brandnooz Box Abo

The Ring

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

28 Zitat(e):


  • "Der Junge wird von einer grossen Wut beherrscht. Es ist nur seine unkontrollierte Energie, wenn uns Sadako erscheint. Wenn meine Ausrüstung eingetroffen ist, werde ich versuchen, dass sie entgültig verschwindet. Es gibt keine tote Welt... oder Geister. Takajam hat sich da geirrt." thx ALF
  • "Die Höhle wo Sadako auf die Welt kam. Der Fluss der verlorenen Träume. Ungewollte Kinder hat man hier auf den Boden gelegt, bis die Flut sie geholt hat." thx ALF
  • "Ich habe Sadako wieder dem Meer übergeben. Das war das einzige, was ich noch tun konnte. Genauso hat es Shisuko auch mit ihr gemacht. Sie ging weg, als ihre Tochter geboren werden sollte. Als sie alleine zurückkam, sagte sie uns, sie habe das Kind dem Meer übergeben. Aber als sie am nächsten Tag nach Hause kam, da hatte sie Sadako bei sich."
    thx ALF
  • "Ich kann ihr Gesicht nicht vergessen..." thx Gine
  • "Ich sage es dir im Vertrauen... was du auch tust, es wird niemanden retten." thx ALF
  • "In einem Brunnen hat man eine Leiche gefunden. Diese Frau muss vor etwa ein, zwei Jahren gestorbrn sein. Aber der Brunnen wurde vor genau 30 Jahren mit einer Betonplatte versiegelt. Unglaublich oder? 30 jahre in absoluter Dunkelheit. Sie hatte überhaupt keine Fingernägel mehr. Offensichtlich hat sie versucht mit ihren Fingernägeln die Mauerfugen auszukratzen, um so ihrem Gefängnis zu entkommen." thx ALF
  • "In tiefer Finsternis ist es ein grosser Spass, wenn du Kobolde als Freunde hast." thx ALF
  • "Man kann doch niemanden mit Gedanken töten!" - "Dr. Ikuma sagte, dass schon die Absicht ein Eigenleben entwickelt. Dass sich Gedankenenergie physikalisch manifestieren kann. Wie auf dem Video. 30 jahre in einem Brunnen. 30 jahre nur ein einziger Gedanke... Ich werde mich rächen..." thx ALF
  • "Mit wem hat die Geschichte angefangen?" - "Solche Geschichten haben keinen richtigen Anfang. Die Menschen spüren Angst. Und die Gerüchte bringen dann alles in Gang."
    thx ALF
  • "Wahrscheinlich hat sie diese vier Leute gesucht. Die sind alle gestorben. Genau eine Woche nachdem sie sich das Video angesehn haben."
    thx ALF
  • "Warum dürft ihr als einzige Überleben?" thx ALF
  • "Wenn man auf einer Insel lebt und sich erkältet, sind bald alle erkältet." thx ALF
  • "Wir haben den Brunnen jetzt auch gesehn."
    thx ALF
  • Aidan: "Was ist mit dem Mädchen passiert?" - Rachel: "Samara?" - Aidan: "Ist das ihr Name?" - Rachel: "Mhm." - Aidan: "Ist sie noch an dem dunklen Ort?" - Rachel: "Nein. Wir haben sie befreit." - Aidan: "... Du hast ihr geholfen!?" - Rachel: "Ja." - Aidan: "Wieso hast du das getan?" - Rachel: "Aber was hast du denn Schätzchen ?" - Aidan: "Du durftest ihr nicht helfen!" - Rachel: "Es ist alles in Ordnung. Jetzt wird sie dir nichts mehr tun. Sie..." - Aidan: "Verstehst du denn nicht Cachel?... (Aidan fängt an aus der Nase zu bluten)... Sie schläft niemals!" thx ALF
  • Aiden: "Sie ist nicht gern im Stall. Die Pferde geben nachts keine Ruhe." thx Bucci
  • Anna: "Alles was ich mir je gewünscht hab, warst du."
    thx ALF
  • Arzt: "Samara, wie machst du diese Bilder?" - Samara: "Ich hab sie... nicht gemacht... ich sehe sie... und dann... sind sie... einfach da..." thx ALF
  • Mädchen 1: "Glaubt ihr vielleicht sie war auf..." - Kellen: "Darum gehts doch nicht... Es geht um das Video." - Mädchen 2: "Kellen! Hör auf, ja?" - Rachel: "Welches Video?" - Kellen: "Von dem du stirbst, wenn dus dir anguckst."
    thx ALF
  • Noah: "Wie lange kann man wohl in einem Brunnen überleben?" Rachel: "7 Tage" thx samsemilia
  • Rachel: "Aber sie hat doch noch gelebt..." thx ALF
  • Rachel: "Neeein! Warum Aidan!? Warum!?" - Aidan: "Ich konnte nicht schlafen... Wer ist sie Rachel?" thx ALF
  • Rachel: "Sie ist nicht gern im Stall. Die Pferde geben Nachts keine Ruhe." thx ALF
  • Rachel: "Wo ist sie? Ich muss dafür sorgen, dass sie aufhört. Wenn nicht wird mein Sohn sterben!" - Richard: "Oh ja, das wird er. Sie schläft nie." thx ALF
  • Rebecca: "Ein Video. Ein ganz gewöhnliches Video. Man leiht es sich aus und naja... also du spielst es ab und es ist als hätte jemand nen Alptraum. Und dann erscheint da auf einmal ne Frau. Mit so einem Lächeln. Sie guckt dich quasi durch den Bildschirm an. Und sobald es vorbei ist, klingelt dein Telefon. Jemand weiss, dass du das Video geguckt hast. Ne Stimme sagt dann zu dir: "Du wirst in genau sieben tagen tot sein". Und genau sieben tage danach..." thx ALF
  • Rebecca: "Hast du schonmal von dem Video gehört, das dich umbringt, wenn dus anguckst?" thx ALF
  • Richard: "Dieses Flüstern, man hörte es die ganze Zeit. In der Nacht, wenn man schlief. Sogar die Pferde haben es gehört."
    thx ALF
  • Ruth: "Das ist alles so sinnlos, Rachel. Ich war vier Stunden im Internet und hab nicht einen Fall von einem 16-jährigen Mädchen gefunden, dessen Herz einfach aufhörte zu schlagen. Nicht einen Fall." thx ALF
  • Stimme am Telefon: "Sieben Tage." thx ALF


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden