brandnooz Box Abo

Blade: Trinity

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

55 Zitat(e):


  • "Als ich noch Blut getrunken habe wurde oft über eine Art "vampirische Endlösung" geredet. Aber wieso sollten sie ihre Nahrungsquelle zerstören wollen, dass ergibt keinen Sinn. Sie hatten schon immer Pläne mit der menschlichen Rasse und egal was sie jetzt ausbrüten, Drake’s Rückkehr ist ein Teil davon." thx Rhyoken
  • "Also, was ist hinter Tür Nummer 1?" – "Das kann ich nicht sagen, die...die töten mich!" – "Die wollen dich töten? Keine Angst, dass übernehme ich! Da macht es viel mehr Spaß!" thx Rhyoken
  • "Au..au Jungs, Jungs, Baby an Bord!" – "Sieht ganz so aus als hätten wir da gleich ein ganzes Menü!" thx Rhyoken
  • "Beweg einen Finger und du bist tot!" – "Wie wärs mit dem hier?" – "Er hat was in der Hand!" thx Rhyoken
  • "Blade war weiterhin da draußen und tat das, was er am besten konnte. Er war eine Waffe, sein Leben war ein Krieg und jeder weiß, dieser Krieg geht nie zu Ende." thx Rhyoken
  • "Blade! Bereit zu sterben?" – "Seit meiner Geburt...Motherfucker!" – "Motherfucker...gefällt mir." thx Rhyoken
  • "Das ist jetzt nur eine Kleinigkeit um Sie ruhig zu halten. Die Dosis liegt in solchen Fällen bei zwei- bis dreihundert Milligramm, aber ich glaube bei einem großen, kräftigen Mischling wie Ihnen, erhöhen wir lieber auf tausend. Sie haben kein Problem mit Spritzen, oder?" thx Rhyoken
  • "Das reicht! Das ist nicht mehr komisch!" – "Nein, ist es nicht du Pferdebumsendes Miststück! Aber in ein paar Sekunden lachen wir wieder. Spürst du schon, wie es dich hinten im Hals juckt? Das ist feinster Silberstaub. Er wird durch die Klimaanlage gepumpt, du schwanzwütige Donnerfotze!" thx Rhyoken
  • "Die Kugeln sind aus Silber. Wieso bist du nicht Asche?" thx Cloud
  • "Diesmal sind die Cowboys fällig!" – "Der Meinung bin ich schon lange." thx Rhyoken
  • "Du kennst die Art von Frauen, deren Vorname Ärger ist. Man sieht sie und alle Alarmglocken in deinem Hirn fangen an zu läuten. Dennoch schaffst du’s irgendwie, sie nach ihrer Nummer zu fragen. Ich lande jedenfalls immer bei solchen, aber dieses Baby hätte jede Miss Shit Wahl spielend gewonnen." thx Rhyoken
  • "Du stehst allein Blade, niemand ist mehr auf deiner Seite." thx Rhyoken
  • "Ehrlich gesagt schmeckst du ein wenig fade mein Lieber. Kriegst du auch genügend Fettsäuren in deiner Ernährung? Isst du denn gerne Bachforellen? Makrelen?" – "Wie wär’s denn mal mit einer gut gezuckerten Portion von meinem Schwanz?" – "Und könnt ihr alle vielleicht mal aufhören, dauernd von euren Schwänzen zu reden?! Das weckt nämlich meinen Neid." thx Rhyoken
  • "Erzähl uns was von Blade King. Was ist das für eine Waffe, die er entwickelt hat?" – "Ich sage dir zwei Dinge: Erstens, deine Frisur ist lächerlich, zweitens hab ich viel Knoblauch gegessen und gerade gefurzt. Das ist ein tödlicher..." thx Rhyoken
  • "Geht’s dir besser?" – "Ja, ich komm schon klar." – "Das darf dich nicht auffressen." – "Das hat es schon..." thx Rhyoken
  • "Glückwunsch! Du bist berühmt. Jemand hat uns erwischt. Dein Gesicht ist auf den Titelblättern, im Fernsehen. Die Medien stürzen sich auf dich." - "Ist doch egal." - "Ist es nicht. Wenn du bei sowas einen Menschen umlegst, dann bist du, was den Rest der Welt angeht, Staatsfeind Nr. 1" - "Wusste gar nicht, dass es um eine Popularitätswertung geht." - "Verdammt, Blade, siehst du denn nicht, was die tun: Die führen "ne gottverdammte PR-Kampagne. Jetzt sind es nicht nur die Vampire, mit denen wir uns rumschlagen müssen, jetzt haben wir auch noch den Rest der Welt am Hals." - "Du machst dir zuviel Sorgen, alter Mann." thx Rhyoken
  • "Hab deine Spielsachen mitgebracht...versuch mitzuhalten." thx Rhyoken
  • "Hey Blade, ich hab ne Frage an dich. Sagen wir es klappt, sagen wir, wir löschen alle Vampire aus. Was dann hmm? Hast du dich das mal gefragt? Irgendwie seh ich dich nicht als Lehrer in Karatekursen für Anfänger." – "Ja." – "Er hasst mich, oder?" – "Ja." thx Rhyoken
  • "Hey Rattenschwanz! Weißt du wo mein Hund ist?" – "Ich glaube unten in der Lobby." thx Rhyoken
  • "Hübscher Kerl. – Kommt drauf an wie man es sieht, denn dein Freund hat eindeutig den größeren Schwanz als du." – "Und wann verdammt nochmal hast du meinen Schwanz gesehen blöder Wixer?!" thx Rhyoken
  • "Ich hab Danica in ner Bar aufgegabelt und die nächsten fünf Jahre das Spielchen von der Herrin und dem Vampirsklaven gespielt." thx Rhyoken
  • "Ich sehe dich allein, allein von Feinden umgeben. Das bricht mir das Herz. Keiner kann diesen Krieg allein gewinnen." thx Rhyoken
  • "Ich steh auf deine Tatoos. Bedeuten die was?" thx Rhyoken
  • "Ich weiß, dass muss sehr verängstigend für Sie sein, aber machen Sie sich klar, dass ich hier bin um Ihnen zu helfen. Nur damit ich das kann, muss ich Ihnen ein paar Fragen stellen, ok? Können Sie mir sagen welchen Tag wir heute haben? Was ist mit dem Präsidenten? Wissen Sie wer im Moment im Weißen Haus sitzt?" – "Ein Arschloch." – "Auch gut, reden wir über...Vampire." thx Rhyoken
  • "Ihr hättet mich nicht wecken sollen." – "Es musste sein. Dein Blut, dein Abendmahl kann uns jetzt erlösen." – "Warum sollte mich das interessieren?" – "Dein Volk braucht dich." – "Mein Volk? Ihr seid bloß noch Schatten dessen, was ihr einmal wart. Seht doch, wie weit ihr gefallen seid." – "Die Welt hat sich seit deinen Tagen verändert. Die Menschen haben einen neuen Jäger. Blade!" – "Und ihr wollt, dass ich ihn für euch töte." – "Ja." thx Rhyoken
  • "Ihr Name ist Danica Talos, du bist ihr vorhin begegnet und anders als bei typischen Vampiren, sind ihre Fangzähne in der Vagina." thx Rhyoken
  • "Im Film trägt Dracula immer einen Umhang und irgendein Engländer schafft es in letzter Minute mit Kreuzen und Weihwasser die Lage zu retten. Aber jeder weiß auch, dass diese Filme totale Scheiße erzählen. Die Wahrheit ist, es fing mit Blade an und mit ihm hörte es auf. Und der Rest von uns war einfach nur dabei." thx Rhyoken
  • "In manchen Augenblicken hat man das Gefühl, dass man sich auf eine Couch setzen möchte, sich einfach ein wenig aussprechen, lehn dich zurück, nimm Fühlung zu dem Kind in dir auf, sowas eben. Ausserdem, nur so ein Gedanke, aber könntest du vielleicht ab und zu mal mit ner Wimper zucken? Tut mir leid, ich...ich hatte hohen Zucker heute." thx Rhyoken
  • "Jeder Neuling in unserem Club erhält coole, nette Begrüßungsgeschenke. Unter anderem wird dir ein hübscher, kleiner Peilsender in den Körper implantiert." – "Bullshit." – "Wenn wir einen von uns vermissen, wählen wir einfach den Satelliten an der im Weltraum schwebt. Und schon presto, rückt die Kavallerie aus. Das gefällt euch häh? Geh, fick deine Schwester." thx Rhyoken
  • "Nütze sie! Setz deine Wut ein! Nütze sie!" thx Rhyoken
  • "Nähere Details über seine Herkunft sind nicht bekannt, aber eines wissen wir: Er war der erste seiner Art. Der Patriarch des Hominis Nocturna. Er war von Geburt an vollkommen und genau wie der große weiße Hai musste der Bursche sich nie entwickeln. Vergesst die Filme, vergesst die Bücher, bei der Story gibt es kein Happy End. Er war immer da, agierte hinter der Bühne, hat sich einen verdammt blutigen Weg durch die Jahrhunderte geschlagen, bis er plötzlich...einfach so...spurlos verschwand." thx Rhyoken
  • "Ok Chief Reed, was halten Sie von den ganzen Gerüchten die in der letzten Zeit aufgekommen sind über Vampire?" – "Würden Vampire existieren, glauben Sie nicht, dass wir sie inzwischen gefunden hätten? Wenn sich die Leute Sorgen machen wollen, dann sollten sie eher daran denken, dass eine Figur wie dieser Blade kriminell ist." thx Rhyoken
  • "Sagen Sie, wie viele Menschen haben Sie getötet Blade? 30? 40? 50?" – "1.182, aber das waren alle nur Familiars, habe mit ihnen zusammengearbeitet." thx Rhyoken
  • "Schrei wenn es weh tut, Chica!" thx Rhyoken
  • "Sie können uns Ihre Liedchen solange vorsingen wie Sie wollen Blade, Sie hör’n kein Applaus! Wir wissen was Sie sind. Ein eiskalter Killer." – "Und krank wie’n Stück Scheiße." – "Überlassen Sie die Diagnose Leuten vom Fach." thx Rhyoken
  • "Sie stellt sich die Playlist zusammen. Sie hört gern MP3’s auf der Jagd." thx Rhyoken
  • "Sieh sie dir an da unten, rennen herum wie Insekten. Sie haben keine Ahnung was Ehre bedeutet oder ein Leben mit dem Schwert. Ganz anders als du und ich. Denkst du, die könnten je begreifen was Unsterblichkeit bedeutet?" – "Du bist nicht unsterblich! Ich hab Hunderte von deiner Art gehört, die dasselbe von sich geglaubt haben. Die Spitze meines Schwertes zeigte ihnen, dass sie sich irrten!" – "Vielleicht ergeht es mir genauso, aber ich halte es für wahrscheinlicher, dass wenn wir uns wiedersehen, du durch mein Schwert fällst!" thx Rhyoken
  • "Unsterblichkeit erlangen die, die sie verdient haben." thx Rhyoken
  • "Was hat das zu bedeuten?" – "Die haben so ne Art Blutfarm eingerichtet. Die Vampire haben festgestellt, dass die stückweise Jagd auf Menschen völlig ineffizient ist. Wozu die Beute töten, wenn man sie am Leben erhalten kann? Unter optimalen Bedingungen liefert ein Spender etwa zwischen 25 und 50 Liter Blut. Produktiv." – "Woher kriegen Sie diese armen Menschen?" – "Die haben Verarbeitungszentren in jeder größeren Stadt. Dauernd wandern zwei, drei Millionen Obdachlose durch Amerika. Wir holen sie einfach von den Straßen, die interessieren niemanden. Wir tun diesem Land einen Gefallen, ehrlich." thx Rhyoken
  • "Was ist das denn für ein Gekrakel?!" – "Antike Keilschrift, ungefähr 4.000 Jahre alt." – "Und wieso hier?" – "Hier stand die Wiege der Zivilisation. Er hätte sich in diesen Mauern wohlgefühlt." thx Rhyoken
  • "Was ist das?" – "Ein neues Zufuhrssystem für dein Serum. Ein Brauseinhalator, einfach draufbeissen, die Dosierung erfolgt automatisch. Haben Freunde von mir entwickelt." – "Hmm, Freunde." – "Ja, wenn du noch weißt was das ist." thx Coren
  • "Was ist mit Blut? Wenn Sie Blut trinken, spüren Sie dann eine....sexuelle Erregung? Sehen Sie, ich habe den Eindruck, dass diese ganze Vampirismusgeschichte starke Anzeichen einer sexuellen Verirrung aufweist. Körperflüssigkeiten werden ausgetauscht und ähnliches. Sie müssen sich fragen, woher das kommt. Und für mich stellt sich die Frage, wie Ihre Beziehung zu Ihrer Mutter war. Standen Sie sich beide sehr nahe?" thx Rhyoken
  • "Was war das?!" – "Braver Hund." – "Was zum Teufel..." – "Hahahaha....sein Name ist Pacman. Wir haben die Gene von Vampiren auf andere Arten übertragen. Experimente." – "Ihr habt einen gottverdammten Vampir...Spitz gezüchtet?!" thx Rhyoken
  • "Weißt du wer ich bin?" – "Du bist der Nomenkönig." – "Der Nomenkönig? Wie süss. Sag mal Kind, willst du sterben?" – "Ich habe keine Angst, ich darf in den Himmel." – "Es gibt keinen Himmel, keinen Gott, keine Engel. Das einzige was dich in der Zukunft erwartet ist das Nichts. Aber vielleicht kannst du das ändern. Vielleicht kannst du für alle Zeit ein Kind bleiben. Würde dir das nicht gefallen? Würdest du diese Gabe nicht annehmen?" – "Meine Freunde werden kommen und dich töten." thx Rhyoken
  • "Wie finanziert ihr diese Operationen?" – "Durch Date’s mit älteren Männern. Oh bitte Blade, war’n Scherz." thx Rhyoken
  • "Wie stehts Gartenzwerg, willst du ne Auszeit nehmen?" – "Leck mich!" – "Die haben unseren wunden Punkt erwischt." – "Wunder Punkt? Ich würd sagen, die haben uns im Arsch gefickt." – "Oh, dass hättst du sicher genossen." thx Rhyoken
  • "Wie viele von euch gibt es?" – "Genügend. Wir operieren in Schläferzellen. Fällt eine aus übernimmt eine andere für sie." – "Ja, du kannst uns als deine Verstärkung betrachten." – "Was, ihr Amateure wollt mich unterstützen? Ihr? Seht euch doch an. Ihr seid Kids! Ihr seid sowas nicht gewachsen!" thx Rhyoken
  • "Wieso tust du das?" – "Weil in meinem Innern etwas lauert, das sehr böse ist. Und so kommt es nicht raus." – "Wieso kannst du nicht einfach nett sein?" – "Weil die Welt nicht nett ist." thx Rhyoken
  • "Willst du ein Partymitbringsel?" – "Lucky Seven, silberne Hohlspitzen." – "Kriegst du..." thx Rhyoken
  • "Wir brauchen eine neue Taktik." – "Und welche?" – "Biologische Waffen. Für euch Nichtblinde, eine kleine Vorführung. Ich arbeite an synthetischer DNA, um ein künstlich erzeugtes Virus herzustellen, dass speziell Vampire angreift. Wir nennen es Daystar." thx Rhyoken
  • "Wir hatten Blade, wir hatten ihn! Und komm mir nicht mit "ich hab’s dir doch gesagt" Asher." thx Rhyoken
  • "Wir nennen uns selbst Nightstalkers." – "Klingt nach ner Figur in nem Sonntag Vormittag Cartoon." – "Tja, wir haben auch an die Glücksbärchen gedacht, aber die gab’s schon." thx Rhyoken
  • "Wir sitzen fest!" – "Ich kann leider nicht um die Ecke schießen." – "Ich schon..." thx Rhyoken
  • "Witzig nicht? Die ganze Zeit über forschen meine Leute nach einer neuen Art von Vampiren und dabei gibt es ihn doch längst. Ich muss nicht überleben, die Zukunft unserer Rasse liegt in dir. Du kämpfst in Ehren, das respektiere ich. Lass mich dir ein Geschenk machen. Zum Abschied, du weißt, so oder so, der Durst gewinnt immer." thx Rhyoken
  • "Wo ist der Peilsender?" "In meiner linken Arschbacke!" (kriegt eine verpasst)"...Ok, ok, in meiner rechten Arschbacke!" (kriegt noch eine verpasst)"Na gut, ich sag`s euch, er ist genau in der Mitte, gleich unter meinem HELLO KITTIE - Tattoo!" thx Gwendoline


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden