brandnooz Box Abo

The Walking Dead - Staffel 1 (Serie)

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

72 Zitat(e):


  • "Also, wer will mir helfen Fische zu putzen hä?" -"Cool! Komm mit Sophia." thx Gurkenschreck
  • "Ist das dein Ernst? Die Welt geht den Bach runter und du machst mich an, weil ich keine Wäsche wasche?" thx mf
  • Amy zu Shane: "Sie ist meine Schwester! Du verdammter Wichser!" thx Selle227
  • Andrea [zu Shane]: "Hast du schon mal versucht einen Gang runter zu schalten? Deine Entscheidungen sind die richtigen, nur deine Art sie rüber zu bringen lässt stark zu wünschen übrig." thx Fine
  • Andrea: "Der Schmerz vergeht nicht. Man schafft nur Platz dafür." thx Fine
  • Andrea: "Ich hab auf Daryl geschossen!"
    Dale: "Sei nicht so hart zu dir. Wir alle wollten schon mal auf ihn schießen." thx mf
  • Andrea: "Ich hab auf Daryl geschossen!" - Dale: "Sei nicht so hart zu dir. Wir alle wollten schon mal auf ihn schießen." thx Fine
  • Andrea: "Ist das dein Ernst? Die Welt geht den Bach runter und du machst mich an, weil ich keine Wäsche wasche?" thx Fine
  • Andrea: "Nirgendwo ist mehr etwas übrig von der Menschheit. Das will Jenner damit sagen, oder?"
    Daryl: "Oh Mann, ich geh mich gleich wieder besaufen." thx mf
  • Andrea: "Nirgendwo ist mehr etwas übrig von der Menschheit. Das will Jenner damit sagen, oder?" - Daryl: "Oh Mann, ich geh mich gleich wieder besaufen." thx Fine
  • Andrea:"Der Schmerz vergeht nicht. Man schafft nur Platz dafür." thx mf
  • Carl: "Dad kann nicht sterben, Mom. Nach allem, was ihm bis jetzt schon passiert ist. Und nichts hat ihn umgebracht!" thx Fine
  • Carl: "Hast du einen Kater. Mom sagt, du hast einen." - Rick: "Mom hat da ganz recht." - Lori: "Mom hat diese nervige Angewohnheit."
    thx Fine
  • Carlos: "Ich sehe dich jeden Tag deine Uhr aufziehen, Dale. Die Welt steht kurz vor dem Ende und du ziehst jeden Tag unermüdlich deine Uhr auf. Wieso?"
    Dale: "Die Zeit. Das wichtigste ist doch, auf dem Laufenden zu bleiben. Zumindest zu wissen, welcher Tag ist. Mir gefällt, was ein Vater mal zu seinem Sohn sagte, als er ihm eine Uhr schenkte, die schon über Generationen weiter gegeben wurde: 'Ich überreiche dir ein Mausoleum der Hoffnungen und der Wünsche. Ich gebe dir diese Uhr nicht, damit du dich an die Zeit erinnert, sondern dass du sie vergisst, für eine kurze Weile, und nicht deine ganze Zeit damit vergeuden mögest, sie bezwingen zu wollen.'"
    Amy: "Du bist so seltsam, Dale."
    Dale: "Hey, das ist nicht von mir, sondern von Faulkner. William Faulkner." thx Fine
  • Carol: "Sophia ist an einem besseren Ort." - Carl: "Nein, der Himmel ist nur eine Lüge und wenn du daran glaubst, dann bist du irre." thx Fine
  • Dale zu Daryl: "Die Gruppe ist wirklich am Arsch." thx mf
  • Dale zu Daryl: "Du bist ein anständiger Mensch. So wie Rick.
    Shane, der ist tatsächlich... anders." thx mf
  • Dale [zu Daryl]: "Die Gruppe ist wirklich am Arsch." thx Fine
  • Dale [zu Daryl]: "Du bist ein anständiger Mensch. So wie Rick. Shane, der ist tatsächlich... anders." thx Fine
  • Dale: "Die Lösung ist also ein Verbrechen zu begehen, um eines zu verhindern, dass vielleicht niemals begangen wird?"
    thx Fine
  • Dale: "Du tust, als wär dir alles egal." - Daryl: "Ja, weil es so ist." thx Fine
  • Dale: "Es geht um das Leben eines jungen Mannes. Das ist mehr wert als ein 5-min. Gespräch. Nichts zu sagen oder den Jungen persönlich zu töten macht keinen Unterschied." thx Fine
  • Dale: "Hätte man mir gesagt, dass die Apokalypse droht, hätte ich meine Regale mit besseren Büchern aufgefüllt." thx Fine
  • Dale: "Wenn wir das tun, sind die Menschen die wir waren und die Welt die wir kannten tot und diese neue Welt ist äußerst brutal und hässlich. Eine Welt, in der ich nicht sein will." thx Fine
  • Dale:"Die Lösung ist also ein Verbrechen zu begehen, um eines zu verhindern, dass vielleicht niemals begangen wird?" thx mf
  • Dale:"Es geht um das Leben eines jungen Mannes. Das ist mehr wert als ein 5-min. Gespräch. Nichts zu sagen oder den Jungen persönlich zu töten macht keinen Unterschied." thx mf
  • Dale:"Hey, das ist nicht von mir, sondern von Faulkner. William Faulkner." thx mf
  • Dale:"Hätte man mir gesagt, dass die Apokalypse droht, hätte ich meine Regale mit besseren Büchern aufgefüllt." thx mf
  • Dale:"Wenn wir das tun, sind die Menschen die wir waren und die Welt die wir kannten tot und diese neue Welt ist äußerst brutal und hässlich. Eine Welt, in der ich nicht sein will." thx mf
  • Daryl [als er Dale erschießt]: "Tut mir leid, Bruder." thx Fine
  • Daryl: "Das zäheste Arschloch das ich kenne, ist mein Bruder. Wenn der nen Hammer frisst, scheißt er nachher Nägel." – Rick: "Bei starkem Blutverlust kann jeder ohnmächtig werden. Egal wie zäh er ist." thx Fine
  • Daryl: "Die haben Glenn mitgenommen! Und ebenso gut können sie Merle haben!" - Mex. Junge: "Merle? Welches Weichei heißt denn Merle? So würd ich nicht mal meinen Hund nennen."
    thx Fine
  • Daryl: "Die Rücklichter von ihm sind im Zickzack die Straße lang gefahren. Da dachte ich, da muss ein Asiate am Steuer sitzen." thx Fine
  • Daryl: "Hey Kleiner, was hast du früher gemacht?" - Glenn: "Pizza ausgeliefert. Wieso?"
    thx Fine
  • Daryl: "Ich warne dich! Lass mich los!" - Shane: "Nein, das mach ich lieber nicht." - Daryl: "Der Würgegriff ist verboten!" - Shane: "Du kannst mich ja anzeigen."
    thx Fine
  • Daryl: "Man muss das Gehirn treffen. Habt ihr denn alle keine Ahnung?" thx Fine
  • Daryl: "Verdammte Scheiße noch mal! Das war mein Reh. Seht euch das an! Überall angefressen von diesem dreckigen verfaulten Ding!"
    Dale: "Beruhige dich Junge."
    Daryl: "Was weißt du schon, alter Mann? Ich habe das Reh meilenweit verfolgt! Was denkt ihr, vielleicht könnten wir einfach um den Teil herum schneiden?"
    Shane: "Das würde ich lieber nicht riskieren."
    thx Fine
  • Daryl: "Wenn du noch mal auf mich schießt, dann bete, dass ich tot bin." thx Fine
  • Daryl: "Wie ich schon gesagt hab, die Gruppe ist am Arsch." thx Fine
  • Daryl: "Ziemlich viel Mumm für’n Chink." - Glenn: "Ich bin Koreaner." - Daryl: "Was auch immer."
    thx Fine
  • Daryl[zu Rick]: "Du solltest nicht der einzige sein, der schwieriges tun muss." thx Fine
  • Glenn: "Dale? Hast Andrea vielleicht ihre Tage? Ich frage nur, weil sich alle Frauen zurzeit seltsam anführen. Und ich hab gelesen, dass sich die Zyklen von Frauen aneinander anpassen können und sie dann alle gleichzeitig komplett verrückt spielen." thx Fine
  • Glenn: "Die Scheune ist voll mit Beißern. Aber sags nicht weiter."
    thx Fine
  • Glenn: "Gib's zu, du bist nur wegen deinem Hut nach Atlante zurück gekommen." - Rick: "Aber sag's keinem weiter." thx Fine
  • Glenn: "Ih, wie lange ist der Beißer da schon im Brunnen drin?" - Andrea: "So lange, dass er schon Kiemen gekriegt hat..." thx Fine
  • Glenn: "Ihh...Was ist das verbannte Zeug?" - Rick: "Haut. Merle hat den Stumpf ausgebannt." - Daryl: "Hab doch gesagt er ist zäh. Keiner bringt Merle um außer Merle." - Rick: "Sei dir nicht so sicher. Er hat wirklich ne Menge Blut verloren." - Daryl: "Was ihn aber nicht daran gehindert hat, aus dieser beschissenen Todesfalle zu entkommen." thx Fine
  • Glenn: "Oh mein Gott! Er trägt ne Kette aus Ohren um den Hals!" - Rick: "Das behalten wir lieber erst mal für uns." thx Fine
  • Glenn: "Willst du mein Schweigen etwa mit Obst erkaufen?!" - Maggie: "Nein. Natürlich nicht! In dem Korb ist auch Schinken drin." thx Fine
  • Hershel: "Als Christus uns die Auferstehung der Toten versprach, da dachte ich, er hätte damit was anderes gemeint." thx Fine
  • Hershel: "Eigentlich traurig, aber ich und die Couch sind alte Freunde." thx Fine
  • Hershel: "Weiß jemand, was mit meinem Pferd passiert ist?" - Daryl: " Das, das mich fast umgebracht hat? Besser es hat das land verlassen." - Hershel: "Wir nennen sie Nelly. Die nervöse Nelly. Ich hätte Ihnen das sagen können, wenn Sie mich gefragt hätten."
    thx Fine
  • Jaqui: "Mir fehlt meine Kaffeemaschine mit eingebautem Dualsystem und Mahlwerkfilter." - Amy: Mir fehlt mein Computer." - Andrea: "Und mir fehlt mein Vibrator." - Carol (sieht sich zu ihrem Mann um): "Mir meiner auch." thx Fine
  • Jenner: "Es könnte durch alles ausgelöst werden. Mikroben. Einen Virus. Pilze. Sporen." - Jaqui: "Oder den Zorn Gottes?" - Jenner: "Oder das." thx Fine
  • Jim: "Wie lange willst du mich hier sitzen lassen?" - Shane: "Solange, bis ich glaube, dass du keine Gefahr mehr für dich selbst bist. Oder für andere."
    thx Fine
  • Jimmy: "Sie glauben tatsächlich an eine blutsaugende Legende?" Daryl: "Ja, sogar an wandelnde Untote!" thx Fine
  • Jimmy: "Wenn ich mitkomme, will ich auch eine Waffe." - Daryl: "Ja und die Leute in der Hölle wollen Slushdrinks..." thx Fine
  • Maggie: "Was hast du da?" - Glenn: "Ach...ähm...äh... nur so allgemeine Sachen." - Maggie: "Kondome??! Hast du ne Freundin von der ich nichts weiß." thx Fine
  • Merle: "Ich bin so echt wie die blutsaugende Ziege, die du gesehen hast." - Daryl: "Ich weiß was ich gesehen habe!" - Merle: "Ach ja und die Pilze die du gegessen hast, hatten auch nichts damit zu tun." - Daryl: "Halts Maul!" - Merle: "Ach ja? Sonst was? Kommst du hier hoch und stopfst es mir? Wie wärs denn, wenn du mal deine Highheels ausziehst und kletterst, statt große Töne zu spucken?" thx Fine
  • Merle: "Was ist los mit dir Herzchen? Schmeiß das Handtäschchen weg und klettere." - Daryl: "Ich mochte dich mehr, als du weg warst." - Merle: "Stell dich nicht so an. Ich bin auf deiner Seite." - Daryl: "Ach ja, seit wann das denn?" thx Fine
  • Rick: "Damit eines klar ist: wenn ihr bleibt, dann ist das alles hier keine Demokratie mehr." thx Fine
  • Rick: "Du musst das nicht tun, Daryl. Du bist uns nichts schuldig." - Daryl: "Ich hab grade nichts anderes zu tun..." thx Fine
  • Rick: "Ich halte diese Gruppe zusammen. Am leben. Und das habe ich mir bei Gott nicht so ausgesucht. Ich habe meinen besten Feund für euch umgebracht. Ihr habt gesehen, wie er gewesen ist. Wie er mich bedrängt hat. Wie er und bloßgestellt und bedroht hat. Er ließ mir keine Wahl. Er war mein Freund und wollte mich töten. Meine Hände sind sauber." thx Fine
  • Rick: "Ich verdanke Glenn mein Leben. Ich war ein Niemand für ihn. Nur irgendein Idiot, der in einem Panzer fest sitzt. Er hätte mich hängen lassen können, hat es aber nicht getan. Ich lasse ihn jetzt ebenso wenig hängen." thx Fine
  • Rick: "Ich wusste, ich finde euch. Ich wusste es. Als ich in unser Haus kam und sah, dass alle Fotos, einfach alle Familienalben verschwunden waren, wusste ich, dass ihr noch am leben seid." thx Fine
  • Rick: "Sag nichts. Denk nach. Das ist ne gute Faustregel fürs Leben." thx Fine
  • Shane: "Carl, ab jetzt versuchst du dich nicht mehr umbringen zu lassen." thx Fine
  • Shane: "Daryl, ich muss mit dir über Merle reden. Es gab ein Problem in Atlanta." - Daryl: "Ist er tot?" - Shane: "Wir sind nicht sicher." - Daryl: "Was denn nun? Ja oder nein?" - Rick: "Das ist nicht so einfach zu erklären. Ich versuch’s mal." - Daryl: "Und wer bist du?" - Rick: "Rick Grimes." - Daryl: "Rick Grimes? Und was willst du mir erzählen, Rick Grimes?" - Rick: "Ihr Bruder war eine Gefahr für uns alle. Deshalb hab ich ihn mit Handschellen an einem Rohr auf dem Dach fest gemacht. Er ist noch da." - Daryl: "Augenblick mal, damit ich das kapiere: du hast meinen Bruder auf einem Dach festgemacht und hast ihn einfach dagelassen?!"
    thx Fine
  • Shane: "Schön, jetzt willst du schon drei Leben riskieren." - T-Dog: "Vier." - Daryl: "Super. Mein Tag wird immer besser und besser." - T-Dog: "Siehst du hier sonst noch irgendjemanden, der sich anbietet, den irren Arsch deines Bruders zu retten?"
    thx Fine
  • T-Dog: "Das nennst du überleben? Draußen durch die Straßen irren und vielleicht ohmächtig umkippen? Welche Chancen hat er denn da?" - Daryl: "Auch keine schlechteren als mit Handschellen angekettet zu verrotten, dank euch miesen Ärschen!"
    thx Fine
  • T-Dog: "Hier Kleiner. Rührei aus Pulver, aber du wirst keinen Unterschied schmecken. Das Eiweiß hilft beim Kater." - Glenn: "Oh Gott, ich glaub ich muss kotzen. Lasst mich nie nie nie wieder was trinken. Bitte." thx Fine
  • T-Dog: "Ich glaube, die Welt hat sich verändert." - Vatos: "Nein, die ist noch genau so, wie sie war. Es sind nur die Menschen, die sich verändert haben."
    thx Fine
  • T-Dog: "Ich zieh sicherlich nicht nur mit guten Absichten durch die Straßen von Atlanta." thx JanaEiinhorn


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden