brandnooz Box Abo

The Transporter 2 - The Mission

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

27 Zitat(e):


  • "Atme, Atme für mich!" "Du bist der Teufel." "Schön wärs." thx Körschgen, Lutänent
  • "Bist du immer noch Gast der Regierung?"-"Sie haben mich auf eine 5 Sterne Couch verfrachtet.[...]"Bist du in der Nähe von nem Computer?"-"Ist praktisch mein Kopfkissen." thx bekki
  • "Das Spiel, das Spiel, das Spiel!" "Wie lautet die erste Regel wenn man in ein Auto einsteigt?" "Respektiere den Wagen, damit dich der Fahrer respektiert." "Regel Nummer zwei." "Begrüße den Fahrer. Schönen guten Tag Frank." "Guten Tag Jack." "Spielen wir jetzt bitte?" "Bist Du nicht zu müde für sowas nach einem ganzen Schultag?" "Du hast doch nur Angst davor zu verlieren." "Ich hab Angst davor deine Hausaufgaben werden zu kurz kommen." "Heut ist Freitag, da hab ich keine Hausaufgaben." "Wenn das so ist, das Spiel." "JAA." "Aber zuerst, was ist die dritte Wagenregel?" (Jack schnallt sich an) "Gut." thx Körschgen, Lutänent
  • "Drei Punkte: Bin manchmal hell, bin manchmal dunkel, bin manchmal beides." thx Körschgen, Lutänent
  • "Du hast Talent. Ein anderer Ort, zu einer anderen Zeit. Wir beide Baby könnten zusammen viel Spaß haben[*leck*]...Prachtstück." thx bekki
  • "Er ist nicht wirklich ein Freund- er ist Franzose." thx bekki
  • "Fünf Punkte für: Ich bin weiß und rund, aber nicht da zu jeder Stund"." thx Körschgen, Lutänent
  • "Hast du Zugang zu einem Computer?"-"Das ist auf jedenfall leichter als anständiges Essen zu finden." thx bekki
  • "Hehehey, ich bin Doktor Tyberg." "Kann ich nicht auf meinen Arzt warten?" "Nnn, leider mußte dein Arzt woanders hin. Wegen einem Notfall." "Die Arzthelferin sagt er wäre krank." "Das war der Notfall. Er ist krank geworden, völlig unerwartet." thx Körschgen, Lutänent
  • "Hände hoch, keine Bewegung, sonst wer ich sie erschießen."-"solltest du nicht für die Schule lernen?][Pause] Wieso tust dus nicht einfach?"-"ok, es tut mir leid." thx bekki
  • "Ich will ihnen doch nicht ihr Wochenende vermasseln." "Ich wollte nur einen Freund vom Flughafen abholen. Keine große Sache." "Das ist schön zu hören." "Was denn?" "Der Sicherheitsdienst meinte sie wären ein Einzelgänger. Ähm, da ist es schön zu hören, daß sie ein Freund besucht." "Er ist nicht wirklich ein Freund. Er ist Franzose." thx Körschgen, Lutänent
  • "Ist wirklich schade, daß sie gehen müssen wenn Tony zurück kommt." "Es war nur ein gefallen. Normalerweise erledige ich andere Jobs." "Und welche Jobs wären das Frank?" "Die von denen man nicht reden sollte." thx Körschgen, Lutänent
  • "Keine Bewegung...verflucht wer sind sie?"-"Ich bin der Koch*müdes lächeln*" thx bekki
  • "Nicht das was sie erwartet haben als Sie heute morgen zur Arbeit gefahren sind, oder?"-"Gelten solche Bemerkungen als geistreich in dieser Runde?" thx bekki
  • "Okay, sieh mich an, letzter Hinweis für alle Punkte: Jeder will mich einmal besuchen, aber nur eine Handvoll hatte dieses Glück." thx Körschgen, Lutänent
  • "Oui, sie sind sehr an dir interessiert. Sie wollen wissen wo du bist[Pause] Wo bist du?" thx bekki
  • "Seid vorsichtig, der Wagen ist nagelneu." thx bekki
  • "Sekunde, der Anzug ist frisch gereinigt." thx bekki
  • "Shit, das Auto ist im Arsch Mann"-"Es ist codiert."-"und wie ist der Code Mann?"-"ich fürchte den kann ich euch nicht geben." thx bekki
  • "Und sie und Frank Martin sind Freunde, richtig?" "Freunde, ich weiß nicht ob ich es so beschreiben würde. Naja wir haben gemeinsame Interessen." "Und wie lange kennen sie ihn schon?" "Noch nicht so lange." "Aber sie haben für ihn gekocht und das in seinem Haus." "Ich bin Franzose." "Und." "Wir müssen jemanden nicht esrt lange kennen um für ihn zu kochen. Das ist unsere Art das Eis zu brechen. Nehmen wir sie zum Beispiel, dieses Sandwich und der Kaffee den sie mir netterweise angeboten haben. Verzeichen sie mir wenn ich das sage, aber das ist das allerletzte." "Ja ich weiß, schmeckt scheiße, aber was hat das denn damit zu tun?" "Gibts hier eine Küche?" thx Körschgen, Lutänent
  • "Vier Punkte für: Bin manchmal halb bin manchmal voll, und als Scheibchen fühle ich mich ganz toll." thx Körschgen, Lutänent
  • "Warum haben Sie bis jetzt gewartet uns davon in Kenntnis zu setzen, dass sie Polizist sind?"- "ooooh, ich war überwältigt von der Effektivität ihrer Operation, vom hohen Intellekt ihrer Mannschaft....." thx bekki
  • "Was springt für dich da raus?"
    "Spaß natürlich ... und ich darf dich töten!" thx AoM
  • "Wir machen das auf meine Weise, dann kommt auch niemand zu Schaden."-"Und wo bleibt dann der Spaß?"-"Heben wir uns den Spaß auf später auf." thx bekki
  • "Wo bleibt da der Spaß? - Heben wir uns den Spaß für später auf." thx effect
  • "WO IST MEIN SOHN?" thx bekki
  • "Wo sind sie?" "In der Garage." "Ich muß nachladen." "Ich auch." "Scheiße, ich auch. Wo ist die Munition?" "In der Garage." thx Körschgen, Lutänent


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden