brandnooz Box Abo

Infernal Affairs

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

15 Zitat(e):


  • "Der Buddha sagt: Wer in der ewigen Hölle schmort, stirbt niemals. Das Ewige Sein ist die höchste Strafe in der Hölle." thx BrokenKey
  • "Nirwana Sutra Kapitel 19: Die schrecklichste der acht Höllen wird die „Ewige Hölle“ genannt. Dies bedeutet „Immerwährendes Leid“. Daher der Name." thx BrokenKey
  • (Keung) „Die zwei da, beobachten die uns?“ – (Del Piero) „Welche zwei meinst du denn?“ – „Na die zwei da!“ – (Del Piero) „Kein Schwein beobachtet uns.“ – (Keung) „Ach was! Und wieso denkst du, knutschen die da so auffällig, hä?“ – (Del Piero) „Die knutschen eben. Warum sollten sie dich beobachten? Bist du n Filmstar?“ thx BrokenKey
  • (Keung) „Hör mal zu Alter, ich weiß wie man jeden Bullen erkennt!“ – (Del Piero) „Und wie?“ – (Keung) „Wenn du jemanden siehst, der so tut, als würde er was machen, und dabei ständig zu dir hinsieht, dann isser n Bulle!“ – (Del Piero) „Ach was…dann wimmelts ja hier von Bullen!“ thx BrokenKey
  • (Lau) „Verdeckte Ermittler gehen gern auf Dächer, oder?“ – (Yan) „Ganz im Gegensatz zu dir…mag ich es hell!“ thx BrokenKey
  • (Mary)„Ich weiß einfach nicht, wie meine Geschichte enden soll! Ich weiß nicht, ob der Mann gut oder schlecht ist…Das weiß wohl bloß er selbst!“ thx BrokenKey
  • (Sam) „Du glaubst doch wohl nicht, daß dir dein Spitzel irgendwas nützt!!!“ – (Wong) „Danke, gleichfalls! … Da fällt mir eine Geschichte ein: Zwei Zocker warten im Krankenhaus auf eine Nierentransplantation, aber es gibt nur eine Niere. Da spielen die beiden ein Spiel: Jeder steckt eine Spielkarte in die Tasche des anderen. Wer dann als erster die Spielkarte in der eigenen Tasche errät, hat gewonnen.“ – (Sam) „Ich seh deine Karte in meiner Tasche!“ – (Wong) „Ich finde deine auch noch.“ – (Sam) „Ich werd`dich schlagen!“ – (Wong) „Okay…aber…wir müssen vorsichtiger sein.“ – (Sam) „Keine Sorge!“ – (Wong) „Ach, hab ich das schon erwähnt? Der Verlierer muß sterben!“ – (Sam) „Dein Todestag ist nah!“ thx BrokenKey
  • (Wong) „Du drehst langsam durch, oder? Hast du vergessen, zu wem du gehörst?“ thx BrokenKey
  • (Wong) „Nur ein Versager wird nicht beneidet.“ thx BrokenKey
  • (Wong) „Was hältst du eigentlich von mir?“ – (Yan) „Verzeihung Sir, ich weiß es nicht genau. Aber heute früh hatten sie es sicher sehr eilig. Ihre Socken passen nicht zusammen!“ thx BrokenKey
  • (Yan) Wo ist das, was ich von dir will?“ – (Lau) „Wo ist das, was ich von DIR will?“ – (Yan) „Was soll das werden? Genießen wir hier ein Sonnenbad?“ – (Lau) „Gib mir ne Chance!“ – (Yan) „Und wie soll die aussehen?“ – (Lau) „Ich will nur eins: Die Chance, ein guter Mensch zu werden!“ – (Yan) „Na schön…erzähl das dem Richter. Vielleicht gibt er dir die Chance.“ – (Lau) „Findest du das fair?“ – (Yan) „Ich bin Polizist. So ist das!“ – (Lau) „Weiß das einer?“ thx BrokenKey
  • (Yan) „Is nich dein Ernst. Du weißt nicht, wie das Wort Bodyguard buchstabiert wird?“ – (Keung) „Geht das nicht so?“ – (Yan) „Aber natürlich nicht! ... So schreibt man Bodyguard!“ – (Keung) „Das wusste ich!“ thx BrokenKey
  • (Yan) „Tut mir leid, ich steh` nun mal nicht auf Uhren!“ thx BrokenKey
  • (Yan) „Was soll ich also tun? Täglich daran denken, daß ich ein Bulle bin? Soll ich noch im Schlaf schreien: >Hier spricht die Polizei, Hände hoch oder wir schießen!< ?“ thx BrokenKey
  • (Yan)„Durchhalten? Hinhalten wäre ja wohl der bessere Ausdruck!“ thx BrokenKey


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden