brandnooz Box Abo

The Danish Girl

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

24 Zitat(e):


  • "Als ich ihn angesprochen hab, ist er rot geworden. Er war so schüchtern, also bat ich um das Rendezvous." - "Und Du hast ja gesagt?" - "Sie hat mich gezwungen. Sie schien sich so sicher." - "Ich war mir sicher! Noch immer." thx Vincent Coccotti
  • "Das ist nicht mein Körper, ich muss ihn loslassen." thx Vincent Coccotti
  • "Die zwei da drüben." - "Gleich beide?" - "Und auf einmal!" thx Vincent Coccotti
  • "Du bist anders als die meisten Mädchen, deswegen möchte ich Dich um Erlaubnis bitten, bevor ich Dich küsse." thx Vincent Coccotti
  • "Du bist mein Leben. Du könntest sterben." thx Vincent Coccotti
  • "Du sagst keinem auch nur ein Wort!" thx Vincent Coccotti
  • "Er hat sich verloren. Er braucht einen Freund!" thx Vincent Coccotti
  • "Er war so charmant und rätselhaft." thx Vincent Coccotti
  • "Es ist so: ich glaube, dass ich eine Frau bin." - "Und ich... glaube es auch." thx Vincent Coccotti
  • "Es war unsere erste Begegnung. Ich kam gerade aus der Akademie. Sie saß vorn auf den Stufen und hat ihre Knöchel zur Schau gestellt. Und sie hat sich an mich rangemacht." - "Ist das wahr?" thx Vincent Coccotti
  • "Gibt es etwas, das Du mir sagen willst?" - "Gibt es etwas, das Du wissen willst?" - "Ich bin Deine Frau, ich weiß alles." thx Vincent Coccotti
  • "Ich brauche meinen Mann! Ich will meinen Mann umarmen." thx Vincent Coccotti
  • "Ich denke Lili´s Gedanken, ich träume ihre Träume, sie war schon immer da." thx Vincent Coccotti
  • "Ich hatte einen Traum. Meine Mutter-sie hielt mich in den Armen. Und sie nannte mich...Lili" thx Laionai
  • "Ich kann mir nicht vorstellen, dass mir irgendjemand verfällt, nur weil er meine Knöchel sieht!" - "Mir ging´s so!" thx Vincent Coccotti
  • "Ich liebe Dich, weil Du die Einzige bist, die mich verstanden hat, ...durch die ich ´ich sein` kann." thx Vincent Coccotti
  • "Ich weiß. Deswegen seid Ihr auch das einzige Ehepaar auf meiner Party für den Künstlerball." - "Nein, kommt nicht in Frage! Da geht sie lieber ohne mich hin." - "Gerda ohne Begleitung? Was? Das wäre skandalös!" - "Gerda liebt Skandale. Hast Du ihr Kleid gesehen? Sie entblösst ihre Knöchel!" thx Vincent Coccotti
  • "Ich will Dich zeichnen, Lili." thx Vincent Coccotti
  • "Lili, Du siehst bezaubernd aus!" thx Vincent Coccotti
  • "So eine Operation hat noch keiner gewagt." thx Vincent Coccotti
  • "Verheiratete Menschen sind so herrlich leicht zu schockieren." - "Wir tun bloß immer schockiert, weil wir wissen, dass es Dich noch mehr anspornt." thx Vincent Coccotti
  • "Was genau ist gestern Abend passiert?" - "Für einen Moment war ich nicht mehr ich. Für einen Moment war ich nur noch Lili." - "Aber Lili existiert nicht! Das war nur ein Spiel." - "Es hat etwas ausgelöst." thx Vincent Coccotti
  • "Was hat Dir an ihm gefallen?" - "Ich weiß nicht. Wir tranken Kaffee zusammen und dann hab ich ...ihn geküsst. Und es war ganz seltsam, es war, als küsste ich mich selbst." - "Die zwei bleiben wohl nicht mehr lange." - "Unverheiratete Menschen sind so herrlich leicht zu schockieren." thx Vincent Coccotti
  • "Wir nennen Dich ab jetzt... Lili." thx Vincent Coccotti


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden