brandnooz Box Abo

Trainspotting

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

27 Zitat(e):


  • "Bald bin ich genau wie ihr: Job, Familie, pervers großer Fernseher, Waschmaschine, Auto, CD und elektrischer Dosenöffner, Gesundheit, niedriger Cholesterinspiegel, Krankenversicherung, Eigenheimfinanzierung, Freizeitkleidung, 3 Teiliger Anzug, Heimwerkertum, Gameshow, Junkfrass, Kinder, Spazierengehen im Park, geregelte Arbeitszeit, Fitnesscenter, Autowaschen, 'ne Menge Pullover, traute Weihnacht mit der Familie, inflationssichere Rente, Steuerfreibeträge, Abfluss sauber machen, über die Runde kommen, mich auf den Tag freuen, an dem ich sterbe." thx Sick Boy
  • "Begby nahm kein Heroin, er nahm nur Leute auseinander. Das brauchte er. Das war sein Kick." thx unbekannt
  • "Der Nachteil mit fixen auf zu hören war, das ich meinen Freunden jetzt wieder im Zustand völliger geistiger Klarheit begegnen mußte."..."Es war übel."...."Sie erinnerten mich so sehr an mich selbst, das ich ihren Anblick kaum ertragen konnte" thx Cherry
  • "Diane hatte recht, die Zeiten hatten sich geändert. Die Musik hatte sich geändert, die Drogen hatten sich geändert, sogar die Männer und Frauen hatten sich geändert. In tausend Jahren gibt es keine Männer und Frauen mehr, sondern bloß noch Wichser - und ich finde das super..."
    thx emily3791
  • "Die Leute denken immer, dass da alles immer nur Elend, Verzweiflung und Tod und so `n kack ist. – Was man natürlich auch nicht einfach so abstreiten kann. – Aber was sie immer vergessen ist, was für ein’ Spaß das alles macht… Sonst würden’ s wir doch nicht machen… Wir sind ja schließlich nicht so bescheuert. Jedenfalls nicht ganz so bescheuert." thx Tina
  • "Die Straßen sind überschwämmt von Drogen. Es gibt sie gegen Depressionen und gegen Schmerzen. Wir haben sie alle genommen. Wir hätten sogar Vitamin C gespritzt wenns verboten gewesen wär." thx Joker
  • "Für ’nen Vegetarier, Renton, bist du ein superfieser Schütze." thx Macho Malzbier
  • "Gib mir das Gewehr. Gib mir das Gewehr!" - "Sehen Sie diese Bestie? Haben Sie das Ziel anvisiert?" - "Haargenau, Miss Moneypenny. Diese Operation sollte uns nicht vor außergewöhnliche Probleme stellen." thx ALF
  • "Haste keine Kohle, kannste dich nicht besaufen. Haste Kohle, säufst du zuviel. Haste keine Braut , kannste keine Nummer schieben. Haste ne Braut, gibts nur Stress." thx NickisSchick
  • "Ich beginne sofort mit der intravenösen Injektion harter Drogen." thx Cloud
  • "Ich hab mich nicht mehr so gut gefühlt, seit Archie Gemmill 1978 das Tor gegen Holland geschossen hat!" thx Vincent Coccotti
  • "Ich sehne mich nach überwältigendem sanitären Luxus. Blitzenden Wasserhähnen aus Gold. Jungfräulich weißem Marmor. Einer aus Ebenholz geschnitzten Brille. Einem Spülkasten voll Chanel No. 5. Und nach einem Lakaien, der mir Toilettenpapier aus reiner Rohseide reicht. Aber unter den gegebenen Umständen geb ich mich schon mit weniger zufrieden." thx Macho Malzbier
  • "Ich war auf Crack! Ich mein, auf der Crack-Newton-Schule!" thx palle
  • "Ja, cool. Wenn Sie meinen, man? Voll klar. Sie sind mein Mann, der Macker im Stuhl!" thx VampirVampy
  • "Mir ist da ein kleines Maleur losgegangen" thx Cloud
  • "Nimm deinen besten Orgasmus, multiplizier ihn mit 1000 und du bist noch nicht mal nah dran!" thx ALF
  • "Okay, die Lady hat "n Glas abgekriegt, und keiner von euch Schwanzlutschern verlässt den Raum, bevor wir nicht wissen, wer das war! "- "Wer bist du denn!?!?" - "JAAAAAAA ..." thx Cloud
  • "Sag ja zum Leben, sag ja zum Job, sag ja zur Karriere, sag ja zur Familie. Sag ja zu einem pervers großen Fernseher. Sag ja zu Waschmaschinen, Autos, CD-Playern und elektrischen Dosenöffnern. Sag ja zur Gesundheit, niedrigem Cholesterinspiegel und Zahnzusatzversicherung. Sag ja zur Bausparkasse, sag ja zur ersten Eigentumswohnung, sag ja zu den richtigen Freunden. Sag ja zur Freizeitkleidung mit passenden Koffern, sag ja zum dreiteiligen Anzug auf Ratenzahlung in hunderten von Scheiß-Stoffen. Sag ja zu Do-it-yourself und dazu, auf Deiner Couch zu hocken und Dir hirnlähmende Gameshows reinzuziehen, und Dich dabei mit Scheiß Junk-Frass vollzustopfen. Sag ja dazu, am Schluss vor Dich hinzuverwesen, Dich in einer elenden Bruchbude vollzupissen und den missratenen Ego-Ratten von Kindern, die Du gezeugt hast, damit sie Dich ersetzen, nur noch peinlich zu sein. Sag ja zur Zukunft, sag ja zum Leben. Aber warum sollte ich das machen? Ich habe zum ja sagen nein gesagt. Die Gründe? Es gibt keine Gründe. Wer braucht Gründe, wenn man Heroin hat?" thx klane
  • "So wie die helfen hätt´ich sie mir auch in den Arsch stecken können" thx palle
  • "Stellt euch das mal vor, der ganze Scheiss ging so los: Tommy und ich im Scheissladen spielen Pool, ich spiel wie Paul fucking Newman ganz nebenbei, geb dem Jungen die größte Abreibung seines Lebens. Die Sache nähert sich dem Ende, der letzte Stoß, die Kugel, die das ganze Turnier entscheidet, ich bin bei der Schwarzen und er sitzt in der Ecke und sieht auf wie n Haufen Scheisse. Auf einmal kommt so n Flachwichser rein, hat sich wahrscheinlich für den Größten oder sowas gehalten, fängt an mich anzuglotzen, glotzt mich an, glotzt genau mich an, als wollte er sagen "los Kleiner kannst kommen". Ihr kennt mich, ich bin nich so n Arsch, der dauernd so n scheiss Streit sucht, aber letzten Endes bin ich der, der das Billard Queue in der Hand hat. Ich geh also in Kampfstellung, ganz locker, und was macht der Typ? Dieser großkotzige Flachwichser? Scheisst voll ein, stellt vorsichtig sein Glas hin, dreht sich um und macht ganz schnell n Abgang. Tja und dann, hab ich die Schwarze versenkt." thx S1ckboy
  • "Swany hatte uns beigebracht, den staatlichen Gesundheitsdienst zu lieben und zu achten, den er war die Quelle für den größten Teil unseres Bedarfs. Wir klauten Medikamente, wir klauten Rezepte oder kauften sie, verkauften, tauschten sie, fälschten oder kopierten sie. Oder wir tauschten Medikamente mit Krebskranken, Alkoholikern, Rentnern, Aidspatienten, Epileptikern und gelangweilten Hausfraun." thx Joker
  • "Was interessierzt Sie an der Freizeit-Industrie?" - "Kurz gesagt: Freizeit." thx Mike
  • "Wichtig ist doch nur, dass ich existiere oder?!" thx Paradoxie
  • "Wir nahmen Morphin, Diamorphin, Cyklizin, Codein, Temazepam, Nitrazepam, Phenobarbital, Amylnitrit, Dextropropoxyphen, Methadon, Nalbuphin, Pethidin, Pentazocin, Buprenorphin, Dextromoramid, Clomethiazol." thx Macho Malzbier
  • "Würden Sie von sich selbst sagen das Sie Schwächen haben?" - "..oh ja klar. Ich bin nämlich ein Perfektionist. Das heißt, wenn was schief geht,dann juckt mich das nicht." thx palle
  • "Über was redet Ihr?" - "Fußball. Und ihr?" - "Shopping." thx Cloud
  • ("Seid ihr nicht stolz drauf Schotte zu sein? - Ich scheiss drauf Schotte zu sein! Wir sind der letzte Dreck. Der Abschaum der Menschheit. Das erbährmlichste, elendste, unterwürfigste, jämmerlichste Gesindel, dass jemals ins Leben geschissen wurde.")
    "Manche Leute hassen die Engländer; ich nicht - das sind ja nur Wixxer! Wir dagegen haben uns von Wixxern kolonisieren lassen. Wir konnten uns nicht mal von ´ner anständigen Zivilisation erobern lassen. Beherrscht von degenerierten Arschlöchern. Das ist ein scheiss Zustand in dem wir leben Tommy und daran ändert auch die frische Luft in der ganzen gottverdammten Welt nichts!" thx Joker


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden