brandnooz Box Abo

Nanny Diaries - Die Tagebücher einer Nanny

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

16 Zitat(e):


  • "Du musst kündigen, ganz einfach!" - "Ich würde gerne kündigen, aber ich kann Grayer mit dieser Frau nicht alleine lassen!" thx Vincent Coccotti
  • "Ein Mann, der mich dazu getrieben hat, eine Schwangerschaft vorzutäuschen, ist es nicht wert!" thx Vincent Coccotti
  • "Frauen haben es im Leben nun mal viel schwerer!" thx Vincent Coccotti
  • "Ich bin die neue Nanny, die ganz neue!" thx Vincent Coccotti
  • "Ich bin glücklich, Ihnen mitteilen zu können, dass Grayer von Tag zu Tag weniger nach Ihnen fragt." thx Vincent Coccotti
  • "Ich glaube, auf diesem Video kann man gut sehen, wie sie mein Kind mit Marmelade direkt aus dem Glas füttert." - "Aufgepasst, Lady, versuchen Sie mal zu lächeln, die Leute finden Sie widerlich!" - "Nun, offensichtlich ist der Teddy enttarnt!" thx Vincent Coccotti
  • "Ich weiß nicht, was in sie gefahren ist. Ich hab eine Nanny-Cam installiert!" thx Vincent Coccotti
  • "Ich zieh alle meine Sachen aus." - "Scheinbar ein beliebtes Hobby auf dieser Etage." thx Vincent Coccotti
  • "In einem verlorenen Sommer als Nanny habe ich endlich Annie kennengelernt. Und ich brauchte bloß den Hudson zu überqueren... unter Mithilfe eines kleinen Mannes namens Grayer." thx Vincent Coccotti
  • "In Sachen Kindererziehung gibt es auf der Welt eine enorme Bandbreite verschiedener Sitten und Gebräuche. In Afrika gibt es ein Sprichwort: ´Man braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind groß zu ziehen.`, aber beim Stamm der Upper Eastside reicht dazu eine einzige Person: die Nanny!" thx Vincent Coccotti
  • "Jetzt ist Yoga-Stunde und Mami telefoniert!" thx Vincent Coccotti
  • "Liebe Nanny, willkommen an Bord! Fühlen Sie sich ganz wie zu Hause." thx Vincent Coccotti
  • "Na los, Kleiner, mach Dein Geschäft! Egal wo Du willst!" thx Vincent Coccotti
  • "Nanny, heute findet die Party zum Unabhängigkeitstag statt... mit Kostümzwang!" thx Vincent Coccotti
  • "Nanny, ich möchte, dass Sie gleich morgen früh zu Tiffanys fahren und Mister X´ Uhr abholen. Und dann kopieren Sie die Empfehlungsschreiben zu Grayers Aufnahmeantrag für die höhere Schule, und wir sollten französisches Essen in seine Ernährung integrieren, das wird seinen französischen Wortschatz erweitern. Die Reinigung!" thx Vincent Coccotti
  • "Was ist denn? Warum willst Du nicht tanzen?" - "Weil ich mal kaka muss!" thx Vincent Coccotti


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden