brandnooz Box Abo

Hellboy 2 - Die goldene Armee

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

38 Zitat(e):


  • "Abe, mein Freund. Wenn wir hier raus kommen, müssen wir uns unterhalten." thx no name
  • "Das Feuer gehört mir. Das Feuer ist in mir. Red, geh vom Fenster weg! Ich bin das Feuer. [...] Ich bin ... das ... Feuer." thx no name
  • "Das ist ein Fragglewump, ein häßlicher, irischer Troll. Sie haben Angst vor Kanarienvögeln." - "Kanarienvögel? Was ist mit den Kätzchen?" - "Sie frisst sie." - "Das Ding ist eine SIE?" thx Vincent Coccotti
  • "Das war Mord. Sie haben mich ermordet. Sie haben mich zum Gespött gemacht." thx no name
  • "Die Deutschen machen mich immer so nervös" thx DerGorf
  • "Die Menschen haben die Götter vergessen und die Erde zerstört. Wofür? Parkplätze, Einkaufszentren ... Gier hat das Loch in ihre Herzen gebrannt, das niemals gefüllt werden kann. Sie werden nie zufrieden sein." thx no name
  • "Die Nebelboje will Funkstille also..."
    "Over and out." thx no name
  • "Du bist verliebt. Trink ein Bier!" - "Mein Körper ist ein Tempel." - "Und jetzt ist er ein Rummelplatz. Trink aus!" - "Nein, Nein, Nein! Die Balance der Ph..." - "Halt die Klappe und trink gefälligst! Welcher Titel?" - "8" Musiktitel von einer CD - "Can´t smile without you. Jepp, da brauch ich auch noch ein Bier!" thx Vincent Coccotti
  • "Du kannst ja mit mir anfangen, königliche Arschigkeit. [H. stolpert Treppenstufen runter] Seit wann sind die denn da?" thx Fine
  • "Er steht ein wenig neben sich. Es gibt ein bißchen Stress mit Liz." - "Stress. Wie stressig? Stress welcher Art?" - "Sie wissen schon. Das Übliche. Ein junges Paar, das sich aufeinander einstellen muss. Sie streiten sich." - "Sie streiten." - "Gelegentlich." - "Wie sehr?" - "Oh, wie alle anderen auch. Sie haben gute Tage und schlechte Tage (Abe und Manning weichen einer vorbei fliegenden Stahltür aus) [...] Und dann sind da noch diese ganz besonders schlechten Tage." thx Vincent Coccotti
  • "Fischstäbchen! Wir müssen uns unterhalten." thx no name
  • "He, Dr. Kraut..." - "Krauss, mit zwei S" - "Ah, SS, verstehe." thx Vincent Coccotti
  • "Ich bin kein Baby, ich bin ein Tumor." thx FLiP
  • "Ich gehe gegen jedes Foto und Handyvideo vor. Das kostet mich ein Vermögen und dann, dann tauchen sie bei YouTube auf. Gott, ich hasse YouTube." thx no name
  • "Ich habe schon auf Euch beide gewartet, viele Wintermonde. Ich bin sein Tod und werde sein Schatten sein - auf all seinen Wegen." [...] - "Kannst Du ihn retten?" - "Das zu entscheiden liegt bei Dir. Mir ist es einerlei. Mein Herz ist nichts als Sand und Staub. Doch solltest Du wissen, es ist sein Schicksal, die Zerstörung der Welt herbeizuführen. Nicht heute, nicht morgen, doch schon sehr bald. Jetzt, da Du es weißt, willst Du noch immer, dass er lebt?... Nun, Kind, Du musst Dich entscheiden. Für die Welt oder für ihn." - "Für ihn." - "Die Zeit wird kommen, da Du, meine Kleine, größere Qualen erleidest als alle anderen." - "Ich werd\'s ertragen. Jetzt rette ihn." - "Es... ist getan. ...Ich habe getan, was ich kann. Nun gib ihm einen Grund zu leben!" thx Vincent Coccotti
  • "Ich hab´ eine Regel: Fass meine Sachen nicht an." - "Ach toll, das ist also Deine Regel. Super." - "Die einzige. Ich bin total unkompliziert." - "Okay, und wie soll das gehen bei soviel Zeugs? Du hast sogar Deine CDs als LP." - "Al Green. Al Green hört man nicht auf CD. Aber es ist gut, sie zu haben." - "Und auf 8-Spur? Du hast sie sogar auf 8-Spur, Red." - "Ja, eines Tages wird die Welt ihren Fehler einsehen. 8-Spur war die Krönung, Baby." thx Vincent Coccotti
  • "Ich kann Liz nicht einfach fragen, warum sie sauer ist. Denn wenn Frauen sauer sind und du sie fragst, weswegen sie sauer sind, dann werden sie erst recht sauer und fragen, was die Frage soll." thx Fine
  • "Ich komme aus dem Exil, um Krieg zu führen und ich fordere unser Land, unser Geburtsrecht zurück. Und dafür erbitte ich die Hilfe meines gesamten Volkes. Und sie werden antworten. Die Guten ... die Bösen ... und die Schlimmsten."
    ("Die Goldene Armee! So verrückt kannst du nicht sein.")
    "Aber vielleicht bin ich das. Vielleicht haben sie mich so werden lassen." thx no name
  • "Ich mag ihn. Seh'n Sie, dieser Mann hat Führungsqualität."
    "Meinen Sie?"
    "Ja, er ist effizient, er ist präzise."
    "Sagen Sie noch stoßfest, dann haben Sie 'ne Uhr." thx no name
  • "Ich weiss, ich bin hässlich." thx Cosima
  • "Ich würde für sie in den Tod gehen. Aber sie will auch, dass ich abwasche." ~ "Ich würde für sie in den Tod gehen UND abwaschen."
    thx Fine
  • "Lecken Sie mich an meinem ektoplasmischen Skrotum." thx Vincent Coccotti
  • "Mein Name ist Abraham Sapien."
    "So einen Namen gibt es überhaupt nicht."
    "Oh, ich mag ihn auch nicht besonders ..."
    "Genug! Geben Sie mir Ihre Hand ... Ihre Hand! ... Sie sind ein Agent für die Behörde zur ... Untersuchung und Abwehr paranormaler Erscheinungen ... und Ihr Name ist ..." (überraschter Blick)
    "Grauenhaft, ich weiß." thx no name
  • "Oh, Entschuldigung, junger Mann, kann ich helfen?" - "Lass gut sein, meine Liebe. Ich seh Dich." thx Vincent Coccotti
  • "Quatschen wir noch die ganze Nacht, ich bin nämlich echt müde." thx Cosima
  • "Scheiße, stinkt das hier. Is' ja schlimmer als bei mir." thx no name
  • "Seh'n wir nun, an was sich unser kleiner Freund erinnert."
    "Nach Verbrennungstod is' das mit dem Gedächtnis nich' so doll." thx no name
  • "Setzt euch HIN!!! Treulose, hochmütige leere Hüllen, die ihr seid. Dies soll euch daran erinnern, warum ihr die Dunkelheit einst fürchtetet." (lässt die Zahnfeen frei) thx no name
  • "Sie kommt mit uns, verstanden, Dampfkessel?" - "Wie haben Sie mich genannt?" thx Vincent Coccotti
  • "Sie müssen ihm in das Energie-Ganglion schießen."
    "Was?"
    "Das Energie-Ganglion!!!"
    "Hä?"
    "Scheiße das ist doch ... Der Kopf! Schießen Sie ihm in den Kopf!" thx no name
  • "Sieh ihn dir an. Er ist der Letzte seiner Art ... wie du und ich. Wenn du ihn zerstörst, wird die Welt Seinesgleichen nie wieder sehen." thx no name
  • "Vorsicht Jungs. Sie explodiert gleich." thx no name
  • "Welt, hier bin ich." thx no name
  • "Wir sterben. Und die Welt wird ärmer ohne uns sein." thx no name
  • ''Du hast meinen Freund getötet, dafür wirst du bezahlen!!''. ''Mit Check oder Karte?'' thx JAysus
  • Abe: "Es gibt keine Leichen ... weil es keine Überreste gibt. Hast du mal auf den Boden gesehen?"
    Hellboy: "Oh, Kacke."
    Abe: "Im wahrsten Sinne. Alles, was diese Dinger tun, ist fressen, fressen, scheißen und wieder fressen."
    Liz: (sarkastisch)"Erinnert dich das an irgendwen?"
    Hellboy: "Verdammt, Abe. Was für Viecher sind das?"
    Abe: "Carcharadon Calcarea."
    Hellboy: "Bitte so, dass ich's verstehe."
    Abe: "Es sind Zahnfeen."
    Hellboy: "Hah."
    Abe: "Nein, nein. Drittes Jahrhundert, Schwarzwald. Ernähren sich hauptsächlich von Kalzium, Knochen, Haut, Organen. Aber zu allererst fressen sie immer die Zähne. Daher der Name Zahnfee."
    Liz: "Geld lassen die bestimmt auch nicht zurück." thx no name
  • Hellboy: "Is' er hier?"
    Liz: "Noch nicht."
    Hellboy zu Manning: "Ich sage Ihnen, wir brauchen den Kerl nicht."
    Manning: "Ich glaube schon. Ist augenscheinlich 'ne echte Größe in Washington."
    Hellboy: "Wie heißt er?"
    Manning: "Sein Name ... ist Johann Krauss."
    Hellboy: "Johann Krauss? Klingt deutsch."
    Manning in seinen Unterlagen lesend: "Spezialist für Ekto ... pla ..."
    Abe: "Ektoplasmische ..."
    Manning: "Ja danke. Ektoplasmische Forschung. Er kommt mit besten Empfehlungen von unserem europäischen Department."
    Hellboy zu Abe: "Johann Krauss?!"
    Manning: "Department. Das mag ich. (zu Liz) Sie auch? Das klingt so dei tei tei."
    Hellboy: "Ich mag keine Deutschen."
    Manning: "Keine Fingerabdrücke ..."
    Liz: "Er kommt."
    Hellboy: "Deutsche machen mich nervös."
    Manning: "... kein Foto. Laut Dossier hat er ein, ich übersetzte: freundliches offenes Wesen." thx no name
  • Liz: "Es gibt keine Überlebenden. Es gibt keine Leichen."
    Hellboy: "Hier sieht's genauso aus, Babe."
    Liz: "Nenn mich nicht Babe."
    Hellboy: "Abe! Ich sagte Abe. Falscher Kanal. (flüsternd) Abe, Liz ist immer noch sauer auf mich."
    Liz: "Is' immer noch der selbe Kanal." thx no name


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden