Die geheimen Aufzeichnungen von Theoden, Thengels Sohn

Tag 1
Brauche unbedingt einen neuen persönlichen Assistenten. Habe daher den "Neuer Speichellecker in 90 Minuten" - Bestellservice in Isengard kontaktiert. Das scheint mir die beste Möglichkeit, denn wenn da der neue Speichellecker nicht innerhalb von 90 Minuten ankommt, bekommt man einen Ork umsonst.

Ich habe allerdings keine Ahnung, was ich mit einem Ork anfangen soll, daher hoffe ich, dass der neue Günstling pünktlich ankommt.

Tag 2
Neuer Günstling angekommen. Ist nicht gerade der bestaussehende Kerl, den ich je gesehen habe, aber es kann ja nicht jeder so ein hirnloser Schönling mit Angeber-Pferdeschwanz so wie Eomer sein. Eomer ahnt noch nicht, dass Schlangenzunge mir ein neues Makeup mit Sarumans persönlicher Pflegeproduktlinie versprochen hat. Er hat mir zugesichert, ich würde frisch und jugendlich aussehen.

Tag 3
Ist das da ein graues Haar?

Tag 4
Das neue Makeup ist voll in die Hose gegangen. Sehe überhaupt nicht frisch und jugendlich aus, sondern eher wie ein Albinozwerg nach 2 Jahren in den Totensümpfen.

Habe den Verdacht, dass Schlangenzunge auf Eowyn steht. Kann ihm keinen Vorwurf machen, denn Eowyn ist ganz schön scharf. Ich verstehe nicht, wie sie damit davonkommt, so hochnäsig zu sein. Habe ihr gesagt, dass sie ja wohl mit männlicher Aufmerksamkeit rechnen muss, wenn sie auf der Titelseite von "Schildmaiden werden wild" posiert.

Tag 6
Warum merkt kein Mensch, dass ich jetzt aussehe wie ein Rüsselkäfer? Und Eomer hat auch noch nichts zu meiner neuen Wimperntusche gesagt. Er ist so ein verwöhntes Balg. "Ich will eine Party, ich will ein Pony!" Habe ihn wegen seines Genöles aus Rohan verbannt.

Tag 7
Habe meine Meinung zum neuen Look geändert. Bin jetzt total davon begeistert, denn ich sehe so übel aus, dass mich niemand mehr belästigt. Kann jetzt den ganzen Tag in Ruhe auf meinem Thron sitzen. Die Bürger von Edoras sind so ermüdend und unhygienisch.

Tag 8
Der Urlaub ist vorbei. Gandalf tauchte auf, ebenfalls mit neuem Look. Gandalf ist ein Spielverderber. Kann es nicht ertragen, wenn jemand anderes auch einen neuen, revolutionären Look hat. Primadonna! Gandalf hatte 3 Lustknaben in verschiedenen Größen dabei. Meine Schwadron handverlesener Leibwachen wurde von dem haarigen Molch, dem elbischen Schönling und dem unrasierten Penner total aufgemischt. Offensichtlich brauche ich ein besseres Personalmanagement.

Tag 10
Von Orks angegriffen. Aragorn "Kann gar nix" Sohn des Arathorn ist von einer Klippe gefallen und hat sich so geschickt um die Schlacht herumgedrückt. Soviel zum Thema "Der König der Menschen, unser Held".

Tag 11
Ankunft in Helms Klamm. Zeit für ein entspannendes Schläfchen.

Tag 11, später
Mein Schläfchen wurde durch die Rückkehr von Aragorn unterbrochen, der offenbar doch nicht so tot ist. Angeblich ist eine absolut unglaubliche Anzahl von Orks hierher unterwegs. Die Moral der Männer wird von Aragorns Versuchen, durch den Seitenausgang abzuhauen, nicht gerade verbessert. Habe ihn schon 3 mal in den Weinkeller in die Irre geschickt. Wenn ich hier nicht rauskomme, dann bleibt er auch! Ist sowieso alles seine Schuld. Weiß zwar nicht wie, aber es stimmt!

Tag 13
Wo sind das Pferd und der Reiter? Im Ernst, wo sind sie? Das war mein Lieblingspferd!

Tag 13, später
Sind dabei, die Schlacht spektakulär zu verlieren. Überrascht das jemanden? Mich nicht.

Tag 16
Meine heroische Selbstaufopferungsszene wurde durch das Eintreffen von Gandalf und dem immer noch nervigen Eomer ruiniert. Warum hat Gandalf bis zum Morgengrauen mit seinem Erscheinen gewartet? Bestimmt, damit die Sonne ihn attraktiv von hinten beleuchtet, wenn er den Hügel hinunterreitet. Dramatiker! Habe es ihm heimgezahlt, indem ich meinen Männern erzählt habe, dass er unter der weißen Robe Netzstrümpfe trägt. Der erste, der sein Strumpfband flitschen lässt, darf Legolas knutschen.

Wer führt jetzt die Flamme von Arnor, du angeberischer Wichser!

 

Mit freundlicher Genehmigung von:
OBL - all about Orlando and Legolas