brandnooz Box Abo

World War Z

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

40 Zitat(e):


  • "21... 22... 23... 24... 25... ich habe das Blut in den Mund gekriegt!" thx Vincent Coccotti
  • "Ausnahmezustand ist wie.... Benimmregeln für alle!" thx Vincent Coccotti
  • "Besser einen Teufel, den man kennt, als einen, den man nicht kennt!" thx Vincent Coccotti
  • "Daddy, was sind das für Dinger?" thx Vincent Coccotti
  • "Daddy? Was ist ein Ausnahmezustand?" thx Vincent Coccotti
  • "Das ist nicht das Ende! Noch lange nicht! Wir haben ganze Städte verloren... wir wissen immer noch nicht, wie es angefangen hat. Wir haben uns etwas Zeit verschafft... und wir haben eine Chance! Andere haben Wege gefunden zurück zu schlagen. Wenn sie kämpfen können, kämpfen Sie. Helfen Sie einander... seien Sie auf alles vorbereitet. Unser Krieg hat gerade erst angefangen." thx Vincent Coccotti
  • "Der Ursprung könnte überall gewesen sein." - "Ein Jammer, dass wir so weit fliegen mussten, um das herauszufinden!" thx Vincent Coccotti
  • "Die beissen in alles rein, wie fette Kinder in Twix!" thx Vincent Coccotti
  • "Die Dinger reagieren auf Lärm. Es gibt nur einen Weg, Euch in den Flieger zu kriegen... und zwar leise!" thx Vincent Coccotti
  • "Die größten Städte sind am schlimmsten betroffen. Die Airlines sind ein perfektes Verteilungssystem!" thx Vincent Coccotti
  • "Diese Typen sind wie Hämmer! Und für Hämmer sieht alles wie ein Nagel aus!" thx Vincent Coccotti
  • "Hör zu, Korea hat nicht geklappt. Sieht aus, als müssten wir jetzt nach Israel." thx Vincent Coccotti
  • "Hören Sie, Gerry, ich versetze Berge, um Sie da raus zu holen!" thx Vincent Coccotti
  • "Ich bin bei ein paar sehr nervösen Typen, die wissen wollen, ob ich vertrauenswürdig bin." thx Vincent Coccotti
  • "Ich habe keine Antworten. Sie können sich nur nach einem Versteck umsehen!" thx Vincent Coccotti
  • "Ich kann nichts für Sie tun. Ich verlasse meine Familie nicht!" thx Vincent Coccotti
  • "Israel lohnt sich hoffentlich!?" thx Vincent Coccotti
  • "Können Sie noch eine Stunde durchhalten?" - "Haben wir eine Wahl?" thx Vincent Coccotti
  • "Mami, das Wasser schmeckt so komisch..." - "Das ist Urin." - "Der Mann macht Witze!" - "Nicht so ganz. Die Anlage bekommt das Salz nicht so ganz herausgefiltert..., wahrscheinlich sind zu viele Menschen an Bord!" thx Vincent Coccotti
  • "Seht nur! Er ist einfach an ihm vorbei gelaufen... als wäre keiner da!" thx Vincent Coccotti
  • "Sie haben bessere Chancen, wenn Sie mit uns gehen." thx Vincent Coccotti
  • "Sie sind hart im Nehmen... und ein Glückspilz!" thx Vincent Coccotti
  • "Sieht aus, als hätten wir gerade die Toten geweckt!" thx Vincent Coccotti
  • "Verlange nicht meinen Segen dafür." - "Ich muss gehen, sie schmeissen uns sonst von dem Schiff!" thx Vincent Coccotti
  • "Vermeiden Sie eines zu töten... es macht die anderen nur noch aggressiver! thx Vincent Coccotti
  • "Waffen sind halbe Sachen." thx Vincent Coccotti
  • "Wenn er irgendwas aus dem linken Kasten nimmt, ist er sowieso tot!" thx Vincent Coccotti
  • "Wenn sie älter werden, verliert sich das Asthma." thx Vincent Coccotti
  • "Wie lange muss er warten? - "Bis er infiziert ist. Aber das ist ja nicht die eigentliche Frage!" thx Vincent Coccotti
  • "Wilde Tiere... in unserem Bett!" thx Vincent Coccotti
  • "Wir fliegen nach Jerusalem! Ich bin Ihr Co-Pilot!" thx Vincent Coccotti
  • "Wir gehen jetzt nicht mehr vor Anker, hier sind Sie sicher!"" thx Vincent Coccotti
  • "Wir haben alle jemanden verloren, Mister Lane, in Ihrem Fall gibt es wenigstens noch Hoffnung!" thx Vincent Coccotti
  • "Wir müssen aus der Stadt raus!" thx Vincent Coccotti
  • Gerry: "Movimiento es vida." thx Vincent Coccotti
  • Gerry: "Sie waren bei der CIA?" - "Aber die nicht bei mir." thx Vincent Coccotti
  • Gerry: "Wie seid ihr alle davongekommen?"
    Soldat: "Durch den Gebrauch von Munition." thx MiScha0107
  • Karen: "Woher wissen wir, dass sie kommen?" - Gerry: "Sie kommen! Fertig?!" thx Vincent Coccotti
  • Thierry: "Wir schicken Dr. Fassbach dorthin, um die Quelle zu finden." - Gerry: "Aber er ist doch noch ein Kind." - Thierry: "Wohl wahr." thx Vincent Coccotti
  • Warmbrunn: "Wenn sich neun von uns eine Information ansehen und zur selben Schlussfolgerung gelangen, ist es die Pflicht des zehnten Mannes zu widersprechen. Ganz egal, wie unwahrscheinlich es erscheinen mag. Der zehnte Mann muss auf die Annahme bauen, dass sich die anderen neun irren." thx MiScha0107


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden