brandnooz Box Abo

Das Letzte Einhorn

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

65 Zitat(e):


  • "... das kann nicht sein... wieso sollte ich das Letzte sein?...Was wissen die Menschen schon nur weil sie für eine Weile keine Einhörner mehr gesehn haben heißt es doch nicht das wir alle verschwunden sind!...Wir verschwinden doch nicht..." thx KitsuneGuMi
  • "... und den Rest kennt ihr schon. Wir kamen hierher, um Einhörner zu suchen und wir haben sie vielleicht gefunden." - "Ich hatte oft einen Traum. Immer und immer wieder. Ich stand an meinem Fenster, mitten in der Nacht und sah, wie der Stier, der Rote Stier ..." - "... ja, Einhörner ins Meer hineintrieb. Es war kein Traum." thx Cloud
  • "Ah, ja, das Meer ist immer gut. Es gibt Nichts, was ich sehr lange anschauen kann außer das Meer." thx Stefan K.
  • "Auf der grünen Wiese hab ich sie gefragt. Ob sie mich noch liebe? Ja hat sie gesagt." thx skywalker2973
  • "Belästigt mich, bitte, belästigt mich!" thx lex
  • "Das Einhorn lebte in einem Fliederwald, und es lebte ganz allein. Es war alt, ohne etwas davon zu wissen, und es hatte nicht mehr die flüchtige Farbe von Meerschaum, sondern eher die von Schnee in einer mondhellen Nacht. Seine Augen aber waren frisch und klar, und noch immer bewegte es sich wie ein Schatten über dem Meer." thx Lina
  • "Das junge Mädchen sieht so seltsam aus. Wie eben erst zur Welt gekommen." thx Rhyoken
  • "Die Uhr schlägt nie die richtige Stunde. Man muss einfach durch sie hindurchgehen." thx ACE
  • "Die Wahrheit schmilzt jeden Zauber! Immer!" thx die Sirius
  • "Dreh dich nicht um, und lauf nicht weg. Lauf nie davon vor etwas Unsterblichen, das erregt seine Aufmerksamkeit..." thx Vero
  • "Du hast all die Kraft, die du brauchst,
    wenn du nur wagst, sie zu finden!". thx Gordon
  • "Du hast kein Mitleid, wie ich - Ich kann nie Leid empfinden... Ich kann traurig sein, aber das ist nicht das gleiche..." thx Vero
  • "Du hast mehr von einem Zauberer als ich dachte." thx Rhyoken
  • "Du kannst die anderen finden wenn du Mut hast." thx skywalker2973
  • "Es gibt nie ein glückliches Ende, denn es endet nichts." thx die Sirius
  • "Es ist nirgends Unsterblichkeit sonst, nur in der Liebe eines Baumes!" thx Cheshire Cat
  • "Geschöpfe der Nacht ans Licht gebracht!" thx ALF
  • "ich bin das einzige Einhorn das es gibt...? ... Das Letzte? " thx KitsuneGuMi
  • "Ich bin nicht mehr wie die anderen, denn noch nie war ein Einhorn geboren, das Leid empfand. Ich empfinde Leid...es tu mir leid..." - "Verzeih mir, ich habe dir böses getan,..ich kann es nicht ändern.." thx Vero
  • "Ich bin Schmendrick der Zauberer, der letzte der Feuerroten Zwamis." thx skywalker2973
  • "Ich erinnere mich an dich, ich erinnere mich!" thx Rhyoken
  • "Ich hatte vergessen das Menschen Einhörner nicht sehen können.Wenn die Menschen nicht mehr wissen was sie sehen,dann gibt es vielleicht noch andere Einhörner auf der Welt....unerkannt und froh darüber." thx Fuchsfeuer
  • "Ich spüre wie dieser Körper um mich herum zerfällt und stirbt" thx Beccy
  • "Liah! Ich werde dich nicht lieben, wenn ich ein Einhorn bin!" thx Para.sit
  • "Löscht meine Träume aus, bewart mich vor meiner Erinnerung". thx melli
  • "Magie ist Magie! Wir sind die Wirklichkeit!" thx Beccy
  • "Magie, tu was du willst!" thx unbekannt
  • "Meine Geheimnisse hüten sich selbst, hüten sich auch die deinen?" thx Rhyoken
  • "Molly? Warum bin ich hier was mach ich hier Tag für Tag an diesem seltsamen Ort ich hab es eben noch gewusst aber ich habe es vergessen!" Molly:"Die Einhörner wenn du nicht das letzte bist." thx Naris
  • "Naja, ich weis nicht. Die Menschen wissen es nicht immer, wenn sie glücklich sind." thx Stefan
  • "Oh jaaaaa, das ist WEIIIIN." thx skywalker2973
  • "Oh sehn se nicht den Hampelmann, der an der Ampel strampeln kann."(Schmetterling) thx anni
  • "Robin Hood ist ein Mythos. Wir sind die Wirklichkeit." thx Rhyoken
  • "Sag mir was du da siehst!" "Totes Pferd !!!" "Ach du bist ein Narr." thx skywalker2973
  • "Sie verschwanden vor langer Zeit von allen Strassen und der rote Stier jagde dicht hinter ihnen und verwischte ihre Spuren..." thx Kasdeya
  • "Sie wird sich an dein Herz erinnern, wenn Menschen Märchen sind, in Büchern geschrieben von Kaninchen." thx ALF
  • "Und der rote Stier rannte hinter ihnen und verwischte ihre Spuren..." thx Jallae
  • "Was ist mit deinen Augen?! Warum kann ich mich nicht sehen in deinen Augen?!" thx Rhyoken
  • "Wo bist du gewesen? Ach, wo bist du gewesen. Wie kannst du es wagen, jetzt zu mir zu kommen? Jetzt wo ich DAS bin? "(Molly Grue) thx anni
  • "Wozu ist all der Zauber da, wenn man damit nichtmal ein Einhorn retten kann?!" - "Dafür sind Helden da." - "Du hast recht, ja. Genau dafür sind Heldan da!" thx Blood_Raven
  • -"Und wenn es kein glückliches Ende gibt?"
    -" Es gibt nie ein glückliches Ende...es endet nie!" thx Yuki-Onna
  • Amalthea:"Ich bin kein Einhorn,kein magisches Geschöpf...Ich bin ein Mensch...und ich liebe dich!Erlaube es ihm nicht...erlaube es ihm nicht das er mich verwandelt....Lir...ich werde dich nicht lieben,wenn ich ein Einhorn bin!" thx Fuchsfeuer
  • Amalthea:"Ich will Euch nicht damit belästigen mein Prinz"
    Lír:"Oh belästigt mich,bitte belästigt mich.Ich würde Euch weitauß charmanter den Hof machen wenn ich wüsste wie.Ich wünschte ich verlangtet etwas von mir."
    Amalthea:"Löscht meine Träume aus.Bewahrt mich vor meinen Erinnerungen, was auch immer sich in mir Erinnern will." thx Fuchsfeuer
  • Amalthea:"Molly....wer bin ich? Warum bin ich hier? Was suche ich eigentlich hier, Tag für Tag an diesem seltsamen Ort?Ich hab es eben noch gewusst,aber ich hab es vergessen" Molly:"Die Einhörner....wenn du nicht das Letzte bist". thx Fuchsfeuer
  • Captain Cully: "Ach, das ist nur so die Art von Molly Grue, aber sie hat ein gutes Herz... ein gutes Herz." – Molly Grue: "Ach, hau ab!" thx Lina
  • Captain Cully: "Liebste, wo bleibt die Banditengastfreundlichkeit?" -Molly Grue: "Und wer ist dieser lange Lulatsch? Ich mag seine Visage nicht. Schneidet ihm die Kehle durch!" thx Lina
  • Einhorn:"Du kannst mit mir kommen wenn du willst...aber ich wünschte du hättest mich um einen anderen Lohn für meine Rettung gebeten." thx Fuchsfeuer
  • Einhorn:"Nein.Die Einhörner sind wieder auf dieser Welt.Kein Leid dauert in mir so lange wie diese Freude.Bis auf Eins.Und auch dafür danke ich dir.Leb wohl guter Zauberer,ich will versuchen nach Hause zu gehen." thx Fuchsfeuer
  • Einhorn:"Sei ein bisschen respektvoll, Schmetterling! Weißt du nicht wer ich bin?" - Schmetterling:"Na klar, Miss Piggy bist du! Du bist mein Augenstern, you're my sunshine... über sieben Brücken musst du gehen.. du bist die Sennerin vom Bodensee" - Einhorn:"Dann sag mir meinen Namen, Schmetterling. Wenn du meinen Namen weißt, dann sag ihn mir!" - Schmetterling:"Dein Name ist eine güldene Glocke in meinem Herzen. Ich würde mich in Stücke reißen, um dich einmal bei deinen Namen zu nennen!" - Einorn:"Sag ihn, wenn du es weißt!" - Schmetterling:"Rumpelstilzchen, hab ich dich!" thx Marii
  • Jack Jingly: "Hey Jungs, gebt auf eure Köpfe acht, es regnet Trottel!" thx Lina
  • Kater:"Der Stier ist auf dem Weg nach draußen.Er geht jeden Tag bei Sonnenuntergang hinaus, um das seltsame weiße Tier zu jagen,dass ihm entkommen ist.Du weißt das sehr genau,also verstell dich nicht.(Molly nimmt ihn auf den Arm,der Kater lacht)So das wäre also ein Einhorn.Sie ist wirklich sehr,sehr schön." thx Fuchsfeuer
  • König Haggard: "Das Letzte, ich wusste daß Du das Letzte bist." thx Sulva
  • Lady Amalthea: "Nein, aber ich habe Angst vor diesem menschlichen Körper. Mehr noch, als vor dem roten Stier. Angst..." thx Vero
  • Lír: "Ihr habt geträumt MyLady."
    Amalthea: "Aber ich träume doch immer, selbst wenn ich wach bin. Ein Traum der nie zu ende geht." thx Fuchsfeuer
  • Molly: "Du bist ein Idiot! Hörst du mich du hast sie in einen menschlichen Körper gesteckt sie wird wahnsinnig!" thx Naris
  • Mummy Fortuna:"...ich kann sie in Wind verwandeln wenn ich es will.Oder in Schnee.Oder in sieben Takte Musik!" thx Fuchsfeuer
  • Prinz Lir: "Und dann hat sie mich angesehen und ich war traurig das ich das Vieh getötet hab...traurig einen Drachen zu töten stell dir das mal vor!" thx Naris
  • Rukh: "Du dummer dünner Dieb, du. Sie wird dich auf Stacheldraht aufziehen und eine Halskette machen, für die Harpyie!" thx Lina
  • Schmendrick: "..und ich bin auch wirklich. Wie du, wie sie. Ja,ich werde dir helfen". thx Fuchsfeuer
  • Schmendrick: "Dann lasst uns die Suche hier beenden [...] Heiratet den Prinzen und lebt glücklich bis an euer Ende."
    Lady Amalthea: "Ja, das ist mein Wunsch."
    Prinz Lir: "Nein Melady, ich bin ein Held und Helden wissen, das Dinge geschehen, wenn es Zeit ist, das sie geschehen. Eine Suche darf man nicht einfach abbrechen. Einhörner können lange Zeit ohne Rettung bleiben, doch nicht für immer. Das glückliche Ende kann nicht in der Mitte der Geschichte kommen."
    Molly Grue: "Und wenn es kein glückliches Ende gibt?"
    Schmendrick: "Es gibt nie ein glückliches Ende, denn es endet nichts." thx Falk
  • Schmendrick: "Die Magie wählt die Form, nicht ich. Ich bin nur Mittler, ich bin das medium, der Überbringer..." – Molly Grue: "Du bist ein Idiot." thx Lina
  • Schmendrick: "Es ist das letze Einhorn". Molly Grue: "Ja es muß das letzte sein den es kommt zu Molly Grue. Hab keine Angst." thx Sakura
  • Schmendrick: "Nimm mich mit, zum Glück, zum Spaß, für das Unbekannte." thx Lina
  • Schmendrick:"Hüte dich davor einen Zauberer zu ärgern. Wenn ich will verwandel ich dich in einen Frosch!" thx Fuchsfeuer
  • Schmetterling: "See you later Alligator, erst gucken dann starten." thx Botti


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden