brandnooz Box Abo

Schwesterherz

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

11 Zitat(e):


  • "In sowas würde ich auch gerne mal reinrutschen. So´n Stress lohnt sich doch bestimmt, oder? Das musst Du jetzt nicht sagen, aber da verdient man doch bestimmt super!?" - "Ich nehm´s als Schmerzensgeld." - "Wie jetzt?" - "Das sieht ungefähr so aus. Man verkauft von morgens bis abends Scheiße, die man nicht mag. Von Leuten, die nichts können, und denen sogar das egal ist. Man ist umgeben von Menschen, die alle meinen, dass die ganze Welt sich nur um sie dreht. Und man verachtet sich selbst und die ganzen Schleimer um einen herum, weil man selber keinen Deut besser ist. Nichts von dem, was ich mache, ist wirklich wichtig. Ich reiß mir den Arsch auf, für etwas das nichts mit mir zu tun hat. Und sonst ist eigentlich gar nichts da." - "Und warum machst Du es dann?" - "Mmmh, ja." thx Vincent Coccotti
  • "Ne, ich hab wirklich Teppich." - "Achso, ich dachte das gibt´s gar nicht mehr. Naja, ist ja auch wärmer. An den Füßen." - "So schlimm find ich´s gar nicht." - "Ne. Is auch nicht so schlimm. Schlimm ist was anderes. Schlimm ist Rauhfasertapete." thx Vincent Coccotti
  • "Warum bist Du eigentlich so destruktiv. Ist die Welt, in der Du lebst, so scheiße?" - "Die Welt in der ich lebe? ...lebst Du denn in ´ner anderen?" thx Vincent Coccotti
  • Anne: "Da fällt mir gerade auf, ich hab ja auch noch nen Freund." thx pinnadel
  • Anne: "Ich hab was makaberes. Wenn ich auf der Autobahn fahre und Radio höre, denk ich mir immer: Wenn ich jetzt einen Unfall hätte, dann müsste ich bei diesem Song sterben."
    Marie: "Oh, auch nicht schön."
    Anne: "Ne, ich bin immer auf der Suche nach dem geeigneten Sender."
    Marie: "Oh, ich hab auch was. Sowas ähnliches. Immer wenn ich in die Oper gehe, überlege ich ob ich zu den Toten gehöre, wenn der Kronleuchter runter fällt." thx pinnadel
  • Anne: "Mopeds sind die beste Entschuldigung um sich an fremden Männern festzukrallen." thx pinnadel
  • Anne: "Mütter wollen angelogen werden." thx pinnadel
  • Marie: "Wie gehts euch eigentlich so?"
    Anne: "Mal so, mal so. Gerade eben... so." thx pinnadel
  • Marie: "Ähm ja, die wohnen aufn Zeltplatz hier."
    Anne: "Im Zelt. Wie authentisch." thx pinnadel
  • Max: "Du bist irgendwie so anders.Viel... viel lieber."
    Marie: "Sags doch gleich, langweiliger."
    Max: "Nein, sie ist langweilig. Da gibts überhaupt kein Geheimnis mehr." thx pinnadel
  • Tagebucheintrag von Marie über Anne:
    "Anne ist ganz anders als ich gedacht hatte. Ich dachte immer, sie ist so selbstsicher, so perfekt. Jemand, der immer ganz genau weiß, was zu tun ist. Großherzig ist, mit sich und den anderen. Aber irgendwie scheint sie ganz durcheinander. Manchmal habe ich fast das Gefühl, ich wäre die Große von uns beiden. Sie kommt mir irgendwie so alleine vor. Und sie versucht verzweifelt mir und der ganzen Welt vorzuspielen bei ihr sei alles in Ordnung. Oder es selber zu glauben? Dabei scheint mit ihrem Leben nichts zu stimmen. Wenn ich sie sehe habe ich richtige Angst davor irgendwann älter zu werden. Ich möchte ganz bestimmt nicht so bitter und hart sein. Und das ich weiß wo ich hingehöre. Warum wird man nur so?" thx pinnadel


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden