brandnooz Box Abo

The International

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

13 Zitat(e):


  • "Das ist der Unterschied zwischen Wahrheit und Fiktion. Die Fiktion muss einen Sinn ergeben." thx Vincent Coccotti
  • "Es gibt das, was man hören will. Das, was man glauben will. Dann kommt lange nichts und DANN kommt die Wahrheit!" thx Phobos
  • "Geld betrachten wir in dieser Institution nicht als primäres Tauschmittel" thx Vincent Coccotti
  • "Gerechtigkeit, ...das ist nicht möglich. Ihre Gerechtigkeit ist eine Illusion." thx Vincent Coccotti
  • "Nein, hier geht es doch nicht um Gewinn aus Waffengeschäften. Hier geht es um Kontrolle.
    Die IBBC ist eine Bank. Ihr Ziel ist nicht, den Konflikt zu kontrollieren, sondern die Schulden zu kontrollieren, die der Konflikt verursacht. Wissen Sie, der eigentliche Wert eines Konflikts, der wahre Wert, sind die der Schulden, die er erzeugt. Und wer die Schulden kontrolliert, der kontrolliert schlichtweg alles. Sie finden das beunruhigend, ja?
    Aber genau darin liegt das Wesen des Bankgewerbes: man will uns, egal ob als Individuen oder Nationen, zu Sklaven der Schulden machen. [Umberto Calvini; als Erklärung der "wahren" Natur des internationalen Bankwesens]

    thx Adlerauge
  • "Sie wissen gar nichts über mich. Ich war lange vor dem Mauerfall verloren. Ich war einst dazu bestimmt, ebenso jemand zu werden wie Sie. Aufrichtig, zielstrebig, ein Mensch mit einer Aufgabe. Aber... Charakter lässt sich leichter wahren, als wiederfinden." thx Vincent Coccotti
  • "Was ich will, ist verdammt nochmal Gerechtigkeit!" thx TheYTCReviewerxx
  • "Wenn es keinen Ausweg gibt, sollte man einen Weg tiefer rein finden." thx Vincent Coccotti
  • "Wir haben keine Kontrolle über das, was das Leben mit uns macht. Die Dinge geschehen, ehe man um sie weiß. Und sobald sie geschehen sind, zwingen sie einen, andere Dinge zu tun. Bis man am Ende jemand geworden ist, der man nie sein wollte." thx Vincent Coccotti
  • "Wir können alle frei entscheiden... und Sie haben sich entschieden. Manchmal findet man sein Schicksal auf Wegen, auf denen man dachte, ihm zu entgehen." thx Vincent Coccotti
  • „Im Leben ist es manchmal schwer zu entscheiden, welche Brücke man überquert und welche man abreißt. Ich bin die, die du abreißt.“ thx dwight
  • „Nein, hier geht es doch nicht um Gewinn aus Waffengeschäften. Hier geht es um Kontrolle.
    Die IBBC ist eine Bank. Ihr Ziel ist nicht, den Konflikt zu kontrollieren, sondern die Schulden zu kontrollieren, die der Konflikt verursacht. Wissen Sie, der eigentliche Wert eines Konflikts, der wahre Wert, liegt in den Schulden, die er verursacht. Wer die kontrolliert, kontrolliert schlichtweg alles.
    Sie finden das beunruhigend, ja?
    Aber darin liegt das wahre Wesen des Bankgewerbes: Man will uns, egal ob als Länder oder als Individuen, zu Sklaven der Schulden machen.“ thx Adlerauge
  • „Wie kannst du ihm trauen?“ – „Dieses Relikt da drin sehnt sich nach Absolution und ich allein kann sie ihm geben.“ – „Und wer erteilt sie dir, wenn das hier alles vorbei ist?“ thx dwight


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden