Game of Thrones - Staffel 5 (Serie)

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

78 Zitat(e):


  • "Alle Menschen wollen ihre Zukunft kennen - bis sie dann ihre Zukunft kennen." thx Hinkel
  • "Bastarde können es weit bringen in dieser Welt." thx Vincent Coccotti
  • "Die Freiheit, meine eigenen Fehler zu machen, ist alles, was ich je wollte." thx Vincent Coccotti
  • "Die Vögel zwitschern im Westen, die Vögel zwitschern im Osten, man muss nur hinhören." thx Vincent Coccotti
  • "Die Zukunft ist Scheiße, genauso wie die Vergangenheit." thx Vincent Coccotti
  • "Du bist ein Mann der Tat. Wenn Dir etwas in den Sinn kommt, tust Du es, ungeachtet der Konsequenzen." thx Vincent Coccotti
  • "Eine Drachenkönigin ohne Drachen ist keine Königin." thx Hinkel
  • "Einem zäheren Mann ohne Eier bin ich nie begegnet." thx Hinkel
  • "Es ist besser, seine Feinde im Auge zu behalten, ...habe ich gehört." - Stannis: "Wer immer das sagt, hat nicht viele Feinde." thx Vincent Coccotti
  • "Heuchelei ist wie ein Geschwür! Es aufzustechen ist niemals angenehm." thx Vincent Coccotti
  • "Hier weiß doch jeder über jeden alles. Was bringt es da, Geheimnisse hüten zu wollen." thx Vincent Coccotti
  • "Ich bin eine Königin, keine Fleischerin." "Alle Herrscher sind entweder Fleischer oder Fleisch." thx Hinkel
  • "Ich sage ihnen, dass keiner was Besonderes ist, und sie halten mich für was Besonderes, weil ich es ihnen sage." thx Vincent Coccotti
  • "Ihr habt ein gutes Herz, Jon Schnee. Es bringt uns allen den Tod." thx Hinkel
  • "Jeder ambitionierte Schritt ist ein Wagnis." thx Vincent Coccotti
  • "Jemand, der die Angst vergessen hat, hat vergessen, wie man sich versteckt." thx Vincent Coccotti
  • "Meine Mutter sagte stets: Dunkle Schwingen, dunkle Worte." thx Vincent Coccotti
  • "Mitleid, faire Verhandlungen, das bedeutet ihnen gar nichts. Alles, was sie verstehen, ist Blut." thx Hinkel
  • "Schlimmer kann es nicht werden." - Theon: "Doch, kann es. Es kann immer schlimmer sein." thx Vincent Coccotti
  • "Vergangenes ist vergangen, die Zukunft allein lohnt, besprochen zu werden." thx Vincent Coccotti
  • "Wenigstens meint es das Ende der Welt mit einem von uns gut." thx Vincent Coccotti
  • "Wütende Schlangen richten sich auf. Das macht es leichter, ihnen den Kopf abzuschlagen." thx Vincent Coccotti
  • Brienne: "Ich wollte immer nur für einen Lord kämpfen, an den ich glauben konnte. Aber die guten Lords sind tot und alle anderen sind Ungeheuer." thx Hinkel
  • Brienne: "Nichts ist abscheulicher als es zu versäumen, den zu schützen, den man liebt." thx Hinkel
  • Bronn: "Das wär n beschissener Abgang gewesen." Jaime: "Soweit ich weiß, gibt es nur beschissene Abgänge." Bronn: Ja. Aber eure Sorte schuldet den Sängern ein gutes Ende." thx Hinkel
  • Bronn: "Du kämpfst gar nicht schlecht. Für ein Mädchen." thx Fine
  • Bronn: "Euer kleiner Besuch hier kann unmöglich gutes für mich bedeuten." Jaime: "Er ist sogar sehr gut für euch." thx Hinkel
  • Bronn: "Für n Mädchen kämpfst du nicht schlecht." thx Hinkel
  • Bronn: "Ich hatte ein aufregendes Leben. Ich will einen langweiligen Tod." thx Hinkel
  • Bronn: "Und wenn wir die Prinzessin haben, was dann?" Jaime: "Ich improvisiere gern." Bronn: "Das erklärt die goldene Hand." thx Hinkel
  • Bronn: "Wart ihr schon mal in Dorne?" Jaime: "Nein." Bronn: "Ich schon. Die Dornischen sind irre. Die wollen den ganzen Tag lang nur kämpfen und ficken, ficken und kämpfen." Jaime: "Müsste euch also gefallen." thx Hinkel
  • Bronn: "Wie viele zählt Ihr?" - Jaime: "Vier." - Bronn: "Und wie viele davon könnt Ihr erledigen?" - Jaime: "Einen... Wenn er langsam ist."
    thx Fine
  • Cersei: "Mein Onkel Kevin hat noch weniger Wagemut als eine Küchenmaus." thx Hinkel
  • Daario: "Einem zäheren Mann ohne Eier bin ich nie begegnet." thx Fine
  • Daario: "Vergebt mir, aber warum sollten wir Euch mitnehmen?"
    Tyrion: "Wie bitte?!"
    Daario: "Habt Ihr jemals die Fährte eines wilden Tieres gelesen?"
    Tyrion: "Nicht direkt, aber ich habe andere Fähigkeiten die sehr von.."
    Daario: "Könnt Ihr kämpfen?"
    Tyrion: "Ich habe gekämpft, aber ich bin sicher kein großer Krieger."
    Daario: "Könnt Ihr gut reiten?"
    Tyrion: "Mäßig."
    Daario: "Vorallem könnt Ihr also gut reden.."
    Tyrion: "..und trinken.. ICH BIN NOCH AM LEBEN, ODER NICHT?!?!" thx *~Ich~*
  • Daenerys: "Ich bin keine Politikerin. Ich bin Königin." thx Hinkel
  • Daenerys: "Ich werde das Rad nicht anhalten. Ich werde das Rad zertrümmern." thx Hinkel
  • Das Haus von Schwarz und Weiss
    Stannis Baratheon:"Kennt ihr dieses erbärmliche Kind? Lyanna Mormont."
    Jon Schnee: "Die Nichte des Lord Kommandanten."
    Stannis Baratheon: "Und Herrin der Bäreninsel. Gerademal zehn Jahre alt. Ich bat sie ihr Haus meiner Sache zu verpflichten. Das ist ihre Antwort."
    Jon Schnee: "[liest] Die Bäreninsel kennt keinen König außer dem König des Nordens, dessen Name Stark ist." thx mf
  • Hohe Spatz: "Ein Leben in Wohlstand und Macht hat Euch auf einem Auge blind gemacht. Ihr seid die wenigen. Wir sind die vielen. Und wenn die vielen aufhören, die wenigen zu fürchten..." thx Fine
  • Jaime: "Wir dachten die Haie holen uns!" - Dornischer: "Es gibt keine Haie in Dorne." - Jaime: "Ich hätte schwören können, dass es Haie waren." - Bronn: "Delphine vielleicht?" thx Fine
  • Jon (zu Sam): "Wie ist es der einzige Freund des meistgehassten Mannes der Schwarzen Festung zu sein?" thx Fine
  • Jon Schnee: "Ich habe der Nachtwache einen Eid geschworen. Wenn ich nicht zu meinem eigenen Wort stehe, was wäre ich dann für ein Lord von Winterfell?" thx Hinkel
  • Jon: "Die Hälfte der Männer werden mich hassen." - Aemon: "Die Hälfte der Männer hasst Euch bereits, Lord Kommandant." thx Fine
  • Jon: "Du bist zu stolz, um Friede zu schließen." thx Fine
  • Jon: "Du verurteilst deine Leute zum Tode, weil du zu stolz bist Friede zu schließen. Aber vielleicht ist es kein Stolz, sondern weil du ein Feigling bist." thx Fine
  • Jon: "Wenigstens meint es das Ende der Welt mit einem von uns gut." thx Hinkel
  • Karsi (über Jon Schnee): "Und du vertraust diesem Mann, Tormund? Er ist hübscher als meine beiden Töchter..." thx Fine
  • Kleinfinger: "Es gibt keine Gerechtigkeit in dieser Welt, außer wir verschaffen sie uns." thx Hinkel
  • Kleinfinger: "Es gibt keine Gerechtigkeit in dieser Welt. Außer wir verschaffen sie uns." thx Fine
  • Kleinfinger: "Lord Whent hatte zu einem großen Turnier auf Harrenhall geladen. Alle waren sie dort: der irre König, euer Vater, Robert Baratheon und Lyanna. Die letzten beiden Ritter waren Barristan Selmy und Rhaegar Targaryen und als Rhaegar gewonnen hatte, jubelten sie alle ihrem Prinzen zu. Doch dann ritt er vorbei an seiner Frau, Elia Martell, und der Jubel verstummte. Ich habe noch nie so viele Menschen so still gesehen. Er ritt an seiner Frau vorbei und legte eine Krone aus Winterrosen in Lyannas Schoss. Wie viele zigtausende mussten sterben, weil Rhaegar eure Tante auserwählt hatte?" thx Fine
  • Maggy der Frosch (zu Cersei): "Der König wird zwanzig Kinder haben. Du aber nur drei. Golden werden ihre Kronen sein. Und golden ihre Leichentücher." thx Fine
  • Master Aemon: "Du wirst wenig Freunde finden, als Lord Kommandant. Aber mit ein wenig Kraft wirst du finden, was das Richtige ist zu tun. Töte den Jungen, Jon Schnee." thx Fine
  • Melisandre: "Du weißt gar nichts, Jon Schnee." thx Fine
  • Olenna: "Euer Vater verstand, dass man manchmal mit seinen Feinden an einem Strang ziehen muss, um seine Ziele zu erreichen." thx Fine
  • Olenna: "Legt die Feder weg. Wir wissen beide, dass Ihr nichts schreibt." - Cersei: "Oh, wir kennen sie ja: die ewig spitze Zunge der Dornenkönigin." - Olenna: " Und die ewig spitze Königin Cersei." thx Fine
  • Olenna: "Puh, man riecht die Scheiße aus 5 Meilen Entfernung." thx Fine
  • Ramsay: "Du wirst nirgendwo hingehen. Außer du langweilst mich. Du weißt, was mit Leuten passiert, die mich langweilen? Das willst du doch nicht?" thx Fine
  • Sam: "Du hast keine Ahnung, wozu Menschen fähig sind. Lies die Bücher - und du weißt es noch immer nicht." thx Hinkel
  • Sansa: "Dieser Ort ist mir nicht fremd. Er ist mein zuhause. Die Menschen sind mir fremd." thx Fine
  • Sklavenhändler: "Sein Schwanz wird Zwergengröße haben." - Tyrion: "Das würde dir so gefallen!" thx Fine
  • Stannis: "Die Hälfte der Nachtwache sind Vergewaltiger - und Mörder." thx Hinkel
  • Stannis: "Wenn ein Mann weiß, wer er ist und sich stets treu bleibt, fällt die Entscheidung von selbst." thx Hinkel
  • Stannis: "Zeigt zu viel Güte, und das Volk fürchtet euch nicht. Wer euch nicht fürchtet, folgt euch nicht." thx Hinkel
  • Tormund: "Du hast zu viel Zeit bei uns verbracht, Jon Schnee. Du wirst nie wieder zu den Knienden gehören."
    thx Fine
  • Tormund: "Vertraust du mir, Jon Schnee?" Jon: "Wäre ich deshalb ein Narr?" Tormund: "Wir sind jetzt gemeinsam Narren." thx Hinkel
  • Tyrion: "Die Mächtigen haben die Machtlosen immer ausgebeutet. So sind sie überhaupt erst zu ihrer Macht gekommen." thx Hinkel
  • Tyrion: "Eine Herrscherin, die diejenigen hinrichtet, die ihr ergeben sind, erweckt keine Ergebenheit." thx Hinkel
  • Tyrion: "Einen Trinkspruch auf die Lannisterkinder: den Zwerg, den Krüppel und die Mutter des Wahnsinns." thx Fine
  • Tyrion: "Für meinen Geschmack gibt es schon mehr als genug Totschlag auf dieser Welt. In meiner Freizeut kann ich gut darauf verzichten." thx Hinkel
  • Tyrion: "Ist einer noch ein Lord, der seinen Vater tötet? Wegen des Mordes an einer Hure wird mir der Titel vermutlich nicht aberkannt. So etwas kommt schließlich dauernd vor." thx Hinkel
  • Tyrion: "Langes verdrießliches Schweigen und ab und zu ein Schlag ins Gesicht. Das ist sie. Die Mormont-Art." thx Fine
  • Tyrion: "Nach meiner Erfahrung haben redegewandte Herren ebenso oft recht wie schwachsinnige." thx Hinkel
  • Tyrion: "Töten und Politik sind nicht immer das gleiche." thx Hinkel
  • Tyrion: "Wie viele Zwerge gibt es auf dieser Welt? Wird Cersei sie alle umbringen lassen?" thx Hinkel
  • Töte den Jungen
    Tyrion Lennister zu Jorah Mormont:"Langes verdrießliches Schweigen und dazu gelegentlich mal ein Schlag ins Gesicht, die Mormont-Art.! thx mf
  • Varys: "Cersei bietet dem, der ihr euren Kopf liefert, die Lordschaft an." Tyrion: "Warum bietet sie nicht ihre Fotze an? Den besten Teil von ihr gegen den besten Teil von mir." thx Hinkel
  • Varys: "Ihr seid mitfühlend." Tyrion: "Mitfühlend. Ja. Ich habe meine Geliebte mit bloßen Händen ermordet und den eigenen Vater mit einer Armbrust erschossen." Varys: "Ich sagte nie, dass ihr perfekt seid." thx Hinkel
  • Wilding: "Meine Ahnen würden auf mich spucken, wenn sie sehen wie ich mit einer Krähe das Brot breche." - Tormund: "Meine auch, aber scheiß auf sie. Sie sind tot." thx Fine


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden