brandnooz Box Abo

Harry Potter und der Orden des Phönix

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

65 Zitat(e):


  • "Der Eine mit der Macht, den dunklen Lord zu besiegen, naht heran. Und der dunkle Lord wird ihn als Ebenbürtigen kennzeichnen, aber er wird eine Macht besitzen, die der dunkle Lord nicht kennt. Und keiner von beiden kann leben, während der andere überlebt." thx Dicki86
  • "Die Prophezeiung sagte: Keiner von beiden kann leben, während der andere überlebt. Das bedeutet, am Ende muss einer von uns den anderen töten." - "Ja." thx Leuni
  • "Du bist der, der schwach ist. Du wirst nie wissen, was Liebe ist. Oder Freundschaft. Und deswegen kannst du mir nur leid tun." thx Dicki86
  • "Jetzt guck ihn dir doch an, Petunia. Unser Junge hat nicht alle Nadeln an der Tanne." thx ggg
  • "Schnappt sie euch!" thx AdVocat
  • "Züge- unter der Erde! Genial diese Muggel." thx Dicki86
  • Amelia Bones: "Bitte schildern Sie den Angriff. Wie haben sie ausgesehen?"
    Mrs. Figg: "Naja, einer von ihnen war sehr dick und der andere war eher dünn."
    Fudge: "Nicht die Jungen. Die Dementoren." thx Dicki86
  • Arthur Weasley: "Auf Mr. Harry Potter. Ohne dessen Zutun ich nicht hier am Tisch säße." thx Dicki86
  • Bellatrix Lestrange: "Ich hab Sirius getööötet!" thx PunkRockGirl
  • Bellatrix: "Er weiß wie man spielt, das kleine, winzige Baby Potter." thx Dicki86
  • Cho: "Was sind Nargel?" Harry: "Keine Ahnung." thx Lily1986
  • Dumbledore: "Die Zeichen dafür, dass der Dunkle Lord wiedergekehrt ist, sind unbestreitbar." Fudge: "Er ist nicht wiedergekehrt!" thx Dicki86
  • Dumbledore: "Harry, es kommt nicht darauf an worin ihr euch ähnelt, sondern worin ihr euch unterscheidet." thx Dicki86
  • Dumbledore: "Heute Nacht hierher zu kommen war unklug, Tom. Die Auroren sind schon unterwegs."
    Voldemort: "Bis die hier sind, bin ich weg. Und du...du bist tot." thx Leuni
  • Fred: "Die Firma dankt." George: "Halt die Klappe." thx Mesalina
  • Fred: "Weißt du, George, unsere Zukunft liegt eher außerhalb des Bildungssektors, das fand ich schon immer."
    George: "Fred, ich habe gerade genau das selbe gedacht." thx Dicki86
  • Fudge (erschrocken): "Er ist wieder da!" thx Feechen
  • Hagrid: "Es ist wie letztes Mal. Da draußen zieht was auf. Wir bekommen einen Sturm, Harry. Wir sollten alle bereit sein, wenn es so weit ist." thx Dicki86
  • Harry zu Malfoy: "Halt dich ja fern von mir!" thx gyi8z
  • Harry: "Ach, ihr versteht das nicht." Hermine: "Dann hilf uns doch." thx Dicki86
  • Harry: "Cedric? Cedric konnte all diese Sachen. Er war richtig gut. Nur, Voldemort war besser." thx Dicki86
  • Harry: "Das ist doch Wahnsinn! Wer will schon von mir unterrichtet werden, ich hab 'nen Voll-Knall, schon vergessen?"
    Ron: "Sieh's mal positiv. Du kannst nicht schlimmer sein, als Krötengesicht."
    Harry: "Danke, Ron."
    Ron: "Ich bin für dich da, Mann." thx Dicki86
  • Harry: "Das ist privat!" Snape: "Nicht für mich. Und nicht für den dunklen Lord." thx Bella
  • Harry: "Expelliarmus!" Sirius: "Der war gut, James!" thx Feechen
  • Harry: "Ich bin nicht schwach!" Snape: "Dann beweis es!" thx Feechen
  • Harry: "Mir geht was durch den Kopf, was Dumbledore zu mir sagte." Hermine: "Was denn?" Harry: "Auch wenn ein Kampf vor uns liegt, haben wir eines, was Voldemort nicht hat." Ron: "Ja?" Harry: "Etwas, für das sich das Kämpfen lohnt." thx Dicki86
  • Harry: "Na, dann lies schön den Tagespropheten, wie deine dumme Mutter. Da erfährst du alles, was du wissen musst!"
    Seamus: "Trau dich bloß nicht, so von meiner Mutter zu reden!"
    Harry: "So rede ich von jedem, der mich einen Lügner nennt!"
    Ron: "Was ist denn los?"
    Seamus: "Er ist bescheuert, das ist los! Glaubst du den Quatsch, den er rumerzählt, über Du-weißt-schon-wen?"
    Ron: "Ja, jedes Wort. Hat sonst noch einer ein Problem mit Harry?" thx Dicki86
  • Harry: "Sich anzustrengen ist wichtig, aber es gibt etwas, das noch wichtiger ist: Ihr müsst immer an euch glauben. Ihr müsst es mal so betrachten: Sämtliche großen Zauberer der Geschichte waren am Anfang nichts anderes als das, was wir heute sind - Schüler. Und wenn die es schaffen konnten, können wir das auch."
    thx Dicki86
  • Harry: "Und wie sollen wir nach London kommen?" Luna: "Wir fliegen, was sonst?" thx Dicki86
  • Harry: "Was hat das zu bedeuten?" Hermine: "Das Ministerium mischt sich in die Angelegenheiten von Hogwarts ein." thx Dicki86
  • Hermine: "Das war clever, Ron." Ron: "Soll schon mal vorkommen." thx Dicki86
  • Hermine: "Du hast es geschafft, Neville. Du hast den Raum der Wünsche gefunden."
    Ron: "Den was?"
    Hermine: "Man nennt ihn auch den 'Da-und-fort-Raum'. Der Raum der Wünsche erscheint bloß, wenn jemand ihn wirklich braucht. Und er passt sich immer den Bedürfnissen des Suchenden an."
    Ron: "Also, angenommen man braucht dringend 'ne Toilette..."
    Hermine: "Charmant, Ronald. Aber ja, das ist der Grundgedanke." thx Dicki86
  • Hermine: "Etwas Positives hat der Tag jedenfalls gebracht." Harry: "Was denn?" Hermine: "Cho konnte kaum die Augen von dir lassen." thx Dicki86
  • Hermine: "Ist doch irgendwie aufregend, sämtliche Regeln zu brechen." Ron: "Wer bist du und was hast du mit Hermine angestellt?" thx Dicki86
  • Hermine: "Leute, das ist Loony Lo-...Luna Lovegood." thx Dicki86
  • Kingsley: "Naja, auch wenn sie ihn nicht sehr mögen, eines können sie nicht bestreiten: Dumbledore hat echt Stil." thx Dicki86
  • Luna zu Harry: "Du wirst nicht verrückt. Ich sehe sie nämlich auch." thx bella54
  • Luna: "Also, wenn ich Du-weißt-schon-wer wäre, dann würde ich wollen, dass du dich von allen abgeschnitten fühlst. Weil, wenn du allein dastehst, ohne andere, naja, dann bist du nicht so eine Gefahr."
    thx Acid_Burn
  • Moody: "Tatze! Bist du vom Floh gebissen? Du versaust die ganze Operation!" thx Mesalina
  • Neville (fuchtelt unter dem Tisch mit dem Zauberstab rum): "Expelliarmus." Umbridge: "Zauberstäbe weg". thx Dicki86
  • Neville: "Bellatrix Lestrange!"
    Bellatrix: "Neville Longbottom, nicht? Wie geht's Mum und Dad?"
    Neville: "Besser jetzt, nachdem ich sie rächen werde!" thx Dicki86
  • Neville: "Vor vierzehn Jahren wendete eine Todesserin namens Bellatrix Lestrange einen Cruciatus-Fluch bei meinen Eltern an. Sie hat sie gefoltert, um Informationen zu bekommen, aber sie haben nicht nachgegeben. Das macht mich als Sohn ziemlich stolz. Aber ich weiß nicht, ob es alle schon erfahren sollen."
    Harry: "Wir werden sie stolz machen, Neville. Das verspreche ich." thx Dicki86
  • Remus: "Du hast es genau erfasst, Minister Fudge ist nicht mehr ganz bei sich. Er ist vor Angst völlig verbogen und verdreht. Und Angst bringt die Menschen dazu furchtbare Dinge zu tun. Das letzte Mal, als Voldemort so stark wurde, hätte er es fast geschafft, das, was uns am kostbarsten ist, zu zerstören. Nun ist er zurück und ich glaube der Minister würde fast alles tun, um diesen furchteinflößenden Umstand einfach nicht wahrzunehmen."
    thx Acid_Burn
  • Ron (nach dem Kuss von Harry und Cho): "Und, wie war's?"
    Harry: "Feucht. Ich meine, sie hat geweint."
    Ron: "Ach was, bist du echt so schlecht?"
    Hermine:"Ich wette, Harrys Küsse waren mehr als zufriedenstellend."
    thx Lily1986
  • Ron: "Hermine, du bist echt wunderbar. Du bist die Beste von allen. Sollte ich je wieder unhöflich zu dir sein-" Hermine: "-dann weiß ich, du bist wieder normal." thx Dicki86
  • Ron: "Mysteriumsabteilung. Das trifft es ziemlich genau, oder?" thx Acid_Burn
  • Ron: "So viel kann kein einzelner Mensch fühlen, ohne zu explodieren." Hermine: "Dein Gefühlsreichtum passt ja auch auf einen Teelöffel." thx Dicki86
  • Sirius zu Harry: "Wenn all das vorbei ist, werden wir eine richtige Familie. Du wirst sehen." thx Dicki86
  • Sirius: "Ich möchte, dass du mir aufmerksam zuhörst, Harry. Du bist kein böser Mensch. Du bist ein sehr guter Mensch, dem Böses widerfahren ist. Hast du verstanden? Außerdem teilt sich die Welt nicht in gute Menschen und Todesser. Wir haben alle sowohl eine helle, als auch eine dunkle Seite in uns. Es kommt darauf an, welche Seite wir für unser Handeln aussuchen. Das macht uns wirklich aus." thx Acid_Burn
  • Sirius: "Weg von meinem Patensohn." thx Dicki86
  • Snape: "Man möchte brechen..." thx Lerche
  • Snape: "Sie und Black sind genau gleich! Sentimentale Kinder, die darüber jammern, wie fürchterlich unfair ihr Leben ist. Tja, für den Fall, dass es ihnen entgangen ist: Das Leben ist nicht fair! Ihr verehrter Vater hat das gewusst, jedenfalls hat er dafür gesorgt, so oft es ging!"
    Harry: "Mein Vater war ein großer Mann!"
    Snape: "Ihr Vater war ein Schwein!" thx Dicki86
  • Tonks zu Moody: "Nenn mich niemals Nymphadora." thx Feechen
  • Tonks: "Sehr sauber, diese Muggel." Moody: "Tonks, du meine Güte!" Tonks: "Unnatürlich." thx Dicki86
  • Umbridge zu Harry: "Im Ernst, sie wissen doch auch, tief in ihrem Inneren, dass sie es verdient haben, bestraft zu werden." thx Dicki86
  • Umbridge: "Haben Sie auch das Veritaserum?" Snape: "Sie haben meine Vorräte für die Verhöre zahlloser Schüler aufgebraucht, das letzte Bisschen für Miss Chang." thx Dicki86
  • Umbridge: "Ich verlange Disziplin und Ordnung!" thx Hermine24
  • Umbridge: "Ihr werdet den genehmigten Text jetzt vier Mal abschreiben. Das sorgt für optimales Einprägen. Es besteht kein Grund zu reden."
    Hermine: "Und zu denken, das trifft's eher." thx Dicki86
  • Umbridge: "Potter, tun Sie was! Sagen Sie ihm, ich führe nichts Übles im Schilde!" Harry: "Tut mir leid, Professor, aber ich soll keine Lügen erzählen." thx Dicki86
  • Umbridge: "Sie haben sich zuerst als Lehrer in Verteidigung gegen die dunklen Künste beworben, ist das richtig?"
    Snape: "Ja..."
    Umbridge: "Das war dann wohl nicht sehr erfolgreich."
    Snape: "Offenbar nicht." thx Dicki86
  • Umbridge: "Was glauben sie denn, wem es einfallen würde, Kinder wie sie anzugreifen?" Harry: "Och, keine Ahnung, möglicherweise...Lord Voldemort?" thx Dicki86
  • Umbridge: "Wir werden bestimmt alle bald wirklich gute Freunde sein." thx Dicki86
  • Voldemort: "Du bist so töricht, Harry Potter. Deshalb wirst du auch alles verlieren." thx Leuni
  • Voldemort: "Du musst es wollen, Harry. Sie hat ihn getötet. Sie verdient es. Du kennst den Fluch, Harry. Tu es!" thx Leuni
  • Voldemort: "Ich brauche diese Prophezeiung."
    Sirius: "Nur über meine Leiche."
    Voldemort: "Oh, das lässt sich einrichten, aber vorher wirst du sie für mich besorgen. Crucio!" thx Leuni


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden