brandnooz Box Abo

Good Will Hunting

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

56 Zitat(e):


  • "...ich war mal in einem Flugzeug. Also ich sitz da so und der Kapitän erzählt den ganzen Scheiß von wegen Flughöhe und so, aber als er fertig ist vergisst er das Mikro auszuschalten. Er dreht sich zum Co-Piloten und sagt: "Weißt du, jetzt fehlen mir nur noch 2 Dinge. Einen geblasen zu bekommen und ein Kaffee." Da kommt die Stewardess von hinten nach vorn geflitzt, um dem Kapitän bescheidzusagen, als so'n Typ von hinten schreit: "Hey Süße, vergiss nicht den Kaffee!" thx Yorker
  • "Alle paar Meter trifft man in diesem Scheissladen irgendwelche Arschgeigen." thx ALF
  • "Also wie ich das sehe, stellt sich nicht die Frage: "Warum sollten Sie für den NSA arbeiten?". Die Frage lautet: "Warum sollten sie nicht?" - Warum ich nicht für den NSA arbeiten soll? Das ist gar nicht so einfach, ich versuch`s trotzdem mal. Angenommen ich bin beim NSA, und eines Tages Legen sie mir einen Code auf den Tisch, den nur ich knacken kann. Ich nehm mir das Ding vor, und knack ihn auch. ich bin zufrieden mit mir, weil ich meinen Job gut gemacht hab. Aber der Code war der Standort von irgendeiner Rebellenarmee in Nordafrika, oder im Iran. Wir schicken sofort Soldaten hin, mit dem Auftrag das Dorf zu bombardieren und 1500 Männer und Frauen, die ich Überhaupt nicht kenne, werden schnell mal umgelegt. Dann kommen die Politiker und sagen: Schickt die Marines dahin, die Gegend sichern. Denen ist das egal, ihre verfluchten Söhne werden ja nicht da draußen irgendwo im Busch abgeknallt. Und sie selbst müssen nur zur Nationalgarde. Dann bekommt n Typ aus South Ann n Granatsplitter in den Arsch. Er darf nach Hause und stellt fest, dass die Fabrik, in der er gearbeitet hatte, in genau das Land exportiert worden ist. Und der ihm den Arsch weggeschossen hat, hat jetzt seinen Job, weil er schon für 50 lausige Cent am Tag arbeitet. Plötzlich begreift er, dass man ihn bloß rübergeschickt hat, um da die Machtverhältnisse so zu verändern, dass wir günstig an Öl rankommen. Die Ölgesellschaften haben sich natürlich die Hektik da drüben zu Nutze gemacht, und die Ölpreise bei uns sofort nach oben korrigiert. Aber davon hat mein Kumpel ja nun absolut nichts. Doch das Öl wollen die erst mal gar nicht, also heuert man als Kapitän einen Alkoholiker an, der mehr auf Schnaps steht, und völlig besoffen die Eisberge umschifft. Er rammt einen, das verdammte öl läuft aus, und vernichtet alles Leben im Nordatlantik. Mein Kumpel ist arbeitslos und kann es sich nicht leisten, mit dem Auto zu Vorstellungsgesprächen zu fahren, macht sich echt scheiße, son Granatsplitter im Arsch. Und er muss hungern, denn jedes Mal wenn er was zum Beißen aufgetrieben hat, ham die nur son verseuchten Fisch ausm Nordatlantik.... Was ich davon halte? Ich warte lieber auf was Besseres. Wo ich schon mal dabei bin, warum erschieß ich nicht gleich meinen Kumpel, verschenk seinen Job, bombardier n Dorf, erschlag n Seelöwenbaby, zieh mir mal schnell n Joint rein und werde Mitglied in der Nationalgarde.... zum Präsidenten würde es reichen...." thx Spinatquadrat
  • "Bei Euch Vögeln fällt mir nichts mehr ein. Ihr schmeißt eine Menge Geld fûr irgendwelche Schinken aus dem Fenster und dann sind es auch noch die falschen scheiss Bücher."
    "Was wären denn die richtigen scheiss Bücher?" thx Sy Parrish
  • "Das ist ....ähmm,.....die hässlichste Mistkarre die mir je untergekommen ist." thx ALF
  • "Die meisten Menschen wissen gar nicht wie begabt sie sind. Sie finden einfach keine Lehrer, die an sie glauben. Und irgendwann halten sie sich dann für blöd..." thx Spongebob
  • "Dieser Wunderknabe ist einmalig! So einer wie er ist mir noch nie begegnet." thx Vincent Coccotti
  • "Du bist der Schäfer!" thx Rina
  • "Du kannst nichts dafür."
    thx ALF
  • "Ein Genie aus South End! Wie viele Seelenklempner habt ihr denn schon beehrt?"
    "Fünf." thx Sy Parrish
  • "Ein Genie aus South End" thx Kelly
  • "Er stößt die Leute vor den Kopf, bevor sie ihn vor den Kopf stoßen!" thx MatrixTrinity
  • "Freiheit ist noch immer das Recht der Seele zu atmen" thx -=[BoD]=-Morpheus
  • "Glaubst du, ich hab nichts besseres zu tun, als meine beine für deine Gewürzgurke breit zu machen?... du irisches Arschloch!" thx ALF
  • "Hab ich ein scheiss Schild auf dem Rücken wo draufsteht "Rette mich!"?" thx MatrixTrinity
  • "Haben sie jemals vor wieder zu heiraten ?" -"Meine Frau ist tot." - "Deshalb ja auch wieder heiraten." - "Meine Frau ist tot." thx ALF
  • "Ham sie dir ins Gehirn geschissen ? Rennst da raus und vergisst die Nummer." - "Ich hab mit deiner Mom Telefonsex gehabt, dann war das Geld alle."
    thx ALF
  • "Hast du einen guten Freund? - Ob ich einen..? Definieren Sie das mal! - Jemand, der dich in Frage stellt." thx Yorker
  • "Hör gefälligst mit der Wichserei im Zimmer meiner Mutter auf!" thx Cloud
  • "Ich bin der Professor der dich mal kann" thx Taqsz
  • "Ich finde, das ist ne Wahnsinnsphilosophi... damit kommen sie durchs Leben, ohne jemals ernsthaft jemanden kennen lernen zu müssen." thx ALF
  • "Ich hab darüber nachgedacht, was du gesagt hast, über mein Aquarell. Die halbe Nacht hab ich drüber nachgedacht. Bis mir was klar wurde. Dann fiel ich in einen tiefen, friedlichen Schlaf und habe seitdem nicht mehr an dich gedacht. Weißt du was mir klar wurde?" - "Nein." - "Du bist nur ein Kind. Du hast nicht die blasseste Ahnung wovon du eigentlich sprichst." - "Oh vielen Dank." - "Schon gut... Bist du schon mal aus Boston rausgekommen?" - "Nein." - "Fragen zur Kunst würdest du mit einem Vortrag über Bücher zu diesem Thema beantworten. Michelangelo - Du wirst alles wissen. Sein Lebenswerk kennst du, seine Ansichten, sein Verhältnis zum Papst, seine sexuellen Neigungen, einfach alles. Aber ich wette du kannst mir nicht sagen wonach es in der Sixtinischen Kapelle riecht. Du bist nie da gewesen und hast diese wunderbare Decke gesehen - dort oben." - "Bei Fragen über Frauen hältst du bestimmt einen Vortrag darüber wie sie sein müssten. Vielleicht hast du auch schon 1 oder 2 im Bett gehabt. Aber du kannst mir nicht sagen wie es ist, neben einer Frau aufzuwachen und sich glücklich zu fühlen." - "Du bist cool drauf. Und wenn ich dich auf den Krieg ansprechen würde kämst du mir vielleicht mit Shakespeare "Noch einmal stürmt, noch einmal stürmt, Freunde" ...Du hast aber keine Freunde. Du hast nie den Kopf eines Freundes gehalten und musstest mit ansehen wie er dich mit den Augen anfleht während er stirbt." - "Wenn"s um die Liebe geht, zitierst du wahrscheinlich ein Sonett. Hast dich aber beim Anblick einer Frau noch nie wehrlos gefühlt, weil sie dich mit den Augen in ihren Bann gezogen hat, wo du dann das Gefühl hast, Gott hat dir einen Engel geschickt, der dich aus den tiefen der Hölle rettet... für den auch du mal der Engel wirst." - "Du kennst einfach nicht das Gefühl für jemanden da zu sein, komme was wolle...wie etwa Krebs. Du weißt nicht wie das ist, 2 Monate lang am Krankenbett einer Frau zu sitzen und ihre Hand zu halten.... Die Ärzte erkennen an deinem Blick, dass das Wort "Besuchszeit" für dich keine Bedeutung hat." - "Du weißt nicht was ein wirklicher Verlust ist, denn das lernst du nur, wenn du jemanden mehr liebst als dich selbst. Ich bezweifle, dass du dich je getraut hast einen Menschen so zu lieben." - "Wenn ich dich so anschaue, dann sehe ich keinen intelligenten, selbstbewussten Mann, ich sehe ein überhebliches Kind das die Hosen gestrichen voll hat. Du bist ein Genie keine Frage, das zweifelt keiner an. Dir kann niemand auch nur annähernd das Wasser reichen." - "Du glaubst alles über mich zu wissen. Und bloß weil du ein Aquarell von mir gesehen hast zerfetzt du mein scheiß Leben in Stücke. Du bist ohne Eltern aufgewachsen, stimmt"s. Meinst du ich weiß auch nur irgendetwas darüber wie dein Leben verlaufen ist, was in dir vorgeht, wer du bist, nur weil ich mal "Oliver Twist" gelesen hab? Bist du darin beschrieben worden? Mir persönlich ist das scheiß egal, denn weißt du was, ich könnte von dir nichts erfahren was ich nicht auch in irgendeinem scheiß Buch nachlesen könnte... es sei denn du erzählst über dich selbst, wer du bist. Das würde mich faszinieren, da bin ich dabei. Aber du hast keine Lust, stimmt"s? Du hast Angst vor dem Ergebnis.... Du bist am Zug mein Freund." thx Schwubbelchen
  • "Ich hab die halbe Nacht wachgelegen und darüber nachgedacht, was du gesagt hast. Bis mir bewusst wurde, dass du nur ein kleiner Junge bist!" thx Rhyoken
  • "Ich hab gestern übrigens ihr Buch gelesen." - "Ach du warst das also." thx ALF
  • "Ich hab mit dem Richter gesprochen. Er hat zugestimmt, Sie frei zu lassen." - "Wirklich?" - "Sie müssen sich mit mir und einem Therapeuten wöchentlich zusammen setzen." thx Vincent Coccotti
  • "Ich hab' mit deiner Mom Telefonsex gehabt, dann war das Geld alle." thx monty
  • "Ich krieg"n Doubleburger, ich krieg "nen scheißverdammten Doubleburger." - "Halt deine Fresse Morgan, ich weiß, was du bestellt hast, ich war dabei." thx Cloud
  • "Ich muss mich um mein Mädchen kümmern."
    thx Maxxi
  • "Ich suche jemanden, der mit dem Jungen klar kommt." - "Wie mich?" thx Vincent Coccotti
  • "Ich werf immer die Threepoints." - "Ich mach immer die Homeruns." - "Bring nicht die Sparten durcheinander." thx ALF
  • "Irisches Arschloch ?? Ich bin doch kein irisches Arschloch!" thx ALF
  • "Kennen Sie das Sprichwort "In einem Sturm tuts jeder Hafen" ?" - "Ja." - "Das trifft vielleicht auf Sie zu!" thx ALF
  • "Lass mich Dir eine Frage stellen: Hast Du ein fotografisches Gedächtnis?" - "Ich weiß nicht, keine Ahnung, ich erinnere mich einfach." thx Vincent Coccotti
  • "Mach, was Dein Herz Dir sagt, dann schaffst Du‘s!" thx Vincent Coccotti
  • "Man kann doch nicht ewig die zukünftige Frau seins Freundes bumsen..." thx MisterMiagi
  • "Maureen, versuch Dich doch mal von Deiner oralen Fixierung zu lösen und hör zu!" thx Sy Parrish
  • "Mein Onkel Marvin fährt also nach Hause, breit wie ein alter Latschen, der war sowas von voll, das hält der stärkste Mann nicht aus. Die Bullen kriegen das mit und halten ihn an. Jetzt ist mein Onkel am Arsch, sollte man meinen. Als er aus dem Wagen aussteigt, kotzt er einem Bullen erstmal die Uniform voll. Die Jungs waren echt der Meinung, er hatte mehr intus als erlaubt. Tja, und als man ihm die handschellen anlegen will, macht es 50 Meter weiter davon entfernt Booom und äh die Bullen kriegen nen mörderischen Schreck und gehn sofort in Deckung. Da ist irgendwo n Arschloch an nen Baum geknallt. Darazfhin sagt der eine Bulle zu meinem Onkel: "Sie warten hier!" Und schon rennen die Bullen los, um sich um den Unfall zu kümmern. Also nachdem mein Onkel da stundenlang rumsteht wien Blödmann, fängt er sich an zu fragen "Was mach ich hier eigentlich?" Setzt sich ins Auto und fährt einfach nach Hause. Am nächsten Morgen, mein Onkel war immernoch völlig breit, klopft es an seiner Wohnungstür. Er geht hin, macht die scheiss Tür auf und brüllt blos: "Was ist?" Draussen stehn die Bullen vom Abend. Der eine sagt: "Von wegen was ist, wir ham dich letzte nacht erwischt, und du Penner hast dich einfach verpisst!" Und mein Onkel sagt: "Ich hab sie noch nir vorher gesehn, ich war die ganze Nacht hier bei meinen Kindern! Ich weiss echt nicht wer sie sind!"... "Hey halte uns bloss nicht für dämlich, los man, zeig uns deine Garage!" Und mein Onkel sagt: "Was?"... "Na los, wir wolln deine garage sehn!"... "Okay" sagte mein Onkel, und geht mit den Jungs zu seiner Garage... und da... da drin steht der Streifenwagen von den Bullen. Mein Onkel war ganz platt. Ist es nicht echtn Hammer? Der war so fertig, dass er mit dem falschen Auto nach Hause gefahrn is. Das schärfste daran war, den Jungs war das so peinlich, die ham nichts unternommen und meinen Onkel in Ruhe gelassen. Die beiden sind die ganze Nacht mit der Chevelle rumkutschiert und haben sein Haus gesucht...." thx ALF
  • "Meine Frau hat immer gefurzt, wenn sie nervös war. Sie hatte die unmöglichsten Marotten. Sie hat sogar gefurzt, wenn sie geschlafen hat... (lacht) Entschuldige wenn ich Dir das erzähle. Einmal war es so laut, dass davon der Hund wach geworden ist. (Beide lachen) Sie sah mich an und fragte, ´Warst Du das?`. Ich sagte, ´Ja´, weil ich zu feige war, die Wahrheit zu sagen." thx Sy Parrish
  • "Noch einmal stürmt, noch einmal Freunde." thx ALF
  • "Ohne Freiheit ist der Mensch eine Synkope!"
    thx ALF
  • "Okay Freunde, das wars. Wir sehn uns nächste Woche, und dann reden wir über Freud, und warum er immer Unmengen an Koks geschnüffelt hat" thx ALF
  • "Schlechte Zeiten machen uns aufmerksam auf die Guten, denen man zu wenig Beachtung geschenkt hat!" thx -=[BoD]=-Morpheus
  • "Sieht richtig aus" thx ALF
  • "So ein verdammter Dreckskerl! Klaut mir einfach meinen Satz." thx ALF
  • "Stehst du auf Pflaumen?" - "Ja!" - "Aber mir hat sie ihre Nummer gegeben. Diese Pflaume kannst du dir abschminken." thx Cloud
  • "Tritt vor verborgener Genius und nimm deine Auszeichnung entgegen!" thx ALF
  • "Tätlichkeiten, Diebstahl, Widerstand gegen die Staatsgewalt, alles wurde fallengelassen. Aber wer einen Polizeibeamten schlägt, kommt ins Gefängnis." thx Vincent Coccotti
  • "Vielleicht treffen wir uns irgendwann und lutschen ein paar Bonbons. Das ist genauso beliebt wie Kaffeetrinken!" thx Summer2610
  • "Warum hängt er wohl mit diesen großmäuligen Vollidioten - wie du sie nennst - rum? Weil dir jeder von denen den Schädel einschlagen würde, wenn er ihn bloß darum bitten würde, verstehst du? Das nennt man Loyalität!" thx Spongebob
  • "Was soll das hier werden? Machen wir jetzt auf Männergruppe?"
    thx ALF
  • "Was weiss ich denn? Ich bin doch kein irisches Arschloch!" thx ALF
  • "Was, aber ich dachte wir schlafen heute bei dir?" - "Nein, heute nicht." - "Nein, heute nicht. Ein anderes mal aber auch nicht, denn wenn man sein Dreckloch sieht, lässt man ihn fallen wie ne heiße Kartoffel!" thx Cloud
  • "Wenn Du noch einmal abfällig über meine Frau redest, dann mach ich aus Dir Kleinholz und bring Dich anschließend um. War das deutlich genug?"
    "Die Zeit ist um."
    "Ja." thx Sy Parrish
  • "Wir sehen uns dann am Montag wieder, dann reden wir über Freud, und warum er immer so viel Koks geschnüffelt hat" thx Cosima
  • "Wir überlegen uns genau, wen wir in unsere kleine Welt rein lassen. Auch du bist nicht perfekt. Und um dir eine Unsicherheit zu ersparen, diese Frau die du da kennst, ist auch nicht perfekt. Die Frage ist ob ihr füreinander perfekt seid oder nicht. Nur darum geht es. Das alles macht Nähe aus. Du kannst von allem auf der Welt `ne Ahnung haben, aber um das zu erfahren, musst du es schon erleben." thx maryba
  • "Woher hast du das?" - "Ich hab mit jemandem aus deinem Kurs geschlafen." - "Hoffentlich jemand mit Gesundheitslatschen und mächtigem Mundgeruch." thx ALF


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden