brandnooz Box Abo

Freitag der 13. - Teil 3

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

6 Zitat(e):


  • "Ehrlich gesagt, ich könnte nicht woanders leben. Die Nächte sind immer so still und friedlich." - "Das täuscht, glaube ich." - "Wie meinst du das?" - "Die Stille ist oft trügerisch. Ich hab’s erlebt." thx Cloud
  • "Eins möcht ich wissen, Shelly. Warum bist du bloß so’n Arschloch?" - "Also hör mal, ich bin kein Arschloch... ich bin Schauspieler." - "Ist doch dasselbe." thx Cloud
  • "Hey. Teilt denn niemand den Joint mit den Armen und Besitzlosen hier vorn?" thx Cloud
  • "Na, wie machen wir’s?" - "Wir.. ziehen uns jetzt erstmal aus und dann legst du dich auf mich oder ich leg mich auf dich." - "ich weiß schon wies gemacht wird, aber wie machen wir’s denn in der Hängematte?" thx Cloud
  • "Und jetzt zu den Lokalmeldungen. Die kleine abgelegene Ortschaft Crystal Lake wurde heute durch die Entdeckung einen grauenhaften Massenmordes in höchste Aufregung versetzt. Es wurden 8 Leichen gefunden. Ein brutales, heimtückisches und beispielloses Verbrechen. Ein Sprecher der Polizei teilte mit, das die ganze Gegend seit dem Morgengrauen abgesucht wird, da man befürchtet, dass diese grausige Entdeckung noch nicht alles ist. Polizeichef Scartfeed Simens wollte heute früh zu unseren Fragen noch nicht Stellung nehmen. Die Beamten am Tatort waren jedoch von der Brutalität der Morde geschockt. Die Leichen waren buchstäblich über das 4 Quadratmeilen große, in diesem abgelegenen Seengebiet liegenden Campinggelände verteilt worden. Ginny Field überlebte wie durch ein Wunder mehrere mörderische Attacken des Killers." thx Cloud
  • "Was ist denn mit der Scheibe passiert?" - "Wir hatten ne kleine Meinungsverschiedenheit mit ein paar modernen jungen Menschen." thx Cloud


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden