brandnooz Box Abo

Arizona Junior

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

17 Zitat(e):


  • "Also das Leben im Gefängnis ist total organisiert, mehr als manchem lieb ist. Aber es gibt so ne Art Kameradschaft zwischen den Männern wie man sie nur im Krieg findet vielleicht, oder bei einem Football-Club in der Hitze des Angriffs." thx Rhyoken
  • "Da draussen ist er, irgendwo und irgendwas führt zu ihm hin. Und jeder, der ihn finden kann, sollte einen Hinweis von einem Loch im Boden unterscheiden können." thx Rhyoken
  • "Die Bullen werden den Jungen nicht finden. Ein Bulle würde nicht mal seinen Arsch finden, wenn er ne Glocke dranhängt. Wenn du einen Gangster suchst, dann wendest du dich an einen Gangster. Wenn du"n Donut suchst, dann wendest du dich an nen Bullen." thx Rhyoken
  • "Die würden nicht mal ein Feuer auspissen, wenn ich es ihnen nicht befehle." thx Rhyoken
  • "Er war schrecklich. Der einsame Reiter der Apokalypse. Ein Mann, der sämtliche Kräfte der Hölle befehligt. Er konnte den Tag zur Nacht machen und auf seinem Weg nur Dürre zurücklassen. Ganz besonders hart ging er mit den Kleinen um, den hilflosen und zarten Kreaturen. In seinem Sog hinterließ er nur versengte Erde, die auch den süßesten Wüstenwind verfaulen ließ, der über seine Stirn peitschte." thx Rhyoken
  • "Ich fühle schon jetzt, wie der Donner heranrollt. Wenn ich verschwinde, verschwindet er hoffentlich mit mir." thx Rhyoken
  • "Ich wusste nicht woher er kam und warum. Ich wusste nicht, ob er ein Traum oder eine Vision war, aber ich befürchtete, dass ich ihn selbst entfesselt hatte. Denn er war der Zorn der kommen würde, sobald Florence Arizona herausgefunden hatte, dass ihr kleiner Sohn Nathan verschwunden war." thx Rhyoken
  • "Keiner bewegt sich! Legt euch alle auf den Boden!" – "Also was denn nun junger Mann? Soll ich mich nicht bewegen oder soll ich auf den Boden? Ich meine, wenn ich mich nicht bewegen soll, kann ich mich schlecht hinlegen und wenn ich mich hinlege, dann beweg ich mich ja. Kapiert?" – "Halt die Klappe!" – "Alles klar." – "Alle runter auf den Boden!" – "Vergesst das mit dem "nicht bewegen"!" – "Das heisst, bis sie unten liegen." – "Habt ihr das alle verstanden?!" thx Rhyoken
  • "Manchmal ist es eine harte Welt für die Kleinen." thx Rhyoken
  • "Meine Freunde nennen mich Lenny. Aber ich habe keine Freunde." thx ALF
  • "Sie dachte an nichts anderes mehr. Ihr Argument war, dass es zu viel Liebe und zu viel Schönes nur für uns beide allein gab. Und jeden Tag, den wir das Kind nicht auf die Welt lassen, würde es später vermissen." thx Rhyoken
  • "Sie sind eine Blume. Sie sind...Sie sind wie eine Wüstenblume." thx Rhyoken
  • "So viele Verabredungen und so wenig Zeit dafür." thx Rhyoken
  • "Verdammt! Keine Hinweise! Jeder hinterlässt doch irgendwelche Mikroben oder sonst was! Zum Teufel, dass ist doch sonst ihre Stärke, Mikroben aufzuspüren, die Kriminelle und Kommunisten und so’n Gesocks hinterlassen! Das ist doch eure einziger Existenznachweis oder nicht?! Keine Hinweise! Ich will meinen Nathan Junior zurück!" thx Rhyoken
  • "Wenn es kein Fleisch gab, aßen wir Geflügel. Wenn es kein Geflügel gab, aßen wir Langusten. Wenn es keine Langusten gab, aßen wir Sand." – "Was habt ihr gegessen?" – "Wir aßen Sand." – "Ihr habt Sand gegessen?" – "Richtig." thx Rhyoken
  • "Willst"n Bier Glen?" – "Trägt der Papst "n witzigen Hut?" – "Ja Glen, "n bisschen komisch find ich ihn schon." thx Rhyoken
  • "Wollen Sie damit sagen, dass Sie ausgebrochen sind?" – "Nein Ma"am, wir haben uns auf eigenes Schuldanerkenntnis hin entlassen." – "Evelle will damit sagen, dass wir meinten, die Institution hat uns nichts mehr zu bieten." thx Rhyoken


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden