brandnooz Box Abo

Hurricane

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

31 Zitat(e):


  • "Das ist das bisher Schlauste, was ich heute höre." thx Cloud
  • "Das Seil ist sehr schlüpfrig, an dem Sie da hochklettern." thx ACE
  • "Der Tag, an dem du kamst, hatte ohne Sonnenschein angefangen, er war trübe und kalt. Aber dann, ganz plötzlich und ohne Vorwarnung, war das Sonnenlicht durch das Grau hindurch gebrochen und erstahlte hell." thx Rhyoken
  • "Die alten Bücher. Bücher, die niemand mehr haben will. - Ja, das ist das tolle bei Büchern. Du liest sie einmal, und dann gibst du sie weiter, wie eine Fackel oder wie Football oder was man sonst weitergeben kann." thx ACE
  • "Du traust dich Einiges. Ganz allein hierher zu kommen bedeutet Mut. Du beeindruckst mich." thx Cloud
  • "Eins sage ich euch, wer sich von euch als Erster reintraut ist rot und der Nächste genauso und dann der Dritte und so weiter..." thx Cloud
  • "Eure Fressen will hier niemand sehen." thx Cloud
  • "Gerechtigkeit ist alles was ich will... GERECHTIGKEIT!" thx Cloud
  • "Hass hat mich ins Gefängnis gebracht. Liebe wird mich wieder herausholen." thx Cloud
  • "Hey hey, nicht alle Weißen müssen immer Rassisten sein." - "Und Schwarze sind nicht immer Mörder!" thx ACE
  • "Ich bin tot. Begrab mich einfach, bitte." thx ACE
  • "Ich denke es wird Zeit!" "Zeit für was?" "Zeit für dich zu gehen." thx CASH$$
  • "Ich habe kein Verbrechen verübt. Man verübte ein Verbrechen an mir." thx Cloud
  • "Ich hasste alles und jeden. Ich sprach nicht mal ihre Sprache, ich sprach Hass. Meine Fäuste waren die Verben dieser Sprache." thx ACE
  • "Ich nehme an, dass ne Menge Wörter nötig sind, damit einer sein Leben erzählen kann." - "Der Typ hier muss mindestens 150 sein, um so viel über sich zu schreiben." thx Rhyoken
  • "Ich rannte weg wie auf Wolken." thx Cloud
  • "Ich will nicht, daß du hier noch mal herkommst." thx Cloud
  • "Ich zwang die Zeit nach meiner Uhr zu gehen." thx Cloud
  • "Ich zwinge die Zeit nach meiner Uhr zu gehen. Wenn das Gefängnis wach ist, schlafe ich. Wenn alle schlafen, bin ich wach. Ich lebe weder in ihrer Zelle, noch in meinem Herzen. Nur in meinen Gedanken und in meinem Geist." thx Cloud
  • "In meinem Kopf war nur ein einziges Wort, ein einziger Gedanke... FREIHEIT" thx Cloud
  • "Ja, ich bin der Hurrican und der Hurricane is beautyful." thx Cloud
  • "Manchmal suchen die Bücher uns aus und nicht umgekehrt." thx Rhyoken
  • "Meine Mutter war Pygmäin, grade mal 1,25 m groß. Mein Vater war aus dem Stamm der Watussi, gut nen Meter größer als sie. Er musste sie wie"n Kind hochheben, wenn er sie küssen wollte." thx Rhyoken
  • "Meine Mutter war Pygmäin." thx Cloud
  • "Nein, das kann ich nicht." - "Was, wie bitte?" thx Cloud
  • "Politwissenschaften, erstes Semester: die Kunst der sanften Überredung." thx ACE
  • "Schreiben ist Magie. Schreiben ist eine Waffe, und zwar eine mächtige Waffe, jeder Faust weit überlegen." thx ACE
  • "Und du stammst aus Afrika?" - "Mein Land ist der Kongo, wo"s noch schwärzer ist als schwarz." thx ACE
  • "Was quatscht ihr da, so"n Blödsinn! Ihr zerbrecht mich nicht, ich bin nicht mal hier!" thx ACE
  • "Was soll ich dagegen tun?" - "Nicht sterben!" "Wetten, daß das keiner von meinen Freunden glaubt?" thx Cloud
  • "Wie können Sie das aushalten?" - "Wie ich das aushalte? Das halte ich aus, indem ich ständig alle Bedürfnisse und Wünsche negiere, nicht zulasse. Ich bin frei hier drin, weil ich nichts will hier draußen." thx ACE


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden