brandnooz Box Abo

Two and a Half Men: Mein cooler Onkel Charlie - Staffel 3 (Serie)

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

117 Zitat(e):


  • "Der Jingle Mufti" (Folge 17)
    Alan: „Dann bin ich plötzlich 'ne Frau, weil ich koche und es dir Zuhause gemütlich machen will? Okay, du hast Recht, halt die Klappe.“ thx Sternchen
  • "Der Jingle Mufti" (Folge 17)
    Alan: „Die Lebenserwartung wird mit dem medizinischen Fortschritt bald auf mehr als 100 Jahre anwachsen.“
    Evelyn: „Damit man von seinen Kindern noch länger ignoriert werden kann.“ thx Sternchen
  • "Der Jingle Mufti" (Folge 17)
    Alan: „Hey Mom, ich weiß wie man Krebs heilen kann.“
    Charlie: „Ach, wie schön. Aber leider ein wenig zu spät um Onkel Walters linken Hoden zu retten.“ thx Sternchen
  • "Der Jingle Mufti" (Folge 17)
    Alan: „Ich liebe meinen Sohn.“
    Charlie: „Einer muss es ja tun.“ thx Sternchen
  • "Der Jingle Mufti" (Folge 17)
    Alan: „Sowas Mom, heute ist ja ein wundervoller Tag, he?“
    Charlie: „Na erklär das mal Onkel Walters letzter guter Nuss.“ thx Sternchen
  • "Der Jingle Mufti" (Folge 17)
    Charlie: „Bei seinen Noten kann er sich schon mal daran gewöhnen Einkaufswagen zu schieben.“
    Alan: „Du denkst mein Sohn endet in einem Supermarkt?“
    Charlie: „Nein, ich meinte als Obdachloser.“ thx Sternchen
  • "Der Jingle Mufti" (Folge 17)
    Charlie: „Sag jemanden, er soll sich betrinken und schnell fahren, schon hast du 'nen Preis. Aber kaum linderst du ihren vaginalen Juckreiz... wollen sie dir nicht die Hand schütteln.“ thx Sternchen
  • "Der Jingle Mufti" (Folge 17)
    Evelyn: „Charlie, tust du mir 'nen Gefallen?“
    Charlie: „Erst muss ich meiner Leber 'nen gefallen tun und dann gibt’s 'ne lange Warteliste?“
    thx Sternchen
  • "Der Jingle Mufti" (Folge 17)
    Rose: „Und die Hämoridencreme, wie hieß die noch?“
    Charlie: „Feuer im Loch.“ thx Sternchen
  • "Donuts im Stau" (Folge 2)
    Alan: „Hilfe! Feuer! Riesenfleischkloß!“ thx Sternchen
  • "Donuts im Stau" (Folge 2)
    Alan: „Wir fahren um Sieben.“
    Charlie: „UHR?“ thx Sternchen
  • "Donuts im Stau" (Folge 2)
    Berta: „Du bist also einer, der sich über Mädchen mit dicken Brüsten lustig macht?“
    Jack: „Jetzt nicht mehr.“ thx Sternchen
  • "Donuts im Stau" (Folge 2)
    Charlie: "Schon gut, um wieviel Uhr?"
    Alan: "Ich öffne um acht."
    Charlie: "UHR?"
    Alan: "Nein, Grad Celsius." thx Sternchen
  • "Donuts im Stau" (Folge 2)
    Charlie: „Ich hab ein paar neue Videospiele, spielen wir?“
    Jack: „Klar.“
    Alan: „Du bist bestraft worden schon vergessen?“
    Jack: „Nein, aber warum soll Onkel Charlie darunter leiden?“ thx Sternchen
  • "Donuts im Stau" (Folge 2)
    Jack: „Er pinkelt von der Terrasse. Ich dachte, wir dürfen das nicht?!“
    Alan: „Dürfen wir auch nicht!“
    Berta: „Dürfen wir auch nicht?“ thx Sternchen
  • "Ein Mann braucht höhere Ziele" (Folge 22)
    Charlie: "Er geht total Ahnungslos auf ne Party und weiß gar nicht wie viel Spaß liegt zwischen: "Hi wie gehts?" und "Was? Du bist 10 Tage drüber?" ?" thx Affe ohne Waffe
  • "Ein Mann braucht höhere Ziele" (Folge 22)
    Charlie: "ÄHM ist der Schlachtruf des notorischen Masturbierers!" thx Affe ohne Waffe
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Alan: „Also, ich würd sagen, Sie brauchen gar keinen. Ich find Ihre Frisur auch so sehr schön.“
    Norma: „Wie nett von Ihnen. Sind Sie homosexuell?“
    Alan: „Nein, nur nett.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Alan: „Betest du?“
    Jake: „Stört dich das? Ich bin religiös geworden.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Alan: „Du könntest doch auch für den Test lernen?!“
    Jake: „Und was soll das helfen?“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Alan: „Eine Platin Rolex! Ich hab schon immer eine Platin Rolex gewollt. Ich hab mir beinah mal eine gekauft, aber ich Idiot hab stattdessen meine Familie krankenversichert.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Alan: „Selbst wenn wir annehmen, es gäbe einen Gott, der deine Lehrerin eine Erkältung an den Hals hängen wollte...“
    Jake: „Milzbrand!“
    Alan: „Gut, das wars. Hör auf zu beten.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Alan: „Sie werden Ihren Friseurtermin nicht verpassen. Ich fahre Sie.“
    Norma: „Das würden Sie für mich tun?“
    Alan: „Wär mir ein Vergnügen.“
    Norma: „Sind Sie sicher, dass Sie nicht homosexuell sind?“
    Alan: „Sehr.“
    Norma: „Sie wären ein guter Schwuler geworden.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Alan: „Und der sagt, du sollst beten, damit deine Lehrerin krank wird?“
    Jake: „Nein, damit alle Linken krank werden.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Alan: „Und zweitens ist ihr Alter völlig irrelevant. Für mich zählt nur was in einem Mensch ist.“
    Charlie: „Ja und in ihr ist nichts weiter drin als Staub und unverdautes Mammutfleisch.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Alan: „Wie ist es mit 'ner Frau zu schlafen deren IQ so hoch ist, wie ihr Alter?“
    Charlie: „Ich könnte dich das gleiche fragen.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Alan: „Wofür betest du?“
    Jake: „Hab am Montag 'nen Mathetest.“
    Alan: „Achso, dann betest du für 'ne gute Note.“
    Jake: „Nein, aussichtslos. Ich bete, dass die Lehrerin krank wird.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Berta: „Ich hab heute viel zu waschen. Letzte Chance ihre Unterwäsche zu wechseln.“
    Alan: „Nein, vielen Dank.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Charlie: „'N Geschäft angeboten? Ich wette es war...“
    Alan: „Nein, nein, nein! Kein Telegraph, keine Flugmaschine, kein Eisschrank und keine Glühbirne!“
    Charlie: „Deshalb musst du mir nicht den Kopf abbeißen.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Charlie: „Dino nannte sie ihren ersten Mann... weil er einer war.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Charlie: „Heute schon Kinder gefressen?“
    Norma: „Ich könnte Sie dasselbe fragen.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Charlie: „Ich wette, sie war bei der Geburt des Ackerbaus Zeugin.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Charlie: „Ihr erstes Auto war ein Streitwagen.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Charlie: „Ihr erstes Weihnachten... war das erste Weihnachten.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Charlie: „Ihr Geburtsstein ist Lava.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Charlie: „Ihr Promotionsthema war Feuer.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Charlie: „Ihre Tanzstundenfotos sind wahrscheinlich auf 'ner Höhlenwand in Frankreich.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Charlie: „Reicher als Gott, den sie schon kannte, als er noch so klein war.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Charlie: „Seit sie aus dem Wasser gekommen ist und ihr Beine gewachsen sind, macht sie gerne Strandspaziergänge.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Charlie: „Sie wurde von einem römischen Centurio geliefert.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Charlie: „Und erst die Karte.“
    Alan: „Du hast Sie gelesen?“
    Charlie: „Konnt ich nicht. Sie ist auf aramäisch.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Charlie: „Warum hast du 'n Verhältnis mit ner Frau, die wahrscheinlich während des 2. Weltkriegs entjungfert wurde? Und wie ich sie kenne bestimmt nicht von einem unserer Jungs.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Charlie: „Wieso nennt ihr es nicht 'Alan Harpers Center des Schwachsinns'?“
    Alan: „Norma bestimmt den Namen.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Jake niest.
    Norma: „Gott segne dich.“
    Jake: „Will ich ihm auch raten. Ich hab ihm 5 Mäuse geschickt.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Jake: „Ach und noch was. Wenn ich Reverend Don viel Geld schicke, macht Gott mich reich.“
    Alan: „Und, hast du ihm was geschickt?“
    Jake: „Hättest du es nicht getan?!“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Jake: „Wer bist du? Der brennende Dornbusch?“
    Alan: „Woher weißt du was vom brennenden Dornbusch?“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Norma: „Harper? Sind Sie mit diesem gräßlichen Charlie verwandt?“
    Alan: „Meine Mutter sagt das zwar, aber ich bezweifle, dass ich mit ihr verwandt bin.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Norma: „Seit dem Tag an dem er hier einzog, gab es eine endlose Parade von Kokotten.“
    Alan: „Achso, Nutten. Ach, wissen Sie, bei aller Fairness. Die meisten haben zu wenig Mathematikkenntnisse für 'ne Nutte.“ thx Sternchen
  • "Ein Witz mit Urknall" (Folge 9)
    Zu Alan.
    Norma: „Mach voran, du Knackarsch. Ich werd nicht jünger.“ thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Alan: "Ach, ich habs gewusst. Ich hab keinen extra Schaum auf meinem Latte. Da kann man genauso gut einen Ritt auf einem Rennschwein bestellen." thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Alan: "Das ist deine Antwort? Ihr Hintern sah für dich aus wie 'ne Frucht?" thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Alan: "Der Mann hat einen hitzesuchenden Gefechtskopf in der Hose." thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Alan: "Die Oper... das war der Schlussakkord."
    Charlie: "Du würdest jetzt wohl aufgeben."
    Alan: "Charlie, Elvis hat das Gebäude verlassen. Und die Frage, ob du aufgibst, stellt sich jetzt nicht mehr." thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Alan: "Ein Tanzmagazin macht sie noch nicht zur Tänzerin."
    Berta: "Monstertittenmagazine haben Sie doch auch zum Monster gemacht."
    Alan: "Ich verbitte mir, dass ihr in meinem Zimmer rumschnüffelt." thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Alan: "Frau. Hübsch. Charlie hat gerne."
    Charlie: "Nein, Frau. Umwerfend. Charlie ihr kaufen Auto." thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Alan: "Ist es etwa zu viel velangt, dass du in Hörweite bleibst, wenn wir einen Kaffee trinken gehen, damit ich keine Selbstgespräche führe wie ein Bekloppter? Und wieder führe ich Selbstgespräche wie ein Bekloppter."
    thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Alan: "Ist sie jetzt ein Berg oder ein Fisch?"
    Charlie: "Ist doch wurscht. Hauptsache, ich besteig sie."
    thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Alan: "Okay, ich dachte, wir gehen mal ein bisschen zusammen weg, aber deine Sucht nach bedeutungslosen Sex ist offenbar größer als das Vergnügen mit deinem Bruder zusammen zu sein, der dich auch weiterhin gern hat, was da auch kommen möge, und der nebenbei deine größte Hoffnung für eine erfolgreiche Nierentransplantation ist."
    Charlie: "Du findest doch allein nach Hause?" thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Alan: "Wenn dein Penis nur an einem Kleidungsstück von ihr schnüffeln könnte." thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Alan: "Womöglich ist sie verheiratet. Womöglich ist sie auch 'ne Lesbe oder 'n Kerl."
    Charlie: "Hey, ich sehe weder 'nen Ring, noch 'ne Freundin noch 'ne Beule im Schritt." thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Berta: "Wissen Sie, es ist so. Bei Pfirsichen findet man oft eine Kerbe, die optisch eine gewisse Ähnlichkeit mit einem Frauena..."
    Alan: "Nein, danke, danke. Ich kanns mir vorstellen." thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Charlie: "Aber schon einen Korb zu kriegen wenn man "Guten Tag" sagt, die Pille kann man nicht so leicht schlucken."
    Mia: "Soll ich Sie ihnen lieber als Zäpfchen einführen?"
    Charlie: "Naja, um ganz ehrlich zu sein..." thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Charlie: "Charlie an Basis. Ich beginne meinen Aufstieg." thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Charlie: "Charlie an Basis. Ich kann den Gipfel sehen." thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Charlie: "Charlie an Basis. Ziemlich kalt hier oben. Sichtweite 0." thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Charlie: "Denkst du es wär vorbei? Noch lange nicht."
    Alan: "Oh, wie kann ich nur. Ich bin nur irritert, weil mir noch nie jemanden begegnet ist, der so abweisend ist." thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Charlie: "Entschuldige mich jetzt, wird Zeit, dass ich meinen Charme versprühe auf das die Liebe erglühe." thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Charlie: "Er ist wie ein Hund, der ein Auto verfolgt. Er kanns nicht fangen und selbst wenn, könnte er es nicht fahren."
    Alan: "Und doch ist er besser als du." thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Charlie: "Hey, Sie sind Lehrerin."
    Mia: "Hey, Sie sind Stalker." thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Charlie: "Ja, und genau wegen dieser Einstellung schläfst du allein mit einer Ausgabe von Monstertitten unter deinem Kissen."
    Alan: "Bleib aus meinem Zimmer." thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Charlie: "Keiner fotografiert den Fisch, der freiwillig ins Boot springt."
    thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Charlie: "Nein, es ist besser als Sex."
    Alan: "Was?"
    Charlie: "Woher soll er's denn wissen?" thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Charlie: "Sie wissen noch meinen Namen. Das hat was zu bedeuten."
    Mia: "Ja, ich habe ihn notiert für die Akte der Cops." thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Charlie: "Wenn man 'ne Frau wie Mia leicht besteigen könnte, wäre ihr Kopf mit Fahnen übersät." thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Jake: "Dann wär das ja geklärt. Ich werd Balletttänzer, wenn ich groß bin."
    Alan: "Ach ja? Da bin ich ja erleichtert." thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Jake: "Es ist nicht so leicht wie es aussieht. Es ist beinhart."
    Charlie: "Zusehen war auch beinhart." thx Sternchen
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Jake: "Ich will 1000 Dollar!"
    Charlie: "Ich geb dir 500."
    Alan: "Trefft euch bei der Hälfte."
    Jake: "250!"
    Charlie: "OK!" thx unbekannt201006
  • "Ich will tanzen" (Folge 8)
    Über Jake.
    Mia: "Und wie alt ist er?"
    Charlie: "Keine Ahnung, 11, 12. Er hat 'nen großen Kopf, ist schwer zu sagen." thx Sternchen
  • Charlie: "Heute wird's schön. Leicht bewölkt, aber das gibt sich in ein paar Stunden und wir erleben einen weiteren Sonnentag im Paradies."
    Bertha: "Sind Sie noch von gestern betrunken oder haben sie schon nachgekippt?" thx Chris86
  • Charlie: "Ich bin ne bourbon durchtränkte nach Zigarren stinkende Kotztüte...wozu Gott mich in seiner unendlichen Weisheit berufen hat" thx anti-hero
  • Evelyn(und Alan suchen eine Wohnung):"Alan, bei deinen Finanzen brauchst du keinen Makler. Du brauchst einen Verkäufer für Campingausrüstung." thx Laura Ava
  • Folge 10: "Etwas salziges mit Biss"
    Alan:"Hab ich dem Kellner gestern Abend wirklich gesagt, ich würde ihn liebe?" – Charlie:"Nach so einem Kuss, musstest du irgendwas sagen." thx Laura Ava
  • Folge 11: "Santas Dorf der Verdammten"
    Alan:"Sieh einer an. Sie schließen schon Freundschaft." – Charlie:"Alan, er würde sich mit den Taliban anfreunden, wenn die so kochen könnten." thx Laura Ava
  • Folge 11: "Santas Dorf der Verdammten"
    Charlie:"Wann hast du beim Nachuntengucken zum letzten Mal deine Eier gesehen?" – Alan:"Ich muss sie gar nicht sehen. Ich weiß, dass sie da sind." thx Laura Ava
  • Folge 11: "Santas Dorf der Verdammten"
    Jake:"Schläft sie denn auch bei uns?" – Alan:"Ja." – Jake:"Und wo?" – Alan:"Bei mir." – Jake:"Ok. Vergiss nicht, die Wände sind dünn und ich bin leicht zu beeinflussen." thx Laura Ava
  • Folge 11: "Santas Dorf der Verdammten"
    Sandy:"Wie hat meine Mutter immer gesagt:’Ein satter Mann, ist ein glücklicher Mann.’" – Charlie:"Wie sagte unsere Mutter:’Hier zehn Mäuse für Pizza, ich komm spät." thx Laura Ava
  • Folge 11: "Santas Dorf der Verdammten"
    Sandy:"Will jemand noch ein Eclair?" – Alan:"Erst müsste ich mir die Hose aufknöpfen." – Charlie:"Meine ist schon aufgeknöpft." – Jake:"Und ich hab meine ausgezogen, bevor sie die Marshmallows gebracht hat." thx Laura Ava
  • Folge 12: "Ein gewisses Ziehen"
    Alan:"Hast du gesehen, wie froh Jake war, mich mal ein Wochenende nicht um sich zu haben?" – Charlie:"Wie kommst du denn auf so was? Nur weil er aus dem fahrenden Auto gesprungen ist?" thx Laura Ava
  • Folge 12: "Ein gewisses Ziehen"
    Charlie(über Alan):"Ich werd ihm noch en Kondom überziehen müssen und en Flaschenzug besorgen um eine der Bräute für ihn runter zu lassen." thx Laura Ava
  • Folge 12: "Ein gewisses Ziehen"
    Charlie:"Heute hältst du noch ein kleines Baby im Arm und Morgen geht es weg, zieht die Rotze hoch und zündet mit vitamingedopten Zwölfjährigen Fürze an." thx Laura Ava
  • Folge 13: "Selbsterniedrigung ist ein visuelles Medium"
    Berta:"Ich geb ihm eine Woche, bis er am Strand anfängt feuchten Sand zu rammeln."
    thx Laura Ava
  • Folge 13: "Selbsterniedrigung ist ein visuelles Medium"
    Charlie:"Wenn ich auf Sex verzichte, dann verzichtest du auf ne Niere." – Mia:"Jetzt spiel nicht verrückt." – Charlie:"Ok, ok, aufs Tanzen." – Mia:"Der Tanz ist mein Leben, Charlie." – Charlie:"Aha. Jetzt sind wir auf gleichem Niveau." thx Laura Ava
  • Folge 13: "Selbsterniedrigung ist ein visuelles Medium"
    Jake:"Zwei Muffins sitzen nebeneinander im Ofen und werden gebacken. Auf einmal sagt das eine:’Man ist das heiß hier drin.’, sagt das andere:’Heiliger Himmel, ein sprechendes Muffin." thx Laura Ava
  • Folge 13: "Selbsterniedrigung ist ein visuelles Medium"
    Mia:"Charlie, rede mit mir." – Charlie:"Klar doch. Jetzt treiben wir’s du dreckiges kleines Luder." – Mia:"Nein, nicht so was." – Charlie:"War das falsch? Ich dreckiger kleiner Mistkerl." – Mia:"Nein, ich wollte über uns beide reden." – Charlie:"Uns dreckiges kleines Pärchen." – Mia:"Nein, ich will mit dir über unsere Beziehung sprechen." – Charlie:"Schon wird der Blutfluss umgeleitet." thx Laura Ava
  • Folge 15: "Meine Zunge ist aus Fleisch"

    Evelyn:"Jake, willst du deine Oma nicht umarmen?" – Jake:"Nein, danke." thx Laura Ava
  • Folge 15: "Meine Zunge ist aus Fleisch"
    Berta:"Sie duften wie ne Bierflasche, die man als Aschenbecher missbraucht hat." thx Laura Ava
  • Folge 15: "Meine Zunge ist aus Fleisch"
    Mia:"Du bist ja ne richtige Kotztüte." – Charlie:"Da siehst du endlich mal was in mir steckt." thx Laura Ava
  • Folge 16: "Was ist ein Quickie?"
    Charlie:"Du schläfst mit nem Mädchen, das geboren wurde, als du in der Unterstufe warst. Und trotzdem ist sie vielleicht noch vor dir entjungfert worden. Und ich hab noch nen Brüller, Alan. Ich wette sie hatte Sex mit mehr Mädchen als du." thx Laura Ava
  • Folge 18: "Nieren wachsen schneller nach"
    Alan:"Könnte ich etwas Privatsphäre haben?" – Charlie:"Klar, kauf dir en Haus."
    thx Laura Ava
  • Folge 18: "Nieren wachsen schneller nach"
    Charlie:"Schon nach deinem ersten kleinen Schlaganfall, bummst sie der Neurologe, noch ehe du ’Was war denn das?’ auf deinen Block kritzeln kannst." thx Laura Ava
  • Folge 1: "Vergiss den Techniker"
    Alan:"Hier oben hängt ein Schlüpfer." – Charlie:"Aber natürlich, die Leiter." thx Laura Ava
  • Folge 1: "Vergiss den Techniker"
    Alan:"Warum hab ich dich nicht angerufen? Judith, ich brauch zum Pippi machen eine Grillzange." thx Laura Ava
  • Folge 1: "Vergiss den Techniker"
    Charlie:"Das Gespräch ist zu ende." – Jake:"Nicht, wenn ich weiterrede." thx Laura Ava
  • Folge 1: "Vergiss den Techniker"
    Jake:"Hey, redet nicht so über meinen Kopf hinweg." – Charlie:"Noch ein Wort und du hast keinen mehr." thx Laura Ava
  • Folge 21: "Unmusikalisch und arrogant"
    Alan:"Wenn ich Sex hatte muss ich hinterher reden. Ich muss mich austauschen." – Charlie:"Aber das hättest du dir überlegen sollen, bevor du ein Mädchen knallst, das den IQ einer Badewanne hat." thx Laura Ava
  • Folge 23: "Die Samenspende"
    Charlie:"Was hat das Kind denn schon zu tun? Essen, pupsen, mir sagen, wer angerufen hat." thx Laura Ava
  • Folge 24: "Zwei Hochzeiten und ein Lachanfall"
    Evelyn:"Die Frau hat sich voll gestopft, als wäre ihr Gesicht ein Wäschesack." thx Laura Ava
  • Folge 3: "Die tote Oma im Whirlpool"
    Charlie:"Hast du den Verstand verloren? Und mit Verstand, meine ich den Verstand eines Regenwurms." thx Laura Ava
  • Folge 3: "Die tote Oma im Whirlpool"
    Jake:"Du hast doch immer gesagt, ich wäre ein Frauenmagnet." – Charlie:"Da warst du noch klein und süß. Jetzt bist du alt und im Weg." thx Laura Ava
  • Folge 4: "Fragen Sie einfach mich"
    Alan:"Hey ich wohne auch hier." – Charlie:"Ja und die Termiten auch und auch die haben keine Erlaubnis Gäste einzuladen." – Alan:"Du vergleichst mich mit Termiten?" – Charlie:"Aber nein. Termiten kann man loswerden." thx Laura Ava
  • Folge 4: "Fragen Sie einfach mich"
    Alan:"Hier im Haus gibt es eine Rangordnung: Charlie. Frauen mit denen Charlie schläft. Charlies Buchmacher. Frauen mit denen Charlie gerne schlafen würde. Termiten. Und dann komm ich." thx Laura Ava
  • Folge 4: "Fragen Sie einfach mich"
    Berta:"Sie bezahlen so viel Geld für ihre Exfrau und das Haus ihrer Exfrau und dürfen in keins von beidem rein." thx Laura Ava
  • Folge 4: "Fragen Sie einfach mich"
    Charlie: "Hey, schreib mit deinem Mund keinen Scheck aus, den dein Arsch nicht einlösen kann! " thx Chris
  • Folge 7: "Ich kann ihren Skrupel sehen"
    Alan:"Sie müssen meinem Bruder verzeihen, er denkt mit deinem Penis und sein Penis ist ziemlich dumm." – Charlie:"Das ist wahr. Jeder der mich kennt, kann das bestätigen." thx Laura Ava
  • Folge 7: "Ich kann ihren Skrupel sehen"
    Evelyn:"Ich denke Gott schenkt uns Kinder, damit der Tod nicht so eine große Enttäuschung für uns wird." thx Laura Ava
  • Folge 7: "Ich kann ihren Skrupel sehen"
    Rose:"Und jetzt kommen wir zu den Geburtstagsspielen." – Charlie:"Ich weiß eins. Es heißt ’Trink so lange harte Sachen bis der Abend nicht um sonst ist’. Ich fang an." thx Laura Ava
  • Jake: "Da ist Weizen drin und Mais, das schmeckt gut wie jeder weiß, das ist super-hammer-MAPLE-lecker!" thx unbekannt1001


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden