brandnooz Box Abo

Ring 2

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

13 Zitat(e):


  • "Der Junge wird von einer grossen Wut beherrscht. Es ist nur seine unkontrollierte Energie, wenn uns Sadako erscheint. Wenn meine Ausrüstung eingetroffen ist, werde ich versuchen, dass sie entgültig verschwindet. Es gibt keine tote Welt... oder Geister. Takajam hat sich da geirrt." thx Cloud
  • "Die Höhle wo Sadako auf die Welt kam. Der Fluss der verlorenen Träume. Ungewollte Kinder hat man hier auf den Boden gelegt, bis die Flut sie geholt hat." thx Cloud
  • "Die Kobolde verstehen dich, wenn du das salzige Wasser verstehst" thx Cadavre_exquis
  • "Es gibt da so ein seltsames Videoband, über das in der letzten Zeit jeder spricht." - "Ja." - "Weisst du vielleicht auch, was darauf zu sehen ist?" - "Ja, also gehört habe ich, dass da ganz plötzlich eine furchtbare Frau erscheint. "Du wirst in einer Woche sterben!" sagt sie zu denen, die zuschauen." thx ALF
  • "Ich habe Sadako wieder dem Meer übergeben. Das war das einzige, was ich noch tun konnte. Genauso hat es Shisuko auch mit ihr gemacht. Sie ging weg, als ihre Tochter geboren werden sollte. Als sie alleine zurückkam, sagte sie uns, sie habe das Kind dem Meer übergeben. Aber als sie am nächsten Tag nach Hause kam, da hatte sie Sadako bei sich." thx Cloud
  • "Ich sage es dir im Vertrauen... was du auch tust, es wird niemanden retten." thx Cloud
  • "In einem Brunnen hat man eine Leiche gefunden. Diese Frau muss vor etwa ein, zwei Jahren gestorbrn sein. Aber der Brunnen wurde vor genau 30 Jahren mit einer Betonplatte versiegelt. Unglaublich oder? 30 jahre in absoluter Dunkelheit. Sie hatte überhaupt keine Fingernägel mehr. Offensichtlich hat sie versucht mit ihren Fingernägeln die Mauerfugen auszukratzen, um so ihrem Gefängnis zu entkommen." thx Cloud
  • "In tiefer Finsternis ist es ein grosser Spass, wenn du Kobolde als Freunde hast." thx Cloud
  • "Man kann doch niemanden mit Gedanken töten!" - "Dr. Ikuma sagte, dass schon die Absicht ein Eigenleben entwickelt. Dass sich Gedankenenergie physikalisch manifestieren kann. Wie auf dem Video. 30 jahre in einem Brunnen. 30 jahre nur ein einziger Gedanke... Ich werde mich rächen..." thx Cloud
  • "Mit wem hat die Geschichte angefangen?" - "Solche Geschichten haben keinen richtigen Anfang. Die Menschen spüren Angst. Und die Gerüchte bringen dann alles in Gang." thx Cloud
  • "Verbrennen Sie die Leiche und schütten Sie die Asche irgendwo hin." - "Ich fürchte, das werden wir nicht tun können. Dieser Fall ist nämlich sehr merkwürdig. Der Mann, der die Leiche gefunden hat, ist kurz danach gestorben. Und seine Exfrau, die dabei war, ist verschwunden. Ausserdem wirft der Todeszeitpunkt fragen auf. Die Autopsie hat ergeben... dass sie erst ein oder zwei Jahre tot ist." - "Was heisst das?" - "Das heisst, dass sie 30 jahre lang... in dem Brunnen... überlebt hat." thx ALF
  • "Wahrscheinlich hat sie diese vier Leute gesucht. Die sind alle gestorben. Genau eine Woche nachdem sie sich das Video angesehn haben." "Warum dürft ihr als einzige Überleben?" thx Cloud
  • "Wir haben den Brunnen jetzt auch gesehn." thx Cloud


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden