brandnooz Box Abo

Fame (2009)

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

20 Zitat(e):


  • "Alles was Sie mit Scham erfüllt, alles was Sie versuchen vor sich selber geheim zu halten, alles was sie nicht mögen und an sich selber ändern wollen, all das gehört zu Ihnen. Und daraus beziehen Sie Kraft. Wenn Sie es verleugnen, sind Sie ein Niemand und Sie werden nie im Leben als Schauspieler Erfolg haben." thx tinysnowfairy
  • "Darstellende Kunst? Ist dir klar, wie deine Karriere-Chancen da sind? Wie unsicher?" thx tinysnowfairy
  • "Die hält sich für die begabteste Tänzerin der Schule." - "Vielleicht ist sie das." thx tinysnowfairy
  • "Diese Musik ist langweilig, ist einfach nicht mein Ding." thx tinysnowfairy
  • "Du studierst um klassische Pianistin zu werden. Wie soll es dich weiterbringen bis tief in die Nacht geistlose Kneipenmusik zu spielen?" - "Gar nicht, aber es würde Spaß machen, Spaß!" thx tinysnowfairy
  • "Es gibt einiges, was Erfolg nicht ist. Erfolg ist nicht Ruhm oder viel Geld oder Macht. Erfolg ist es, am Morgen aufzuwachen und sich so zu freuen auf das, was man tun wird, dass man wie ein Irrer aus der Tür rennt. Mit Leuten arbeiten zu dürfen, bei denen man sich aufgehoben fühlt. Erfolg ist mit der Welt eins zu sein und Gefühle bei den Menschen zu wecken. Einen Weg zu finden, Menschen zusammen zu bringen, die nichts anderes gemeinsam haben, als einen Traum. Einzuschlafen und zu wissen, dass du dein Bestes gegeben hast. Erfolg ist Freude und Freiheit und Freundschaft. Und Erfolg ist Liebe." thx tinysnowfairy
  • "Ich hab dich Klavier spielen sehen als wärst du Beethoven persönlich. Ist das 'dein' Ding?" - "Ja." - "Cool." - "Na ja, eigentlich... weiß ich es nicht. Ich mein, ich denk schon, ich ich glaub... Ok. Ehrlich gesagt, hab ich nie was anderes versucht." thx tinysnowfairy
  • "Ich würde so gerne zur Abwechslung mal etwas anderes tun." - "Etwas anderes stand nie zur Debatte, Denise." thx tinysnowfairy
  • "Irgendjemand muss es doch schaffen, was spricht gegen mich?" - "Und von wem hast du gehört, dass du sowas besonderes bist?" - "Von dir." thx tinysnowfairy
  • "Klavier spielen allein reicht mir einfach nicht mehr, Dad. Ich hab keinen Bock mehr drauf, unsichtbar im Orchester zu sitzen." thx tinysnowfairy
  • "Malik, du versuchst da was, was alle anderen auch wollen. Jeder Teenager in diesem Viertel träumt davon ein großer Rapper oder Sänger zu werden." thx tinysnowfairy
  • "Manchmal nehmen wir Schüler auf, die sehr vielversprechend sind, aber sie entwickeln sich nie über dieses Stadium hinaus." thx tinysnowfairy
  • "Niemand interessiert sich für diesen Scheiß." - "Ja, das mag sein... aber ich schon." thx tinysnowfairy
  • "Nimmst du immer alles so auf die leichte Schulter? Ich würde alles dafür geben, einfach so vor der Klasse zu stehen, zu singen und dabei jeden Ton zu treffen." thx tinysnowfairy
  • "Sie müssen Ihre Augen auf dem Notenblatt lassen." thx tinysnowfairy
  • "Sie sind gut, Malik, aber Sie müssen endlich damit anfangen, diese Mauern einzureißen und Sie sollten akzeptieren, was Sie zu dem gemacht hat, was Sie sind." thx tinysnowfairy
  • "Spielen Sie weiter, wir werden es gemeinsam mit Ihnen durchleiden." thx tinysnowfairy
  • "Weißt du wie viel Mädchen dafür sterben würden, so ne Chance mit mir zu kriegen?" - "Ja, ich bin sicher, du hattest sie alle schon zu Besuch hier." thx tinysnowfairy
  • "Wenn du das hier nicht akzeptieren kannst, kannst du mich nicht akzeptieren." thx tinysnowfairy
  • "Wir sind hier im Theater, Malik, nicht auf der Straße. Das Theater - ein heiliger Ort, an dem Ihre Wut nichts verloren hat." thx tinysnowfairy


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden