brandnooz Box Abo

Watchmen - Die Wächter

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

52 Zitat(e):


  • "Ab da gab es bloß noch Rorschach. Verstehen Sie? Nicht Gott hat die Kleine umgebracht! Nicht die Vorsehung hat sie abgeschlachtet und dann von den Hunden fressen lassen... Gott hat entweder nicht hingesehen oder es war ihm egal... Ab da wusste ich... Nicht Gott macht die Welt zu dem was sie ist... Wir tun das!" thx RexHo54
  • "Arbeitest Du hier drin, während wir zusammen im Bett sind?"
    "Meine Arbeit mit Adrian befindet sich ´grad in einer kritischen Phase. Ich hatte gedacht, es wäre nicht nötig, dass..."
    "...dass was? Das ich erfahre, welcher von Euch mir gerade einen Gnadenfick verpasst?!"
    thx Sy Parrish
  • "Aus dem Weg! Die Menschen müssen es erfahren!" - "Du weißt, dass ich das nicht zulassen kann!" - "Auf einmal findest Du zur Menschlichkeit, wie praktisch! Wenn Du das gleich gemacht hättest, wäre es zu alldem nicht gekommen!" - "Ich kann fast alles nach Belieben ändern, bloß das Wesen der Menschen nicht!" - "Und beschützt deshalb Veidts neues Utopia. Auf eine Leiche mehr im Fundament kommt es ja nicht an? Na los, ich weiß gar nicht, worauf Du wartest? Tu es... tu es! (Rorschach zu Dr. Manhattan) thx RexHo54
  • "Das ist nicht durch Atomraketen verursacht worden, sondern durch mich. Ich... ich war das."
    "Du warst das? Was soll das heißen?" thx Sy Parrish
  • "Das ist´n Witz... Das ist alles ein Witz. Mutter vergib mir!" thx Sy Parrish
  • "Der Kongress arbeitet auf Hochtouren an einem Gesetz, mit dem sie uns verbieten wollen. Unsere Tage sind gezählt. Bis dahin tun wir, was Du immer sagst: als Einzige die Gesellschaft beschützen." - "Wovor denn?" - "Fragst Du das im Ernst? Vor sich selbst." thx Vincent Coccotti
  • "Der Tod von Millionen, zur Rettung von Milliarden." thx Vincent Coccotti
  • "Die Existenz des Lebens ist ein höchst überbewertetes Phänomen."
    thx Kris
  • "Die ganze Welt steht jetzt am Abgrund und starrt hinab in die gottverdammte Hölle.
    All diese Liberalen und Intellektuellen und Phrasendrescher, und auf einmal weiß keiner mehr was er sagen soll. Und dann hier, in dieser grässlichen Stadt. Sie schreit wie ein Schlachthaus voller zurückgebliebener Kinder. Und die Nacht stinkt nach Unzucht und schlechtem Gewissen."
    thx necrokain
  • "Die Watchmen sind am Ende. Was schlägst Du vor?" - "Vergeltung!" thx Vincent Coccotti
  • "Die Welt wird aufblicken und rufen: "Rette uns"... und ich werde flüstern: Nein." thx Vincent Coccotti
  • "Diese Stadt hat Angst vor mir. Ich habe ihr wahres Gesicht gesehen."
    thx Kris
  • "Ein Angriff auf einen von uns ist ein Angriff auf uns alle." thx Jsabella
  • "Eine symbolische Uhr gereicht dem menschlichen Verstand so sehr zur Nahrung, wie ein Bild von Luft einem Ertrinkenden." thx Vincent Coccotti
  • "Einer von uns ist heute gestorben. Irgendwer weiss warum. Irgendwer weiss es." thx Vincent Coccotti
  • "Entweder hat Gott nicht hingesehen, oder es war ihm egal." thx RexHo54
  • "Ereignisse von astronomisch geringer Wahrscheinlichkeit, wie Sauerstoff, der sich in Gold verwandelt. Ich hatte immer die Sehnsucht, so etwas zu erleben, und doch hab ich nie erkannt, dass die menschliche Paarung zu einem Wettkampf von Millionen von Zellen um die Erschaffung von Leben führt. Von Generation zu Generation, so lange bis sich zuletzt Deine Mutter mit einem Mann vereint, Edward Blake, dem Comedian, den sie liebt, obwohl sie ihn hassen müsste - und dass aus diesem Widerspruch und entgegen jeglicher Wahrscheinlichkeit genau Du, sonst niemand, nur Du entstanden bist. Das sich eine so spezifische Form herausdestilliert hat aus all dem Chaos, das ist wie die Verwandlung von Luft in Gold, ein Wunder." (Dr. Manhattan zu Laurie) thx Vincent Coccotti
  • "Es ist zu spät, das war es schon immer, und das wird es immer sein." thx 2bad
  • "Es musste wohl irgendwann so kommen!" thx Sy Parrish
  • "Es scheint nicht immer nur die Sonne. Der Regen fällt auf den Gerechten, genau wie auf den Ungerechten und der Comedian War von beidem ein bisschen." thx RexHo54
  • "Feuerwerk...? Das kann doch nicht wahr sein. Man sollte meinen, dass die in ihrem beschissenen Land genug Feuerwerk hatten!" thx Vincent Coccotti
  • "Für eine friedliche Welt muss man Opfer bringen."
    thx Kris
  • "Hab mal einen Witz gehört. Mann geht zum Arzt, sagt er ist deprimiert. Das Leben kommt ihm rauh vor und herzlos. Sagt, er fühlt sich allein in einer bedrohlichen Welt. Arzt sagt "Behandlung ist einfach! Der große Clown Paleacci ist in der Stadt. Gehen Sie hin, wird Sie aufheitern." Mann bricht in Tränen aus. "Aber Doktor", sagt er, "ich bin Paleacci!"
    Guter Witz. Alles lacht. Tusch! Vorhang..." thx Methos
  • "Ich bin falsch zitiert worden. Ich habe nicht gesagt, der Übermensch existiert und er ist Amerikaner. Ich habe gesagt Gott existiert und er ist Amerikaner." thx Bane2000
  • "Ich habe Angst. Zum letzten Mal." thx Vincent Coccotti
  • "Ich lebe mein Leben ohne Kompromisse und trete in den Schatten, ohne Klage oder Bedauern." (Rorschach) thx maxi
  • "Ich war damals noch jung...Kriminellen gegenüber zu weich. Hab Sie am Leben gelassen. Hab Einem den Arm gebrochen um was rauszukriegen." thx BleedingDragon
  • "Ich wollte nur sehen, wie es Dir geht und ein bisschen mit Dir lachen. Aber offenbar gibt es im Moment nicht allzu viel zu lachen." - "Kein Wunder, der Comedian ist tot." thx Vincent Coccotti
  • "Jon würde jetzt sagen nichts endet - nichts endet jemals." thx Eagle
  • "Keine Kompromisse!" thx 2bad
  • "Mein Gesicht! Gebt mir mein Gesicht wieder!" thx Jsabella
  • "Mein Vater war Uhrmacher. Als Einstein entdeckte, dass die Zeit relativ ist, gab er den Job auf." thx Vincent Coccotti
  • "Menschen werden verhaftet, Hunde werden eingeschläfert." thx Ghost_Complex
  • "Rorchach´s Tagebuch. 12. Oktober 1985:
    Heute morgen Hundekadaver in Gasse, Reifenprofil auf aufgeplatztem Bauch.
    Die Stadt hat Angst vor mir, ich kenne ihr wahres Gesicht.
    Die Straßen sind Rinnsteine. Und diese Rinnsteine sind voller Blut.
    Und wenn die Gullies schließlich verstopfen, ersäuft all das Ungeziefer.
    Der dreckige Morast aus Sex und Mord wird ihnen bis zur Hüfte gehen.
    Und all die Huren und Politiker werden aufblicken und rufen - Rette uns!
    Und ich werde flüstern - Nein."
    thx Put Put
  • "Rorschach's Tagebuch, 12. Oktober 1985.
    Heute Nacht starb der Comedian in New York." thx Eagle
  • "Tja, eigentlich soll man ja keinen Abfall ins Klo schmeissen. Ist aber echt praktisch. 2:0 !" thx Sy Parrish
  • "Vielleicht war es ein politisch motivierter Mord." - "Vielleicht. ... Oder jemand nimmt sich kostümierte Helden vor." thx M.a.s.t.e.r.A
  • "Wer überwacht die Wächter?" thx Summerprincess
  • "Wir existieren nur aufgrund der Gnade von Mördern!" thx Vincent Coccotti
  • "Wir sollten aus der Welt eine bessere machen."
    thx Kris
  • Daniel (Night Owl): "Das war eine tolle Zeit, was Rorschach?! Was ist passiert?"
    Rorschach:"Du hast aufgegeben." thx Sy Parrish
  • Daniel (Night Owl): "Ich versteck mich wenigstens nicht mehr hinter einer Maske!"
    Rorschach: "Nein... Du versteckst Dich hinter Deiner Fassade!" thx Sy Parrish
  • Daniel: "Niemand kennt Deine wahre Identität. Du kannst aussteigen, ein normales Leben führen." - Rorschach: "Führst Du das jetzt? Ein normales Leben? Wenn Du durch eine Stadt läufst, die an Tollwut krepiert, vorbei an menschlichen Kakerlaken, die über Heroin reden und Kinderpornos, fühlst Du Dich dann wirklich normal?" thx Vincent Coccotti
  • Dr. Manhattan: "Als du mich verlassen hast, habe ich die Erde verlassen." thx reue85
  • Dr. Manhattan: "Ich bin der Erde überdrüssig, der Menschen, des Gewirrs ihrer Leben, in dem ich mich verfange. Ihre Mühen dienen angeblich der Erschaffung eines Himmels und doch ist ihr Himmel ein Ort voller Schrecken. Vielleicht steckt hinter der Welt kein Plan. Vielleicht geschieht alles ohne Plan. Eine Uhr ohne Uhrmacher." thx Cosima
  • Dr. Manhattan: "Wunder sind ihrer Definition nach bedeutungslos" thx Aalan
  • Dr. Manhattan: (ungläubig) "Sie war schwanger?! Und Du hast sie erschossen!"
    Comedian: "Ja, habe ich... und Du hast mir dabei zugesehen! Du hättest die Knarre in Dampf, die Kugel in Quecksilber und die.. die Flasche in´ne Schneeflocke verwandeln können! Aber das hast Du nicht. Weil Dir Menschen nämlich am Arsch vorbei gehen! Du driftest immer weiter von uns weg, Doc. Gott steh uns bei!" thx Sy Parrish
  • Nite Owl: "Adrien ist Pazifist, sogar Vegetarier, verdammt nochmal! Er hat noch nie jemanden umgebracht!" Rorschach: "Hitler war auch Vegetarier! Du bist zimperlich, ich mach das." thx Lottischa
  • Nixon: "Wann frühestens wären wir so weit, einen Präventivschlag auszuführen?" General: "In zwei Tagen. Wir haben eine 54-prozentige Chance, die UDSSR auszuradieren, bevor die ihre Raketen in der Luft haben. Von vorsichtigen Schätzungen bezüglich der Anzahl von uns bis dahin zerstörter sowjetischer Sprengköpfe ausgehend, verlieren wir die gesamte Ostküste." Nixon: "Der letzte Atemzug des Harvard-Establishments. Dann zeigt sich, was den Genies zur Kernspaltung einfällt! HA!" thx Methos
  • Ozymandias: "Wir können so viel mehr bewirken. Wir können diese Welt retten! (Comedian lacht) Mit dem Richtigen... an der Spitze."
    Comedian: "Ja... und das bist Du oder Ozzy? Du bist ja auch der... klügste Mensch auf dem Scheiss-Planeten."
    Ozymandias: "Auch jemand der kein Genie ist sieht, dass die Welt Probleme hat."
    Comedian: "Ja, aber niemand der nicht behämmert ist, hält sie für so klein, dass Du damit fertig wirst! Die Menschheit arbeitet seit Anbeginn der Zeit daran, sich da Licht auszublasen und jetzt... haben wir endlich die Macht das Werk zu vollenden... und egal was wir tun, sobald die Atombomben hochgehen, sind wir nur noch Staub. Dann ist unser Ozymandias, der klügste Mensch auf dem Aschehaufen." thx Sy Parrish
  • Rorschach: "Anscheinend kapiert ihr es alle nicht. Ich bin hier nicht mit euch eingesperrt, ihr seid hier mit mir eingesperrt!"
    thx Cosima
  • Rorschach: "Hm, komisch. Die alten Pharaonen haben sich auf das Ende der Welt gefreut. Dachten, ihre Kadaver würden sich erheben und ihre Herzen in goldenen Gefäßen vorfinden. Müssen grade ganz zappelig sein vor lauter Vorfreude." thx Methos


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden