brandnooz Box Abo

Vier Fäuste gegen Rio

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

70 Zitat(e):


  • "...es tut mir aufrichtig für Sie leid Herr Oberschützengrenadier..." thx Dax
  • "...habe ich mir erlaubt einen kleinen Imbiss in unseren Räumlichkeiten einrichten zu lassen"-"Wird auch Zeit Mensch mir dampf ja schon die Bluse." thx Thunderlink
  • "Aber, ich bitte Sie, ich kleiner Analphabet, ich. Das kann doch jedem mal passieren." thx Vincent Coccotti
  • "Ah, Ihr wollt den Feind verwirrt machen indem er unserer doppelt angesichtig wird" thx Bohnen
  • "Ahh...was gibt es denn heute Gutes? Nichts, Senor. Gar nichts. Ihnen scheint entgangen zu sein, dass heute der dritte Donnerstag im Monat ist. Und das scheint euch als Grund zu reichen, meine Zähne in Pension zu schicken!" thx unbekannt
  • "Auch ‘nen Schluck Schampus?" - "Ja, liebend gern!" - "Dann hol Dir ‘ne Pulle!!" thx Vincent Coccotti
  • "Dann man rein in den Gemüse" thx hbox
  • "Das ist der Chefkoch, der sich hier offenbar auf den Teller übergeben hat. Jetzt tut es ihm leid, und da hat er ein Blümchen gepflückt, als er an einer öffentlichen Anlage vorbeigekommen ist. Vielleicht sollten wir den werten Herrn dazu bewegen, mal seinen Gewürzprüfer in das Fressen zu hängen." - "Ihn mal kosten lassen?" - "Ja... ausserdem hat er gesagt, dass du fette Sau sowieso nichts essen brauchst, stell Dir vor." - "Fette Sau?" - RUMMS thx Topper
  • "Das sind Weihnachtsmänner, wir haben doch bald Ostern." thx Merle
  • "Den Pony auf Süden stellen!" thx Silke
  • "Der sieht ja aus wie Karl-Heinz. Wenn ich nicht ganz genau wüßte, daß ich das nicht bin, würde ich sagen, das bin ich nicht." thx scooterfan
  • "Die Einwirkungen der Sonnenstrahlen auf das Liebesleben der Pflastersteine" thx Bohnen
  • "Die Kohlenfrage is noch nich geklärt!" thx Knuspaklausi
  • "Die weiss-blonde Pupe und der Dicklinger-Toni unterschreiebn beide die Schecks und gehen auch beide zusammen raus." thx basti
  • "Don Bastiano ? Dann bleib ich bei Basti, sonst hab ich `nen Knoten inne Zunge" thx Bohnen
  • "Don Bastiano Coimbra de la Coronilla y Azevedo" - "Gesundheit!" thx SteelLily
  • "Don Bastiano sagte daraufhin wörtlich: "Ich bin kein Schuft und will niemandem eine Lampe bauen." Also sei von ihm keine Singerei zu erwarten." thx Pädme
  • "Empfehlung an den Hofhund!" thx fanatix
  • "Früher, in meinem alten Armenleben, da hab ich mich wenigstens noch sattfressen können. Aber jetzt..." - "Jetzt biste reich." thx Topper
  • "Gebt uns 2 bis 7 Minuten, um uns zu entscheiden." thx Silke
  • "Ha! Ein Großohrenzombie!" thx Bohnen
  • "Hafenkonzert" - "Nein, HARFENKONZERT. Ne Harfe ist so"n Gartenzaun, wo man reingrabscht..." thx Topper
  • "Hör mal du Kalkleiste, sag deinem Boss er soll sich beeilen, sonst fang ich an zu dampfen!" thx basti
  • "Hört sich wie Schüsse an." "Fremdenlegionärs Bäuerchen sind´s nicht." thx basti
  • "Ich bekomme gleich ‘nen Krampf im Vorderflügel!" thx Vincent Coccotti
  • "Ich bin Freigänger vom Knast, weil ich so'nem Typen nen Knoten in die Wirbelsäule gemacht habe, der mich um nen halben Dollar betrogen hat." thx unbekannt
  • "Ich finde diese Fäkaliensprache dermassen widerlich, dass ich es vorzöge, wenn sie schwiegen" - "Gut, halt ich`s Maul" thx Bohnen
  • "Ich möchte Sie doch bitten, Ihre Frisur meiner anzugleichen." - "So ein warmer Scheitel kommt mir nicht ins Haus. Ändern Sie doch Ihren Pudel." thx Vincent Coccotti
  • "Ich verabscheue Sie, meine Herren. Jaaa, ich verabscheue Sie..." thx Topper
  • "Ich wollte doch immer schon in einem Bullenwagen mitfahren! Wie ein richtiger Verbrecher! Hühühühühühü!" thx Pädme
  • "Ihr habt euch doch schon mal geprügelt !?" - "Mr. Wonder, ich besuchte ein Schweizer Internat!" - "Und ich durfte meine Erziehung in Eaton geniessen. Ich erhob nur einmal meine Stimme gegen einen kleinen Buben, der mir eine Walderdbeere stehlen wollte." thx Bohnen
  • "Ihre Toilette steht für Sie bereit, Senor. Ah...will ich auch hoffen, dass die'n Lokus haben!" thx unbekannt
  • "Iss lieber noch was von dem großen Igel, der schmeckt!" thx Pädme
  • "jetzt halten sie mal die Füße still, Kamerad ! " thx Dax
  • "Jetzt schlag ihm mal aufs Maul! Du musst es ja lernen." thx Silke
  • "Können wir die Pferde anspannen?" - "Ja, aber nicht zu fest. Zu fest gezurrte Pferde furzen furchtbar." thx Vincent Coccotti
  • "Lieber Vetter, komm doch raus in die liebe Sonne und begrüße einen Herrn Polizisten!" "Guten Morgen, lieber Herr Polizeiheimer!" thx Pädme
  • "Mann, das Gesülze macht einen ja mürbe! Die haben doch nicht die leiseste Ahnung! ... Er und meine Wenigkeit, wir haben die zusätzliche Arbeit erledigt! Und wissen Sie warum? ... Zuerst einmal ist der Bandenführer in ‘ner Scheisse gelandet, zum anderen haben wir seinen Handlanger auch ausgeschaltet, wie hieß der nochmal?" - Terrence: "Tango." - Bud: "Tango! Der ist ebenfalls in ‘ner Scheisse gelandet. Am wichtigsten ist aber, dass der Kerl, der dahintersteckt, auch in einer Fäkalientonne versenkt wird." - Antonio (angewidert): "Ich finde diese Fäkaliensprache dermaßen widerlich, dass ich es vorzüge, wenn Sie schwiegen, Mister!" - Bud: "Gut, halt ich‘s Maul!" thx Vincent Coccotti
  • "Meinem Glück hatte ich es zu verdanken, dass ein Polizist in der Nähe war." - "Und warum ham‘se dem nicht die Fresse poliert?" - "Das waren zwei!" - "Zwei..., na und???" - "Na hör‘n Sie mal!" thx Vincent Coccotti
  • "Moment mal, ich bin ja nicht vollkommen verschattet in der Birne. Wollen Sie uns etwa sagen, dass es noch so einen armen Kerl mit seinem Gesicht gibt?" - "Ja, es gibt sogar ein genaues Ebenbild von Ihnen." - "Das kann ich mir nicht vorstellen, dass es so einen bildschönen, jungen, dynamischen Kerl nochmal gibt." thx Vincent Coccotti
  • "Nardinio: schiess ab den Gummi!" thx Bohnen
  • "Nicht streicheln, drehen soll er sich!" thx eddi
  • "Saffa! Klingt schön saftig für 'ne Köchin!" thx Kardofflsalat
  • "Sag mal bist du verheiratet" "Ich bin doch nicht beknackt" "Nicht du persönlich, ich meine du als Antonio" "Was weiß ich ob der verheiratet oder beknackt ist" thx Morphie
  • "Sag mal, stottert der?" thx Pädme
  • "Sagt mal, Ihr Pappenheimer, hat der Typ da drüben von Geburt an diese Macke, oder erst seitdem er schwanger ist?" thx Vincent Coccotti
  • "Sieh dir das an, stehen da wie ne Pinguinkolonie!" thx Pädme
  • "Sind neu die Treter - müssen eingewalzt werden..." thx Knuspaklausi
  • "So, ...das Gemüse kommt wieder zwischen die Tulpenbeete." thx Vincent Coccotti
  • "Und hinterher gibt`s was zu happern" - "Da lacht das Herz, wenn`s was zu fressen gibt" thx Bohnen
  • "Und ich erbitte mir auch Freunde, dass Ihr euch alles genaustens einprägt, was Ihr hier lernt-- Jaaa, vor allem du Targo, mein kleiner Schnuckenscheisser. Hehe" thx XtremePyro
  • "Und jetzt gibt es nochmal so richtig Haue, mit dem Stühlchen in die Schnauze" thx Bohnen
  • "Was das für ein Abend zu werden belieben werden... naja das werden wir ja sehen!" thx Seymour Lens
  • "Was Du da an Blähungen ablässt, solltest Du durch die Hose filtern lassen!" thx Vincent Coccotti
  • "Was geht dich das an du Arrrrsch!" thx Pädme
  • "Was ist denn ihre Spezialität?"
    "Das ist Reis und dicke Bohnen."
    "Für mich ist das wunderbar!"
    "Für mich auch! 'Ne doppelte Portion."
    "Also 2x Reis mit dicken Bohnen?"
    "2 doppelte!"
    "Also 4?"
    "8 Portionen! ... Bisschen Dalli" thx Bambi
  • "Was ist dir da aus dem Gesicht gefallen, du Arschloch?" thx Topper
  • "Was ist mit de Kohlen??!??" thx Andi
  • "Wenn du dir das Leben nehmen willst, musst du hier schön warten bis ich wieder da bin." thx basti
  • "Wie wollen die uns die Hirse denn servieren, im Käfig oder auf dem Fensterbrett?" thx Bohnen
  • "Wissen sie, was diesem Unglücksraben neulich passiert ist? Vor seinen Augen hat man ihm seinen Wagen gestohlen!" thx Pädme
  • "Zieh gefälligst die Kackstelzen ein!" thx Pädme
  • Agent: "Die 50.000 gehören ihnen in jedem Fall Mr. Wonder. Niemand wird das Geld von ihnen zurückfordern."
    Buddy: "Das wär' au' ein völlig sinnloses Unterfangen." thx unbekannt0909
  • Bud geht ans Telefon: "Nämlich?" - Heisere Stimme: "Diese verfluchten Coimbras!" - Bud: "Geht das vielleicht auch lauter?" - Stimme (etwas lauter): "Ich verfluche diese Coimbras!" - Bud: "Aha, scheint für Basti zu sein..." thx FloGa
  • Bud singend: "Einmal einen Bullen in die Schnauze hauen..."" thx Nakan
  • Bud: "Den Weichmacher kannste der Katze in den Scheitel schmieren. Stuhl!" thx Topper
  • Tango: "Ich hab ihn e-e-e-ermordet!" thx Zarak
  • Terence Hill: "Um Gottes Willen, ein Harfenkonzert. Es spielt die Gräfin Sonfonia Macado Calvose; das wird ja ein schöner Mist sein, der uns da um die Ohren fliegt." - Bud Spencer: "N Hafenkonzert?" - Terence Hill: "Nicht Hafen-, Harfenkonzert. Ne Harfe ist so"n Gartenzaun wo man reingrabscht. Mann, und hinterher gibt"s noch"n Vortrag. Klingt ziemlich geseift." - Bud Spencer: "Worüber geht der?" - Terence Hill: "Über die Einwirkung der Sonnenstrahlen auf das Liebesleben der Pflastersteine. Danach gibts was zu happern." Bud Spencer: "Da lacht das Herz, wenns was zu fressen gibt!" - Terence Hill: "Ein Dinner auf der Basis von ... äh... Hirse." - Bud Spencer: "Wie wollen die denn uns die Hirse servieren? Im Käfig oder auf"m Fensterbrett?" thx Sylvia1978
  • Terence: "Jetzt gibt´s noch mal richtig Haue. Mit dem Stühlchen in die Schnauze" thx scooterfan
  • „Also, wenn ich nicht genau wüsste, dass ich das nicht bin, dann würde ich sagen das bin ich nicht.“ thx Carlix678


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden