Herr Lehmann. thx der dude.
  • "Was wollen die denn im Osten mit ´ner Weltzeituhr?" thx Malinalu
  • "Was wollen die im Osten eigentlich mit der Weltzeit?" thx losandloaded
  • "Was, Herr Lehmann geht schwimmen?" thx Maksy
  • "Wat is da mit deinem Kumpel los?" - "Nix, der denkt nach." - "Worüber?" - "Was ich gerade gesagt hab." - "War ja auch interessant. Aber weck ihn mal auf, is ja keen Hotel hier." thx Schoddie
  • "wem gehört denn der scheiß Hund hier?!" thx der dude.
  • "Wenn das okay ist, dass hier so Vollidioten bis siebzehn Uhr frühstücken, dann wird das doch wohl auch okay sein, um elf Uhr einen Schweinebraten zu bestellen." - "Ich würde das mal lieber andersrum ausdrücken: Wenn die Welt schon mit Arschlöchern vollgestopft ist, die hier bis siebzehn Uhr frühstücken, wozu brauchen wir dann auch noch Knallchargen, die um elf Uhr schon Schweinebraten bestellen?" thx Cloud
  • "Wenn du besoffen bist, läuft die Zeit langsamer!" "Nein, schneller." "Das ist doch nur so wenn du die Zeit als was absolutes nimmst1" thx Maksy
  • "Wieso dutzt der dich und sagt Herr Lehmann? Das ergibt doch überhaupt keinen Sinn!"
    "Ich weiß, Mutter, ich weiß!" thx Leia 41
  • "Wieso glaubt ihr jetzt alle, dass der Zivilbulle ist?" – "Ja wenn der auch immer Kristallweizen trinkt, ohne Zitrone." thx Bianca Blu
  • Karl: "Savoy is guuuuut" thx NoHayIgual
  • Karl: "schnarchen ja, schlafen nein." thx Suesa
  • Kati: "Och, ich weiß nicht wirklich ob ich dich liebe. Doch, irgendwie schon. Aber ich bin nicht so richtig verliebt in dich. Wenn man jemanden liebt, dann ist es nur allgemein und überhaupt. Aber wenn man in jemanden verliebt ist. Dann ist es ganz und in diesem Moment und so."
    Frank: "Du meinst, das eine ist chronisch und das andere ist akut?" thx pinnadel
  • Mum: "Frank, was ist denn da los? Hast du irgendwas im Mund?"
    Frank: "Mein Zunge, Mutter!" thx pinnadel


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden