brandnooz Box Abo

Otto - Der neue Film

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

62 Zitat(e):


  • "Angeklagter, ich verurteile Sie zu 2000 DM oder 5 Jahren Haft!" - "Dann nehm ich lieber das Geld!" thx Cloud
  • "Are You Ready for me? Give me an L" - "L" "Give me an S" - "S" - "Give me an M" - "M" - "Give me an F" "F" - "Whats the word?" - "LSMF!" - "LSMF?" thx 3agl3
  • "Aus! Aus! Aus! Aus! Aus!..." - "Ausgezeichnet!" thx 3agl3
  • "Da isser ja, unser kleiner Versager." thx Botti
  • "Dafür könnte ich mich jetzt noch ohrfeigen!" - "Nicht doch, ich tu alles für dich" (klatsch) thx bacardifee
  • "Dann woll"n wir mal ein Auge zudrücken!" thx Cloud
  • "Das ist doch ne Wiederholung - die Socken kommen mir so bekannt vor!" thx bacardifee
  • "Das Rohr neigt sich zum Biegen!" - "Was hat er gesagt?" - "Das Rohr zeigt nach Süden!" - "Ein Tor reicht zum Siegen!" - "Der Chor schreit im Liegen!" - "Die Moorleichen fliegen!" - "Die glorreichen Sieben!" thx Cloud
  • "Die Wurzeln des Übels liegen hier: Wo sind die Kinder von Frau Modern und Frau Talking?" thx Cloud
  • "Es gibt Leute die sind wirklich schön, schön sind sie, schön doof!" thx Steve Sweet
  • "Frisch gestrichen - ein Name wie Silberklang, wie der Wind, der den ziehenden Fischer fahren lässt" - "Da hättest du wohl eher aufs Klingenschild sehen sollen" - "Wieso, was stand da?" - "Gabi Drösel" - "Gabi Drösel - ein Name wie Silberklang, wie der Wind, den der ziehende Fischer fahren lässt - hinaus, hinaus..." thx Francetto
  • "Haaaaah, Miez. Och Mensch, Miezi was wolltest du denn in der Tiefkühltruhe? Du holst dir doch nen Schnupfen, Mensch." thx Botti
  • "Halt! Ich bin Träger der schwarzen Socke! Aber ich musste meinem Meister geloben, nur im Notfall meine Schuhe auszuziehen." thx ALF
  • "Ich erinner mich noch an die ersten Worte meines Vaters, als ich ins Gefängnis kam: Herzlich Willkommen!" thx Cloud
  • "Ich mußte immer helle Sachen tragen auf meinem Schulweg, um von den Autos besser gesehen zu werden. So ging ich dann los: Weiße Mütze, weißer Schal, weiße Jacke, weiße Hose, weiße Schuhe und wurde vom Schneepflug überfahren." thx ALF
  • "Jawohl, mein Hausmeister." thx Botti
  • "Jetzt kommt der letzte Wagen. Da sitzen sie alle drin; die ganzen Punker, Rocker, Zocker, Kiffer, Fixer, Säufer, Mixer, Latzhosen, Schlitzaugen und Gesocks." thx Mike Tonsor
  • "Manchmal wünschte ich, ich wäre wieder so, wie ich war, als ich das werden wollte, was ich jetzt bin." thx Cloud
  • "Meine einzige Hose musste ich verkaufen - ach nee, die hab ich ja an" thx bacardifee
  • "Mit den Schulden kommst du mir nicht davon!" - "Gut, dann lass ich die Schulden eben da!" thx emp
  • "Schade, als Fahndungsbilder leider ungeeignet." thx Botti
  • "Schauen sie nach dem Baby!!!" thx GUSPEEDY
  • "Schön und Stark in nur 4 Wochen mit Amboss-Kraftfutter" thx Fossi
  • "Sie haben greade ein Stopschild überfahren!" " Oh,das tut mir leid. Wird es jemals wieder Stop machen können?" thx JR
  • "Und alles wegen der blöden Gans." thx Botti
  • "Wer rasende Professoren anhält, aufhält oder von etwas abhält oder angehaltene aufgehaltene von etwas abgehaltene Professoren anmacht oder nachmacht, oder angemachte oder nachgemachte Professoren mehr als den Umständen entsprechend behindert oder belästigt, wird mit einer Geldbuße nicht unter hundert D-Mark bestraft. Bitte schön." thx Botti
  • Amboss: "Auf die Knie!" ... "Nicht auf meine, auf DEINE!" thx Superfliege
  • Amboß: "Auftrag ausgeführt. Dieser Zug ist garantiert schwarzfahrerfrei. Und wer sind Sie?" Stationsvorsteher: "Ich bin der Stationsvorsteher!" Amboß: "Wuahahahaha! Das sagen sie alle. Auf die Knie!" thx Martman
  • Anna: "Ob das wohl je wieder rausgeht?"
    Otto: "Ob sie wohl mit mir ausgeht?" thx Botti
  • Anna: "Sag mal sitzt du auf deinen Ohren? Vater rast, du sollst sofort runter kommen. Im Hof liegen 50 Zentner Koks, die müssen in den Keller. Hier ist deine Hose, wie siehst du überhaupt aus?"
    Otto: "Hä?"
    Anna: "Und was macht die blöde Gans da?"
    Otto: "Wie? Was, die blöde Gans? Ah, ein Notfall, Schwester Anna, die Gans ist verblödet, ist sie ganz verblödet oder ist sie nur halb verblödet?"
    Anna: "Sag mal, spinnst du total?"
    Otto: "Ah, da oben fehlt's. Ja, das kommt vom vielen "Köpfchen in das Wasser" und "Schwänzchen in die Höh". Äh, das machen wir ab sofort umgekehrt. Schwester Anna, veranlassen Sie das Nötigste. Schwester, Zange, Schlüpfer. Ich komme sofort." thx Botti
  • Gabi: "Ich denke, ich hätte gerne einen Manhattan!" Otto: "Manhattan oder Manhattan nicht, ich habe ihn jedenfalls nicht." thx Martman
  • Gabi: "Toller Wagen.
    Genau so einen hatte Amboss in dem Film "Der Eluminator"."
    Otto: "Amboss, Amboss, Amboss.
    Können Sie denn nicht an was anderes denken, Fräulein Gabi?"
    Gabi: "Doch. Ich muss gerade an ein Flugzeug denken,
    in dem sitzt Amboss." thx Botti
  • Mädchen: "Schau mal, Pussy, so sieht ein kleiner häßlicher Mann aus, wenn er tot ist." Otto: "Pussy? Die Katze!" thx Martman
  • Otto: "Ach, das ist ... das ist der mit den Punkern und Rockern, den Dealern und Zockern, den Kiffern und Fixern, den Säufern und Mixern, den Latzhosen und Schlitzaugen und dem ganzen Gesocks." Gabi: "Na ja, sonst haben sie ja alles rausgeschnitten, die ganzen Actionszenen. Typisch Fernsehen." thx Martman
  • Otto: "Ah, It's A Men's World." thx Botti
  • Otto: "Alles für die Katz?" thx Martman
  • Otto: "Der Emfang war zwar am Anfang etwas frostig, aber so langsam taut sie auf." thx Martman
  • Otto: "Die letzte Ernte des Bananenbaumes: die Waldbanane. 'n bißchen holzig, aber dafür ungespritzt und ohne das gefährliche Bananarama." thx Martman
  • Otto: "Frisch Gestrichen! Was für ein Name, Frisch Gestrichen..." thx Martman
  • Otto: "Gabi wir gehören doch zusammen, ich kann ein Lied davon singen."
    (singt)
    "Du bist der Hunger, ich bin der Durst,
    du bist die Leber, ich bin die Wurst."

    "Wie war das noch?
    Du bist das Feuer, ich bin das Zeug,
    du bist der Husten, ich bin der Keuch.
    Du bist der Morgen, ich bin der Tau,
    du bist der Himmel, ich bin so blau."
    (singt)
    "Du bist der Käfer, ich bin der Mai,
    du bist der Spiegel, ich bin das Ei."

    "Auch nicht ganz richtig.
    Du bist das Watten, ich bin das Meer,
    du bist das Gummi, ich bin der Bär.
    Du bist der Donner, ich bin der Blitz,
    du bist die Pommes, ich bin der Fritz.
    Fritz? Ach ich bin doch der Otti."
    (singt)
    "Du bist das Frühjahrs, ich bin der Putz,
    du bist der Schniedel, ich bin der Wutz."

    "Schniedelwutz?
    Du bist der Fleder, ich bin die Maus,
    du bist das Freuden, ich bin das Haus,
    du bist das Ketchup, ich bin der Fleck,
    du bist die Made, ich bin der Speck.
    Du bist der Strammer, ich bin der Max,
    du bist der Bohner, ich bin das WAAAAAACHS. *rumms* thx Botti
  • Otto: "Gabi, ich hab dich belogen. Zwerg Edeka und Wichtel Aldi gibt es gar nicht." thx Botti
  • Otto: "Haben Sie auch Eis?"
    Eisverkäufer: "Si, Zabaglione, Melone, Marone, Limone, Fragole, Ciliege, Mocca, Banana, Chocolata, Vanilla, Caramella, Stracciatella." thx Botti
  • Otto: "Hohohoho, da haben wir ja des Rätsels Lösung. Diese orientalischen Katzen - wie Kamele: Sie saufen, saufen, saufen, und müssen natürlich dann auch anständig..., aber Schwamm drüber, Fräulein Drösel." thx Botti
  • Otto: "Ich soll keinen Manhattan kennen! Sie fragen mich, ob ich keinen Manhattan kenne! *lach* Nee, kenn ich nicht." thx Martman
  • Otto: "Is was? ... Liebe Brüder und Schwestern, ihr laßt die Köpfe hängen, ich aber sage euch, alles Gute kommt von oben, denn dort oben ist Hoffnung für jeden von euch. Wenn es ihm dort oben gefällt, wird er auch dich, liebe Schwester, zur Oberschwester machen. Und dich, kleiner Gauner, wird er zum Obergauner befördern. Das Unterhemd wird zum Oberhemd, und ich weiß oberhaupt nicht mehr, was ich noch sagen soll. Schönen guten Abend." thx Martman
  • Otto: "Jetzt wiederholen sie den ganzen Amboß-Quatsch! Wofür zahl ich eigentlich keine Fernsehgebühren?" Fernsehen: "Das Sandmännchen kommt!" Otto: "Dafür zahl ich gern keine Fernsehgebühren." thx Martman
  • Otto: "Kann ich mal bitte?"
    Junge: "Hä? Du denkst wohl, das ist DEIN Schläger."
    Otto: "Quiet please, advantage Becker." thx Botti
  • Otto: "Meine Eltern. Sie wollten mich immer von der Steuer absetzen als außergewöhnliche Belastung." thx Martman
  • Otto: "Moment, Sie kennen doch das Gesetz zum Schutz der rasenden Professoren."
    Polizist: "Was?"
    Otto: "§ 1 Abs. W, wer rasende Professoren anhält, aufhält oder irgendwas abhält und angehalte, aufgehaltene oder abgehaltene Professoeren anmacht oder nachmacht, oder angemachte oder nachgemachte Professoren mehr als 5 Minuten anspricht, behindert oder belästigt, wird mit einer Geldbuße nicht unter 100 D-Mark bestraft, bitte schön." thx Botti
  • Otto: "Moooment! So redet man nicht mit mir! Jedenfalls nicht ungestraft! Und ich rate Ihnen eins! Merken Sie sich dieses Gesicht! ... Äh, oder dieses! Oder wie wär's damit? Oder dieses!" thx Martman
  • Otto: "Na, Frollein Gabi? Ich fühl mich sauwohl, fühlst du dich Sau auch wohl?" thx Martman
  • Otto: "Pünktlich wie die Feuerwehr. Und der Empfang war diesmal viel wärmer. Hitzig, geradezu." thx Martman
  • Otto: "Sie haben ja Recht, Fräulein Gabi, es ist gar kein Knäckebrotbaum. Halten Sie mich ganz fest. Es ist die Fuchsberger Liebesbuche. Sie hat sie alle gesehen, die berühmten Liebespaare, die sich in ihrem Schatten geliebt haben.
    Cäsar & Kleopatra
    Romeo & Julia
    Hänsel & Kunz
    Dick & Doof
    Fix & Foxi
    Asterix & Obelix." thx Botti
  • Otto: "Sogar mein einziges Buch mußte ich versetzen. Mein Telefonbuch. Scheiß Handlung, aber tierische Besetzung." thx Martman
  • Otto: "Wer ist euer bester Freund?" Radio: "Otto! Otto!" Otto: "Wer hat's immer gut mit euch gemeint?" Radio: "Otto! Otto!" Otto: "Wen liebt ihr bis zum Jüngsten Tag?" Radio: "Otto! Otto:" Otto: "Wem leiht ihr sofort hundert Mark?" thx Martman
  • Reporter: "Und hier aus Italien, aus der Mailänder Scala, Schluckiano Mampfarotti! Herr Mampfarotti, bitte einen Satz vor der Premiere!" Mampfarotti: "Börp!" Reporter: "Schönen Dank für das Gespräch." thx Martman
  • Rettich: "Das ging aber fix! Ich hab doch noch gar nicht gehämmert!" Otto: "Wieso denn nicht?" Rettich: "Weil ich noch 'ne kleine Überraschung für dich habe." Otto: "Gute Idee! (So'n Scheiß!)" Rettich: "Der Hinterhof, ne, könnte noch 'ne kleine Nachbehandlung vertragen." Otto: "Gute Idee! (So'n Scheiß!)" Rettich: "Für diese Vollreinigung hab ich dir extra einen Spezialbesen mitgebracht." Otto: "So'n Scheiß! (Gute Idee!)" Rettich: "Was hast du gesagt?" Otto: "So'n Scheiß!" thx Martman
  • Rettich: "Das' ja nicht zu fassen, das Aas faßt wieder mal nicht!" thx Martman
  • Rettich: "Harras! Ein deutscher Hund nimmt nichts von Türken!" thx Martman
  • Rettich: "Harras! Ein deutscher Hund nimmt nur von Deutschen!" thx Martman
  • Rettich: "Wo kommst du denn her?"
    Otto: "Melde mich zurück von der Koksfront."
    Rettich: "Und in dem Zustand willst du babysitten?"
    Otto: "Nee."
    Rettich: "Na dann wasch dich, aber dalli. Mustermanns haben schließlich kein Negerbaby." thx Botti
  • Zeitungsverkäufer: "Amboss-Premiere wegen totaler Verblödung des Hauptdarstellers geplatzt - Nach dem Täter wird noch gefahndet!" thx Kcops


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden