brandnooz Box Abo

The Time Machine (2002)

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

15 Zitat(e):


  • Alexander Hartdegen: "Dann können Sie uns helfen die Morlocks zufinden, Mara zu finden!." Vox NY-114: "Was wenn Sie die Wahrheit dann in Ihren Träumen ewig verfolgen wird?" Alexander Hartdegen: "Nun, ich denke daran bin ich gewöhnt." thx SGH
  • Alexander Hartdegen: "Das ist eine Perversion eines jeglichen Naturgesetzes." Über-Morlock: "Und was sind Zeitreisen? Doch nur erbärmliche Versuch die Welt und Dich herum zu kontrollieren. Dein vergeblicher Versuch die Anwort auf eine Frage zu finden. Glaubst Du etwa ich kenn" Dich nicht Alexander? Ich kann in Deine Erinnerung blicken - In Deine Alpträume, Deine Wunschträume. Du bist ein Mann der von den furchtbarsten Worten heimgesucht wird -- "Was wäre wenn"." thx SGH
  • Alexander Hartdegen: "Sie haben etwas vergessen: 'Was wäre, wenn?'" thx Matt
  • Alexander Hartdegen: "Wieso kann ich es nicht ändern? Ich könnte noch tausendmal wieder kommen - und würde sie doch nur tausendmal sterben seh"n." David Filby: "Das *äh*, das versteh" ich nicht." Alexander Hartdegen: Hier finde ich keine Antwort - hier nicht. --- Nicht in dieser Zeit." thx SGH
  • David Filby: "Ich bin froh." Mrs. Watchett: "Sir?" David Filby: "Ich bin froh das er fort ist. Vielleicht hat er endlich einen Ort gefunden an dem er glücklich sein kann. -- Ein Zuhause." thx SGH
  • Lehrerin: "Tommy, wenn Du das noch mal machst, ändere ich die Striuktur Deiner DNS. Das kannst Du mir glauben." thx SGH
  • Mara: " Das mit Deiner Maschine tut mit leid." Alexander Hartdegen: "Oh, das ist nich" so tragisch. Es war nur eine Maschine." thx SGH
  • Radfahrerin: "Hey!" Alexander Hartdegen: "Hallo." Radfahrerin: "Starker Anzug, voll der Retro-Style." Alexander Hartdegen: "Danke sehr." Radfahrerin: "Ich wette das macht"n super Cappuchino - das Ding da. - Wir seh"n uns." thx SGH
  • Vox NY-114: "Können Sie sich vorstellen, was es bedeutet wenn man sich an alles erinnert? [...] Ich erinnere mich an einen kleinen Jungen, der mich vor 800 000 Jahren nach Dinosauriern fragte. Und ich erinnere mich sogar an Sie!" thx Matt
  • Vox NY-114: "Nun, wenn Ihnen die Anwort nicht gefällt, sollten Sie die Frage erst garnicht stellen." thx SGH
  • Vox NY-114: "Sehen Sie selbst, sie haben keine Kenntnis von ihrer Vergangenheit, kein Interesse an der Zukunft. -- Die Glücklichen." Alexander Hartdegen: "Wie können Sie so etwas behaupten." Vox NY-114: "Können Sie sich vorstellen was es bedeutet wenn man sich an alles erinnert?" thx SGH
  • Vox NY-114:"...Zeitreisen?Loggen wir uns ein bei Science Fiction..."
    Alexander:"Nein-praktische Anwendung!" thx b-mak
  • Über-Morlic: "Wie kannst Du dir anmaßen, 800.000 Jahre, der Evolution, in Frage zu stellen!" thx Reptonia
  • Über-Morlock: "Du hast wegen Annas Tod Deine Zeitmaschine gebaut. Wenn sie noch leben würde, hätte es die Maschien nie gegeben. Also wie soll Deine Maschine Dir dabei helfen Sie zu retten?. Du bist das unweigerliche Ergebnis Deiner eigenen Tragödie. Genau wie ich - das unweigerliche Ergebnis von Dir bin. -- Jetzt hast Du Deine Antwort und nun geh"." thx SGH
  • Über-Morlock: "Wir haben alle unsere Zeitmaschinen, nicht wahr? - Die die uns zurück bringen, sind Erinnerungen und die die uns vorwärts bringen -- sind Träume." thx SGH


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden