brandnooz Box Abo

Sissi - Die junge Kaiserin

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

18 Zitat(e):


  • "Besser einen Rebellen mehr verhafen, als einen Unschuldigen laufen lassen." thx Rhyoken
  • "Dann kann ich also beruhigt schlafen?" " Sicher, ich wünsche angenehme ruhe!" thx Chica90
  • "Eine weitaus größere Gefahr bedeutet es, wenn man ein Land ständig als Feind betrachtet." thx Rhyoken
  • "Gackel...jetzt schaust aus wie a getaufte Maus!" thx Chrisy
  • "Ich bin der Vorsehung dankbar, dass sie mir eine Frau gegeben hat, die die göttliche Gnade besitzt, die Herzen ganzer Völker zu gewinnen." thx ACE
  • "ich seh schon- Mit Ihnen werd´ ich es sehr schwer haben..." thx Schorsch
  • "Ich spreche bereits die Sprachen, die sie für so wichtig hielten - deutsch, kroatisch und ungarisch. Und meine Zähne sind weisser denn je! - Aber ihr burschikoses Wesen hat sie noch nicht abgelegt." thx Blautasche
  • "Kroatisch werde ich nie lernen. Was kommt jetzt?" - "Noch eine Sprachstunde, Majestät. Ungarisch." - "Ach, diese Stunde liebe ich. Ich liebe überhaupt alles, was ungarisch ist." thx ACE
  • "Mami, der Papi hat an Fisch "gfangen. Sooo an langen!" thx Hardy Poppmeister
  • "Na, ist die Gret"l gut gesprungen?" – "Fabelhaft. Sie hätten"s sehen sollen, wie ein Reh auf der Flur. Heute kriegt"s ne Handvoll Hafer mehr." thx unbekannt0912
  • "Sagen Sie, haben Sie den Apparat erfunden?" – "Nein, den hat ein Herr Morse erfunden und ein Herr Siemens gebaut." thx ACE
  • "Warum hast du das getan? Warum hast du mich vor ein fait accompli gestellt?" – "Weil ich gewusst habe, dass du nie ja gesagt hättest." thx Rhyoken
  • "Wenn Du einmal Kummer oder Sorgen haben solltest im Leben, dann geh wie jetzt mit offenen Augen durch den Wald und in jedem Baum und in jedem Strauch, in jeder Blume und in jedem Tier wird Dir die Allmacht Gottes zum bewusstsein kommen und Dir Trost und Kraft geben" thx Berry
  • "Wenn sie mich ansieht, dann setzt mein Gehirn aus. Wenn sie mit mir spricht, dann fang ich an zu stottern. Und wenn sie mich anlächelt, dann bin ich einer Ohnmacht nahe." thx Rhyoken
  • "Wie heißt sie denn eigentlich?" "Zu Hause nennt man mich die Lisl von Possenhofen" thx Hardy Poppmeister
  • "Wie unendlich weit dieses Land ist. Als reichte es bis zum Himmel. Bis zum lieben Gott." - "Und dieses große Land hast du erobert, nur mit deinem Herzen." thx Rhyoken
  • "Überwachung eines Monarchen ist meine Spezialität." – "Haben Sie das schon einmal gemacht?" – Noch nie! Aber theoretisch kenne ich jeden Winkelzug eines Überwachers." thx ACE
  • Franz: "Ich glaube, dass das Schiksal es anders mit uns will, als unsere Mütter es beschlossen haben."
    Franz:"Sissi, ich liebe dich! Willst du meine Frau werden?"
    Sissi:"...Nein! Nie!" thx Cutie


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden