brandnooz Box Abo

Jeanne d'Arc - Die Frau des Jahrtausends

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

18 Zitat(e):


  • "Ach Bischof, seid nicht so langweilig!" thx Christy
  • "Brecht die Pfeilspitze ab..." - "Aber dann verblutest du!" - "Brecht sie ab!" thx Christy
  • "Das Gegackere dieses Weibes ist unerträglich! Sie möge sich entfernen." - "Na also! Hier gehts lang, meine Damen." thx Christy
  • "Der Trick mit der Jungfrau von Lothringen ist nicht ganz neu! Ich selbst hatte schon einige Kandidatinnen ausgewählt..." thx Christy
  • "Für eine Dirne, die dem Tross folgen will, sieht sie ganz manierlich aus, findest du nicht?" thx Christy
  • "Herr de Beautricot sendet uns die Jungfrau von Lothringen...naja, nicht direkt aus Lothringen, aber nahe genug, um im Rennen zu bleiben." thx Christy
  • "Ich dachte, in England wärs kühl, aber in eurem prächtigen Burgund schaudert es einen vor Kälte wie bei den stärksten Winden Schottlands nicht."
    "Das ist ja das Problem mit euch Invasoren: Ihr seid niemals zufrieden. Was führt euch hierher?"
    "Ihr habt Truppen abgezogen von Orleans um einem Mädchen nahzujagen."
    "Nicht irgendeinem. Der Jungfrau von Lothringen."
    "Ich bitte euch! Macht euch nicht lächerlich Philippe. Die Jungfrau von Lothringen ist eine Märchengestalt, von der man Kindern erzählt. Und Einfaltspinseln."
    "Sie hat die Belagerung von Vaucouleurs vereitelt. Jetzt ist sie auf dem Weg nach Chinon. Sie darf nicht zuschlagen. Koste es, was es wolle!"
    "Ich dachte, wir wären abergläubisch aber ihr Franzosen übertrefft uns noch!"
    "Unterschätzt niemals die Macht eines Mythos, mein Freund. Wir müssen dieses Mädchen fangen und töten.
    thx Christy
  • "Ich kann Lothringen sehen! " - "Kannst du auch die Jungfrau sehen?" - "Nein, noch nicht." thx Christy
  • "Ich wollte schon immer mal das Tal der Loire sehen...nicht grade eine meiner besten Ideen." thx Christy
  • "Ich wollte schon immer mal das Tal der Loire sehen...nicht grade eine meiner besten Ideen..." thx Christy
  • "Ihr wollt einen Pfeil so über die Mauer schießen, dass er ein Bündel Heu trifft? Verzeiht, aber das ist genauso, als wolle man voraussagen, wo der Blitz einschlägt!" thx Christy
  • "Ist es das, was du willst? Du willst Gespielin der Soldaten sein? dann bist du am richtigen Ort, mein Kind!" thx Christy
  • "Mein Herr de Baudrecaud, ich präsentiere euch die Jungfrau von Lothringen!" - "Hahahahaha!!!" thx Christy
  • "Sie ist es! Sie gab mir ein Zeichen. Ein Zeichen von Gott." thx Christy
  • "Wie ich höre, bist du auf dem Weg nach Chinon! Den König zu krönen und Frankrecih wieder zu einen?" - "Ja." - "Hahahahahahahahahahaha!" thx Christy
  • "Wir kommen etwas spät."
    "Spät, Herr. Gerade richtig, um der Gefahr zu entgehen."
    "So wie euer Dorf dem Zehnten entgangen ist."
    "Ihr habt ihn euch nicht geholt, weil ihr euch vor den Burgundern auf eurer Burg verstecktgehalten habt."
    "Hahaha! Wenn du eine hättest, würdest dus nicht tun?" thx Christy
  • "Wir kommen etwas spät."
    "Spät, Herr. Grade so, um der Gefahr zu entgehen." thx Christy
  • Bertrand: "Es gab mal ne Zeit, da wollte man einen Ritter aus mir machen. Ist aber nichts draus geworden. Ich hab alles vergessen."
    Jean: "Dann wärst du nie mein Schildknappe geworden und ich hätte nie erfahren, was wahre Freundschaft ist."
    Bertrand: "Jetzt werd nur nicht rührselig! Du erschreckst mich ja zu Tode." thx Christy


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden