brandnooz Box Abo

Vidocq

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

12 Zitat(e):


  • "Also, Herr Polizist, sehen wir mal wie klug du bist. Wie wird mein Kostüm geöffnet? Das ist das Geheimnis der Khmer-Tänzerinnen. Es ist wie auf den Körper genäht, keine Knöpfe, keine Haken." thx ACE
  • "Einige sagen, er habe kein Gesicht, andere sagen, er habe alle Gesichter. Und wieder andere sagen, daß sein Gesicht ein Spiegel ist und dieser Spiegel nach den Seelen trachtet." thx Cloud
  • "Er kultivierte sein Äußeres wie ein Kunstwerk. Das Alter hatte aber mit dem Verfall begonnen." thx ACE
  • "War er verheiratet?" - "Ja, aber ja! Und zwar mit seinem Bauchnabel!" thx ACE
  • „Diese Geschichte ist dummes Zeug. Die haben sich vom Blitz erschlagen lassen. Ich mein wenn ...“ „Wenn einer vom Blitz getroffen wird, ist es ein Unfall. Aber wenn zwei getroffen werden ist es ein Komplott.“ thx No Name
  • „Er war ein Spitzel. Um zur Polizei zu kommen, hat er seine Freunde benutzt.“ „Das weiß man. Darüber schreibe ich in dem Buch. Vidocq wollte Verbrecher schnappen – aufräumen. Dazu waren ihm alle Mittel recht.“ „Darüber hat er aber anders gedacht. Er lebte mit Gewissensbisse und das verlieh ihm seine Kraft.“ thx No Name
  • „Jetzt kenne ich das Geheimnis des Monsters. Sein Spiegel ist lebendig. Die Maske dient nur zum Einfangen der Energie. Sie ist eine Art Pumpe. Genau in dem Moment, in dem er seine Opfer tötet, stiehlt der Alchimist ihnen ihre Seelen. Er kann sie mit seiner Maske einfangen und er ernährt sich von ihnen, damit er niemals altert.“ thx No Name
  • „Mit Froissier sind es zwei. Und jedes Mal ist der andere Tölpel direkt daran vorbeigelaufen. Dieser Dummkopf wird vom Alchimisten verfolgt, der Zeugen beseitigt. Jetzt ist er bald an der Reihe. Und dann haben wir ihn verloren.“ thx No Name
  • „Sie kommen gar nicht aus Asien.“ „Du bist ja ein ganz schlauer Journalist.“ thx No Name
  • „Sie sind die Blitzmörderin.“ „Einverstanden, ich bin die Blitzmörderin. Und du, wer bist du?“ thx No Name
  • „Was glauben Sie, was Sie damit gewinnen? Ein bisschen mehr Zeit von der Zeit? Ein wenig Zauberpuder und Ihre Jugend kehrt zurück? Ich mache Ihnen eine Vorschlag.“ „Was haben Sie uns anzubieten?“ „Das, was Sie suchen. Die ewige Jugend.“ „Was?“ „Das Elixier der Jugend.“ “Unsinn! Niemand hat diese Macht.“ „Niemand ... außer mir.“ „Und was wollen Sie dafür?“ „Ich brauche ein Material. Liefern Sie es mir und Sie bekommen das Elixier der Jugend.“ „Welches Material?“ „Jungfrauen, junge Mädchen, Jungfrauen, reine Wesen.“ thx No Name
  • „Was war im Hut? Sagen Sie`s. Was ist in dem Hut gewesen.“ „Ein Kamm.“ „Ein was?“ „Es war ein goldener Kamm. Ein Frauenschmuck. Dieser Nippes hat den Blitz angezogen.“ „Und wie sah der Kamm aus?“ „Der Kamm einer Chinesin – ein Teufel mit einem Affenkopf.“ thx No Name


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden