brandnooz Box Abo

Spider Man 3

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

56 Zitat(e):


  • "Auf ein Wort, Sir. Ich habe schon viele Dinge in diesem Haus gesehen, über die ich nie gesprochen habe." - "Was wollen Sie damit sagen?" - "Als Ihr Vater starb, in dieser Nacht habe ich seine Wunden gereinigt. Die Klinge, die seinen Körper durchbohrt hatte, war die, die an seinem Gleiter befestigt war. Ich weiß, Sie verteidigen die Ehre Ihres Vaters, aber es besteht kein Zweifel daran, dass er durch seine eigene Hand gestorben ist." thx Vincent Coccotti
  • "Dieser Anzug... woher kommt der? Soviel Kraft... fühlt sich gut an." thx Vincent Coccotti
  • "Ein Mann muss sich für seine Frau zurücknehmen können. Kannst Du das, Peter?" - "Ja, ich denke, das kann ich." thx Vincent Coccotti
  • "Hey, Spidey, warte. Der Bugle braucht ein Foto." (zu Gwen) "Ist ja grad noch mal gut gegangen." (zu Spider-Man) "Hey, ich bin der Neue." - "Der Neue?" - "Von jetzt an schieße ich die Fotos von Dir für den Bugle. Also bitte lächeln! ...lächelst Du gerade? Kleiner Scherz." - "Die haben doch jemanden?" - "Wen? Parker? Ähm, na ja, nur so zwischen uns beiden, der Kerl ist ein ziemlicher Amateur. Hast Du gemerkt, bei ihm siehst Du immer ein bisschen pummelig aus. Aufgedunsen." - "Okay..." - "Darüber brauchst Du Dir keine Sorgen mehr zu machen, Kumpel." thx Vincent Coccotti
  • "Ich bin kein böser Mensch. Ich hatte nur Pech, sonst nichts." thx Vincent Coccotti
  • "Ich brauch Deine Hilfe. Ich kann nicht beide aufhalten. Allein schaff ich das nicht." - Harry: "Du verdienst meine Hilfe nicht." thx Vincent Coccotti
  • "Ich habe Ihren Vater verehrt, so wie ich auch Sie verehre, Harry, und wie es Ihre Freunde tun." thx Vincent Coccotti
  • "Ich schwöre bei dem Grab meines Vaters, Spiderman wird dafür bezahlen." thx Hilal
  • "Rache ist wie ein Gift. Sie kann Besitz von uns ergreifen... und ehe Du Dich versiehst, verwandelt sie Dich in etwas Abscheuliches." thx Vincent Coccotti
  • "Wie geht´s ihm?" - Arzt: "Er wird wieder gesund, allerdings ist sein Gedächtnis beeinträchtigt. Besonders sein Kurzzeitgedächtnis. Momentan erinnert er sich weder an den Unfall, noch an andere Dinge, die zuletzt passiert sind." thx Vincent Coccotti
  • Captain Stacy: "Ursprünglich dachten wir, dass dieser Mann, Dennis Carradean, der Mörder Ihres Mannes sein. Wir haben uns geirrt!" Tante May: "Was?" Captain Stacy: "Wie es aussieht, war Mr. Carradean nur ein Komplize. Der wahre Mörder ist noch auf freiem Fuß." Peter: "Könnten Sie genauer werden?" Captain Stacy: "Das hier ist der Mann, der Ihren Gatten getötet hat! Sein Name ist Flint Marco, ein kleiner Ganove, der immer mal wieder im Gefängnis landet. Von zwei Tagen ist er geflohen und vor zwei Jahren hat er die Tat vor einem Zellengenossen zugegeben. Es gibt noch weitere Zeugen, die das bestätigen!" thx Leuni
  • Der Fotograf: "Okay Gwen, du denkst Gehalt ist mein Kopierer!" thx Gin
  • Dr. Conners: "Es scheint Sie sehr zu mögen!" thx Leuni
  • Eddie: "Es ist schön böse zu sein! Böse zu sein macht mich glücklich!" thx Leuni
  • Eddie: "Hör zu, ich flehe dich an! Wenn du es sagst, dann verliere ich alles! Es würde mich keine Zeitung der Stadt mehr nehmen!" Peter: "Hättest du früher dran denken sollen!" thx Leuni
  • Eddie: "Ich komme heute hier zu Dir, gedemütigt und erniedrigt, nur um eine einzige Bitte an Dich zu richten. Ich will, dass Du Peter Parker tötest." thx Vincent Coccotti
  • Eddie: "Oh Gott, das ist Gwen!" - Mr.Stacy: "Was?! Was hat sie da oben zu suchen?" - Eddie: "Gestern Abend sagte sie nur, sie hätte einen Moseljob." - Mr.Stacy: "Wer sind Sie eigentlich?" - Eddie: "Brock, Sir. Edward Brock Jr. . Ich arbeite für den Bugle ... und bin mit ihrer Tochter liiert." thx Vincent Coccotti
  • Eddie: "Verwunde nicht, was du nicht töten kannst!" thx Leuni
  • Eddie: "Wow, Kumpel, das ist ein cooles, neues Outfit. Das ist genau das, was ich brauche, um Parker auszustechen. Mach mal irgendwas mit dem Netz. (schießt ein Netz auf Eddie´s Kamera und schleudert sie gegen eine Wand) - Spider-Man: "Tschau, Du Trottel!" thx Vincent Coccotti
  • Gwen: "Findest du, ich bin richtig angezogen? Nicht zu aufgedonnert, oder zu..." Peter: "Willst du mich verscheißern? Du siehst rattenscharf aus, Baby!" thx Leuni
  • Gwen: "Ich muss üben, wir sehen uns noch, ok?" Eddie: "Heute Abend dann?" Gwen: "Nein, das geht nicht." Eddie: "Warum nicht? Was ist mit dieser fantastischen...fantastischen Nacht, die wir hatten?" Gwen: "Wir haben nur Kaffee getrunken, Eddie! Erinnerst du dich?" thx Leuni
  • Gwen: "Pete, wenn Du ein Bild von meinem Kuss mit Spider-Man hast, könntest Du´s mir mit in die Uni bringen? Ich würd´s gern einheften für mein Portfolio. Ich meine, wer wird denn schon mal von Spider-Man geküsst, richtig?" - MJ: "Sicher die wenigsten." thx Vincent Coccotti
  • Harry: "Hey Kumpel!" - Peter: "Hey!" - Harry (zeigt auf seinen Kopf): "Kopf gestoßen. Der Arzt sagt, ich wurde angefahren. Fahrerflucht. Ich erinnere mich an rein gar nichts." thx Vincent Coccotti
  • Harry: "Hey, hab ich ´ne Freundin?" - Peter: "Keine Ahnung." - Harry: "Das weißt Du nicht?" - Harry (zu Bernert): "Hey, Bernert, hab ich ´ne Freundin?" - Bernert: "Nicht, dass ich wüsste, Sir." thx Vincent Coccotti
  • Harry: "Schon komisch, wenn man nicht weiß, wer man ist. Eine Kopfnuss und danach frei wie ein Vogel." thx Vincent Coccotti
  • Harry: "Tötest Du mich jetzt, wie meinen Vater?" - Peter: "Ich hab keine Lust mehr, es Dir immer und immer wieder zu sagen." thx Vincent Coccotti
  • Jameson: "Wer sind Sie?" Robbie: "Der freie Fotograf seit letzer Woche." Jameson: "Ach ja, was riecht hier bloß so?" Eddie: "Brock, Sir! Edward Brock jr." Jameson: "Wer?" Eddie: "Ihr Hemd find ich übrigens total klasse! Hier. Ein Kranunfall, geniales Gegenlicht!" Jameson: "Er mag mein Hemd!" thx Leuni
  • Mary Jane zu dem Typ vom Theater: "Wegen einer kritik?"
    Er: "Wegen aller Kritik, Schatz." thx Gin
  • MJ: "Weißt Du was? Das schönste wär´, ein Leben lang auf der Bühne zu stehen. Mit Dir in der ersten Reihe." - Peter: "Ich werd´ da sein." thx Vincent Coccotti
  • MJ: "Wer bist Du?" - Peter: "Ich weiß es nicht." thx Vincent Coccotti
  • Mr. Ditkowitsch: "Miete!" Peter: "Nicht jetzt!" Mr. Ditkowitsch: "Das hier ist ein freies Land, aber kein mietfreies Land!" Peter: "Lassen Sie mich in Ruhe!" Mr. Ditkowitsch: "Dann zahl Miete!" Peter: "Sie kriegen Ihre Miete, wenn Sie diese SCHEIß TÜR REPARIERT HABEN!!!" thx Leuni
  • Norman: "Harry?! Erinnerst du dich noch an mich?" Harry: "Ja Vater, ich erinnere mich!" Norman: "Ich hatte recht, was sie angeht und Peter. Ich hatte mit allem recht! Du weißt, was du tun musst. Er soll leiden er soll sich wünschen, er wäre tot. Zuerst zerquetschen wir sein Herz!!!" thx Leuni
  • Peter Parker zu Eddie: "Du willst Vergebung? Dann geh in die Kirche!" thx Gin
  • Peter zu Harry: "Oh, unser kleiner Kobold-Junior! Heul doch!" thx Leuni
  • Peter(über die fliegenden Rasierklingen):„Ich hasse diese Dinger.“ thx Wolverine
  • Peter: "Du bist Dreck, Brock!" thx Carnage
  • Peter: "Es geht mir gut. Ich brauche Deine Hilfe nicht." - MJ: "Jeder braucht irgendwann mal Hilfe, Peter. Sogar Spider-Man." thx Vincent Coccotti
  • Peter: "Harry?!" - Harry: "Das war unvermeidlich, Pete!" - Peter: "Hör mir zu, ich hab Deinen Vater nicht umgebracht. Er wollte mich töten und hat sich selbst umgebracht." - Harry: "Sei still!" thx Vincent Coccotti
  • Peter: "Hast du dir weh getan?" Harry: "In der Schule hab ich dich beschützt, aber jetzt reiß ich dir deinen kleinen Arsch auf!" Peter: "Huh!" thx Leuni
  • Peter: "Hey!" - MJ: "Die Kritik!" - Peter: "Oh." - MJ: "Die fanden es grausam. Die hassen mich!" - Peter: "Die hassen Dich doch nicht." - MJ (zitiert die Zeitungskritik): "´Die junge Miss Watson ist ein hübsches Mädchen. Nett anzusehen, aber nicht nett anzuhören. Ihr Stimmchen drang kaum über die erste Reihe hinweg.` " - Peter: "Ist ja lächerlich, ich war doch da." - MJ: "Ja, aber in der ersten Reihe." thx Vincent Coccotti
  • Peter: "Ich habe meinen Onkel sterben sehen, wir haben den falschen gejagt und jetzt erzählen Sie uns, Sie wüssten es seit zwei Jahren und hätten sogar Zeugen! Wieso hat uns niemand was gesagt?" Captain Stacy: "Beruhigen Sie sich!" Peter: "Nein, ich habe nicht vor mich zu beruhigen! Dieser Mann hat meinen Onkel getötet und er ist immer noch da draußen!" thx Leuni
  • Peter: "Irgendwie müssten wir die Sache doch klären können!" Eddie: "Du hast ja so recht! Vielleicht durch Demütigung! So ähnlich wie du mich gedemütigt hast! Weißt du noch? Weißt du noch, was du mir angetan hast? Du hast mir mein Mädchen weggenommen, jetzt werde ich dir deins wegnehmen! Na, was sagst du dazu, Tiger!" thx Leuni
  • Peter: „Ich bin´s, Peter Parker. Die freundliche Spinn...ach ihr wisst schon. Ich hab einen langen Weg hinter mir, seit ich als Junge von einer Spinne gebissen worden bin. Damals ist es für mich nicht so gut gelaufen. Und heute? Finden die Leute mich richtig gut.“ thx Wolverine
  • Peter:„Los, schnapp sie dir, Tiger? ...tschuldige...“ thx Wolverine
  • Peter:„Was uns im Leben auch widerfährt, welche Kämpfe wir auch in uns ausfechten, wir haben immer eine Wahl. Das hat mein Freund Harry mich gelehrt. Er hat sich für das Gute in sich entschieden. Entscheidungen machen uns zu denen, die wir sind. Und wir haben immer die Wahl, das Richtige zu tun.“ thx Wolverine
  • Peter:„Wo bin ich? Was ist das? Ich fühle mich...wow...das fühlt sich gut an. *schwingt sich durch die Straßen und landet auf einem Dach* Ist ja supergeil.“ thx Wolverine
  • Robbie: "Es ist eine Fälschung! Die Empire-State-Bildargentur hat es bestätigt!" Jameson: "Packen Sie Ihre Sachen. Raus aus meinem Gebäude!" Eddie: "Ich wollte nur..." Jameson: "SIE SIND GEFEUERT!!!" Robbie: "Wir müssen eine Gegendarstellung drucken!" Jameson: "Sowas hab ich seit 20 Jahren nicht drucken lassen müssen!" thx Leuni
  • Spider-Man (über Sandman):„Wo kommen diese Typen bloß immer her?!“ thx Wolverine
  • Spider-man: "Das Spiel ist aus, Kumpel!" Sandman: "Ich will dir nicht weh tun, also verschwinde!" Spider-man: "Ha, vielleicht weißt du´s noch nicht, aber ich bin hier der Sheriff in der Stadt!" Sandman: "Ok!" (Spider-man weicht Sandmans schlägen aus, schlägt ihm in den Bauch und beibt im Sand stecken) Spider-man: "Oh oh!" thx Leuni
  • Spider-Man: "Du bist hier." - Harry: "Genau zur rechten Zeit, wie es scheint." - Spider-Man: "Ein paar Minuten früher wär´ auch nicht verkehrt gewesen." thx Vincent Coccotti
  • Spider-Man: "Erinnerst Du Dich an Ben Parker, den alten Mann, den Du kaltblütig erschossen hast?" - Sandmann: "Was spielt das für eine Rolle für Dich?" - Spider-Man: "Eine große!" thx Vincent Coccotti
  • Stan Lee zu Peter: "Wissen Sie, ich denke auch ein Einzelner kann tatsächlich etwas bewirken. Mehr ist nicht zu sagen..." thx Leuni
  • Tante May " Es steht uns nicht zu darüber zu entscheiden, ob es jemand verdient hat zu leben oder nicht. Wir haben Onkel Ben geliebt, doch er würde nicht wollen, dass wir auch nur einen Gedanken an Rache verschwenden." thx Domi
  • Venom: "Hey, Parker!" Peter: "Oh Gott, Eddie!" Venom: "Oh, mein Spinnensinn klingelt!" (Venom schnappt sich MJ) Venom: "Sofern du verstehst, was ich meine!" thx Leuni
  • Venom: "Ich will ihn auch tot sehen, Flint! Deshalb hab ich dich gesucht. Oh ja, ich weiß alles über dich, wie zum Beispiel, dass Spider-man verhindert, dass du deiner kleinen Tochter hilfst. Ich finde das ungerecht! Hör zu, ich will die Spinne umbringen und du willst die Spinne umbringen! Gegen uns beide hat er nicht den Hauch einer Chance! Interessiert?" Sandman: "Ja!" thx Leuni
  • Vermieter zu seiner Tochter (Als Peter P. wegen der Tür ausgerastet ist) : "Er..Er ist ein guter Junge..Er muss irgendwelche Schwierigkeiten haben."
    thx Gin


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden