brandnooz Box Abo

In einem Land vor unserer Zeit

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

40 Zitat(e):


  • Cera: "AAHHHH, Ein Scharfzahn. Helft mir!" thx SithSchmidt
  • Cera: "Dreihörner können sehr gefährlich werden. Sie reden nur mit anderen Dreihörnern und sie reisen nur mit anderen Dreihörnern." thx SithSchmidt
  • Cera: "Ich bin ihm begegnet. DEM SCHARFZAHN!" thx SithSchmidt
  • Cera: "ICH KOMME!!!!"
    Littlefoot: "Cera, du bist zurück." thx SithSchmidt
  • Cera: "Littlefoot du hast es gefunden."
    Ducky: "Ja Ja ja!"
    Littlefoot: "Wir haben es geschafft. Wir haben es zusammen geschafft." thx SithSchmidt
  • Cera: "Seht doch. Seht doch, was die da machen. Die sind sooo gierig. Und was ist mit mir? Ich hab immer noch Hunger." thx SithSchmidt
  • Cera: "Worüber lachst du denn?" thx SithSchmidt
  • Ceras Vader: "CEEEERRRAAA!!!"
    Cera: "Mami,Papi." thx SithSchmidt
  • Ceras Vater: "Komm, Cera. Dreihörner spielen nie mit Langhälsen." thx SithSchmidt
  • Ducky: "Bi-pt-bi-dü. Da-ba-da-ba-tü. Da-ba-da-ba-du. Daa-ba-da-ba-du. Die Linie triffst du nicht, sonst bist du raus du Wicht." thx SithSchmidt
  • Ducky: "Er war mein Freund....schluchz...armer Pietri. Armer Pietri..." thx SithSchmidt
  • Ducky: "Guten Tag!... ... Ich hab Guten Tag gesagt. Hast du einen Namen? ... Ach, vielleicht kannstn noch gar nicht sprechen? Hä? Hä?"
    Littlefoot: "Weißt du denn gar nichts. Langhälse reden nicht mit... ehm... egal was du bist."
    Ducky: "Ich.. Ich bin auch Langhals. Siehst du und ich habe einen laaaangen Schwanz wie du."
    Ducky: "Naaaa gut. Ich bin kein Langhals. Ich bin ein breitmaul. Aber ich bin ganz allein, ganz allein. Ich habe meine Familie bei dem großen Erdbeben verloren." thx SithSchmidt
  • Ducky: "Ist ja gut. Viele Dinge können nicht fliegen. Steine, Bäume, Stöcke... und Spike." thx SithSchmidt
  • Ducky: "JAAAAAA!!! Oh..,Hihi. Oh Ja ja ja. Will ich. Will ich." thx SithSchmidt
  • Ducky: "Mein Bäuchlein redet." thx SithSchmidt
  • Erzähler: "Dann wusste Littlefoot mit Gewissheit das er allein war. Und obwohl das große Tal weit weg und die Reise dorthin gefährlich war würde er seinen Weg finden müssen oder die Kette des Lebens würde zerreissen." thx SithSchmidt
  • Erzähler: "Eine Herde hatte nur ein einziges Baby. Ihre letzte Hoffnung für die Zukunft... und sie nannten es...: Littlefoot. thx SithSchmidt
  • Erzähler: "Es gab Zwei Arten von Dinosaurier, die einen hatten Stumpfe Zähne und fraßen die Blätter von den Bäumen. Und andere hatten Scharfe Zähne zum Fleisch fressen und die machten Jagd auf die Blattfresser. Dann begannen die Blätter plötzlich abzusterben. Die mächtigen Tiere die, die Erde beherrschen sollten, wurden in Wahrheit von den Blättern beherrscht. Auf der verzweifelten Suche nach Nahrung zogen einige Dinosaurier Herden nach Westen und suchten das Große Tal, das immer noch fruchtbar und grün war. Überleben war das Ziel dieser Wanderung. thx SithSchmidt
  • Erzähler: "Es war einmal auf dieser Erde. Unter derselben Sonne. Lange vor Euch. Vor dem Affen und auch dem Elefanten. Vor dem Wolf, dem Bison, dem Wal, vor dem Mammut und dem Mastodon. Zur Zeit der Dinosaurier." thx SithSchmidt
  • Erzähler: "Und Littlefoot fand endlich seine Großmutter und seinen Großvater. Dieselben liebevollen Gesichter in die er am Tage seiner Geburt geschaut hatte." thx SithSchmidt
  • Erzähler: "Und sie alle wuchsen gemeinsam im Großen Tal auf. Generation auf Generation. Und jeder erzählte der nächsten die Geschichte von der Reise ihrer Vorfahren in das Tal vor langer Zeit." thx SithSchmidt
  • Littlefoot: "Den müssen wir loswerden. Ein für alle Mal." thx SithSchmidt
  • Littlefoot: "Mutter ist das alles, was es zu Essen gibt?" thx SithSchmidt
  • Littlefoot: "Mutter... Warum durfte ich nicht mit dem Dreihorn spielen. Das hat doch Spaß gemacht." thx SithSchmidt
  • Littlefoot: "Mutter? Mutter? Geh nicht weg. Geh nicht weg!" thx SithSchmidt
  • Littlefoots Mutter: "Das Land hat sich verändert. Deshalb müssen wir jeden Tag so weit wie möglich laufen bis wir das Große Tal erreichen." thx SithSchmidt
  • Littlefoots Mutter: "Die helle runde Scheibe muss viele Male über uns hinweg gehen und wir müssen ihr jeden Tag dort hin folgen wo sie den Boden berührt." thx SithSchmidt
  • Littlefoots Mutter: "Es ist noch ein langer Weg, aber wir werden es schaffen. thx SithSchmidt
  • Littlefoots Mutter: "Ich werde immer bei dir sein... Auch wenn du mich nicht sehen kannst." thx SithSchmidt
  • Littlefoots Mutter: "Littlefoot, lass dich von deinem Herzen führen. Es flüstert... also hör gut hin...
    Littlefoot: "Mutter?... Mutter???" thx SithSchmidt
  • Littlefoots Mutter: "Manche Dinge siehst du mit deinen Augen. Andere siehst du mit deinem Herzen." thx SithSchmidt
  • Littlefoots Mutter: "Sieh mal da. Ein Baumstern. Das ist etwas ganz besonderes." thx SithSchmidt
  • Pietri: "Hast nen schönen Flachen Schädel, Flachschädel. Hihi" thx SithSchmidt
  • Pietri: "ich fliege??! Ich Fliege?!! Ich fliege!!!"

    thx SithSchmidt
  • Pietri: "Ich, ich... ich rieche...rieche...ich rieeeechhheee... mh...Ducky. thx SithSchmidt
  • Pietri: "Ich.. ich bin gefliegt?"
    Ducky: "Nein, gefallt."
    Pietri: "Ich gefullen. Ohohhhhee... " thx SithSchmidt
  • Pietri: "ohhh, Mutter Geschenk. Sehr Wichtig. Oh Ja. Passe drauf auf! Lasse kein wen dran." thx SithSchmidt
  • Ruta: "Du wirst sie immer vermissen, aber sie wird immer bei dir sein, so lange du dich an das erinnerst was sie dir beigebracht hat. In gewisser Weise werdet ihr nie getrennt sein. Denn du wirst immer ein Teil von ihr bleiben." thx SithSchmidt
  • Ruta: "Es hat überhaupt niemand Schuld. Der große Kreislauf des Lebens hat begonnen. Aber du siehst. Nicht alle von uns erreichen gemeinsam das Ziel." thx SithSchmidt
  • Ruta: "Warum weinst du? Du bist doch nicht verletzt." thx SithSchmidt


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden